THE BIG SHOW CDXCI

Auch unsere kleine, sympathische Familienshow kann und will sich der Realität nicht verschließen. Aber solange in der Fußball-Bundesliga noch gespielt wird, besprechen wir mit Jan Platte (DAZN) und Alexis Menuge (L´Équipe) gerne die Themen der Woche, Andreas Renner (DAZN) hat auch noch für den NFL-Teil mit Franz Büchner (Magentasport) und Nicolas Martin (GFL-TV) Zeit und Muße. Wie das mit den Handballspielern in Ägypten aussieht, ist dagegen eine völlig andere Sache. Derer sich Markus Götz (Sky) und Uwe Semrau (Eurosport) annehmen. Zu viel Euphorie um Linus Strasser? Marc Girardelli, fünfmaliger Gesamt-Weltcup-Sieger, rückt den deutschen Slalomsieger ins rechte Licht, Johannes Knuth (SZ) blickt schon voraus auf Flachau, Kitzbühel und sonstwohin. Saskia Aleythe (SZ) weiß dagegen schon, dass auch am kommenden Wochenende in Oberhof biathliert wird. Wie es in der Formel 1 losgehen soll, erläutert Stefan Ehlen (motorsport.com), die letzten Bewegungen bei der Rallye dakar hat Stefan Heinrich (Motorsport TV) auf seinem Zettel. Die rapide Reaktion auf den Harden-Trade nach Brooklyn kommt von André Voigt (FIVE). Wie die NHL anheben möchte, da kann nur Heiko Oldörp (NDR) in die Details gehen. Und Adidas-Coach Mats Merkel erinnert sich gerne an Roland Garros 2015.

Hier die gesamte Show

Part 1 – Zu viel Flick-Liebe für David Alaba?

Part 2 – Die Spielfreude des Erling H.

Part 3 – Die NFL vor Brady vs. Brees

Part 4 – Viele Zweifel in und um Ägypten. Und die deutschen Handballer.

Part 5 – Ja, der Producer ist madly in love with Mikaela Shiffrin

Part 6 – Nach Oberhof ist vor Oberhof – zum deutschen Biathlon-Debakel

Part 7 – Die Formel 1 und ihre Termine

Part 8 – 800 Kilometer mit geflicktem Reifen

Part 9 – Noch mehr Ärger in Brooklyn?

Part 10 – Vier NHL-Divisionen – mit Sponsoren!

Part 11 – Erinnerungen an Roland Garros 2015

THE BIG SHOW CDXC

Neues Jahr, alte Themen in unserer kleinen, sympathischen Familienshow, die sich zunächst um den starken Lauf von Union Berlin kümmert. Niemand weiß über eben jenen besser Bescheid als Stefanie Fiebrig (Textilvergehen), die aber auch Empathie für Axel Goldmann (Drei90) und dessen 1. FC Köln mitbringt. Christian Sprenger (DFL-TV) weiß über die Probleme des Effzeh natürlich auch bestens Bescheid. Freudvoller geht es in Mönchengladbach zu, was wiederum Peter Ahrens (SPIEGEL) freut. Wie uns auch das Comeback des Ruhrpoeten David Nienhaus (Sportschau). Nie weg gewesen ist Michael Körner (Magentasport), der einen großen Jaden-Sancho-Vergleich zieht. Das deutschsprachige Slalom-Festival in Zagreb kommentieren Tom Häberlein (SID), Guido Heuber (Eursosport) und Roman Stelzl (Tiroler Tageszeitung). Und Volker Kreisel (SZ) fasst für uns die Vierschanzentournee zusammen. Wie es um Tokio 2021 bestellt ist, weiß Thomas Hahn (SZ). Unklar hingegen, wo die Formel-1-Saison starten wird, Stefan Ehlen (motosrport.com) geht die verschiedenen Optionen durch. Das Update zur Rallye Dakar hat Stefan Heinrich (Motorsport TV) zur Hand. In Sachen USA geht zunächst André Voigt (FIVE) in die Vollen, die NFL ist bei Andreas Renner (DAZN) und Nicolas Martin (GFL-TV) in besten Händen, Heiko Oldörp (NDR) lobt Tim Stützle und Jürgen Schmieder (SZ) rät zum Tonbandstudium. Traurige Nachrichten gibt es schließlich für die Tennisgemeinde – Jörg Allmeroth (tennisnet) erinnert sich.

Hier die gesamte Show

Part 1 – Was Union Berlin so stark macht

Part 2 – Was Köln nicht ganz so stark macht

Part 3