Daily Nugget – 30.01.2019

Nugget, Episode 846, 30.01.2019: Allstar-Game in der der NHL, aber Christoph Fetzer (DAZN) und Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) blicken nur kurz nach San Jose. Danach geht der besorgte Blick nach Edmonton. Die Oilers sind das große Sorgenkind der Liga. Wie kann der Club mit dem besten Spieler endlich wieder regelmäßig erfolgreich sein?

Glatteis 18_19 Period 8 – Outdoor Games und Winter Classic

Glatteis 18_19 Period 8, 31.12.2018: Bitterkalt war es damals im Yankee Stadium. Tobias Rieger (@runnertobi) berichtet Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) von seiner Erfahrung rund um den Besuch eines Outdoor Games der NHL. Heiko Oldoerp (MDR, deutschlandfunk) verspürt im warmen Jacksonville extrem wenig Euphorie für das diesjährige Winter Classic, obwohl seine Bruins mal wieder beteiligt sind.

Glatteis 18_19 Period 7 – Edmonton, Philly & the great eight

Glatteis 18_19 Period 7, 21.12.2018: Leon und Connor müssen nicht immer zusammen spielen, finden Tom Kanzock (hauptstadteishockey.com) und Lars Mahrendorf (sportpassion.de). Auch beim Thema Philadelphia und der Klasse von Alex Ovechkin sind sich die Beiden einig. Einzig das Thema Patrick Marleau sorgt für Differenzen.

Glatteis 18_19 Period 6 – Trainerwechsel und Jahr zwei in Vegas

Glatteis 18_19 Period 6, 28.11.2018: Die Entlassung von John Stevens wird zur Chance von Marco Sturm. Dazu endet die Ära Joel Quenneville in Chicago. Über Sinn und Unsinn der ersten Trainerwechsel in der NHL in dieser Saison macht sich Lars Mahrendorf  (eishockey-magazin.com) seine Gedanken.  Auch in Las Vegas ist im zweiten Jahr der Knights nicht mehr alles Gold was glänzt. Warum es aktuell beim Überraschungsteam der Vorsaison nicht läuft, versuchen Jason Pothier (@SinBinVegas/@JRPothier) und  Chris Chapman (Fox 98.9 @Magnum702) zu erklären.

Glatteis 18_19 Period 4 – Vorschau Pacific Division

Glatteis 18_19 Period 4, 01.10.2018: Teil vier von vier in der Vorschau auf die neues Saison in der National Hockey League. Die Pacific Division ist Thema für Tom Kanzock (Hauptstadteishockey.de) und Lars Mahrendorf  (eishockey-magazin.com). Die Golden Knights gehen vielleicht sogar verbessert in ihre zweite Spielzeit. Tobias Rieder trifft Leon Draisaitl in Edmonton. Und ein gewisser Herr Karlsson taucht auch noch bei den Sharks auf.

 

Glatteis 18_19 Period 3 – Vorschau Central Division

Glatteis 18_19 Period 3, 29.09.2018: Der dritte Teil der Vorschau auf die Spielzeit 2018/19 in der NHL führt in die Central Division. Lars Mahrendorf  (eishockey-magazin.com) und Markus Reinhold (@Le_Affan) sehen Titelkandidaten und abgehalfterte Ex-Champions mit Philipp Grubauer mittendrin.

 

Glatteis 18_19 Period 2 – Vorschau Metropolitan Division

Glatteis 18_19 Period 2, 22.09.2018: Weiter geht’s in der Vorschau auf die neue Spielzeit in der National Hockey League. Lars Mahrendorf  (eishockey-magazin.com) reist alleine durch die Metropolen des Nordostens. Sind die Capitals nüchtern genug für die Titelverteidigung? Kann Pittsburgh ohne Tom Kühnhackl wieder Meister werden? Wer will in Columbus bleiben und wer darf in Philly im Tor stehen? Ist Taylor Hall erneut ein Kandidat für den MVP-Award und wie schlecht sind Rangers & Islanders wirklich?

 

Glatteis 18_19 Period 1 – Vorschau Atlantic Division

Glatteis 18_19 Period 1, 15.09.2018: Die neue Saison in der NHL steht vor der Tür. Tom Kanzock (Hauptstadteishockey.com) und Lars Mahrendorf  (eishockey-magazin.com) beginnen die Vorschau auf die Spielzeit 18/19 mit der Atlantic Division. Von Nord nach Süd werden die Sommerpausen von Maple Leafs, Lightning & Co bewertet und die Chancen auf Playoffs oder sogar den Stanley Cup diskutiert.  Aus einer geplanten Stunde werden am Ende fast 100 Minuten Sendung inklusive Ausflüge in die Geo- und Demographie Floridas.

THE BIG SHOW CCCLXXIII

Wenn wir schon eine Bundesliga-Mannschaft in unserer kleinen, sympathischen Familienshow feiern, dann doch garantiert jene des glorreichen SV Werder Bremen. Da trifft es sich gut, dass Aufsichtsratschef und Werder-Legende Marco Bode sich ausführlich Zeit nimmt, um mit Holger Gertz (SZ) und Dirk Gieselmann (Zeit) die Aussichten im Weserstadion zu besprechen. Warum ist im Vergleich dazu im DFB-Team nicht so sehr menschelt, weiß Peter Ahrens (SPIEGEL Online), der sich mit Andreas Renner (DAZN) und David Nienhaus (sportschau.de) auch über die Borussia unterhält. Die angeblich einzig wahre. Wer die wahren Herausforderer des EHC Redbulls München sind, wissen Jan Lüdeke (telekomsport) und Franz Büchner (DAZN). Über die Tücken der Vuelta, aber auch der australischen Hobbyradler berichtet indes Ex-Profi Jörg Jaksche. Kurz vor Abflug nach Singapur erwischen wir Ernst Hausleitner (ORF), der sich mit der Formel 1 ebenso auseinandersetzt wie Stefan Heinrich (Motorsport TV). Für den Football, national wie international, zeichnen diesmal Nicolas Martin (GFL-TV) und Christian Schimmel (derdraft.de) verantwortlich, während uns Heiko Oldörp (Deutschlandfunk) neben anderen Goodies auch die Weltreiterspiele nahe bringt. Zum Tennis schließlich bildet sich ein Triumvirat, bestehend aus Oliver Faßnacht (Eurosport), Paul Häuser (SKY) und Sascha Bandermann (telekomsport).

THE BIG SHOW CCCLIX

Eines gleich vorweg: niemand, wirklich niemand aus unserer kleinen, sympathischen Familienshow darf sich auf den Weg nach Russland machen, aber das gilt ja auch für einen jungen Schalker, den Hassan Talib Haji (hassanscorner.tv) seit Kindertagen kennt. Wie die Entscheidungen von Joachim Löw sonst so rüberkommen, das diskutieren Andreas Renner (SKY) und Christian Sprenger (DFL). Redebedarf gibt es auch in der German Football League, Christian Schimmel (derdraft.de) liefert den roten Faden. Einiges schief gelaufen ist in der DTM, Stefan Ehlen (motorsport.com) klärt auf. Immerhin steht in Montréal ein Highlight der Formel-1-Saison an, auf das sich Stefan Heinrich (Motorsport TV) schon freut. Keine Freude kommt bei den Cleveland Cavaliers auf, was sich nach der Diktion von André Voigt (FIVE) auch nicht mehr ändern wird. Was im Grunde den Befindlichkeiten der Vegas Golden Knights entspricht, wie Franz Büchner (DAZN) weiß. Michael Körner (telekomsport) stimmt uns auf ein destruktives Spiel zwei zwischen Berlin und München ein, während Markus Götz (SKY) tabula rasa mit der Handball-Saison 2017/18 macht. Der Tennisteil schließlich hat mit Harald Ottawa (Kurier) und Alexander Tagger (Kleine Zeitung) einen stark österreichischen Einschlag. Davon weit entfernt, nicht nur räumlich: Nicolas Martin (GFL-TV).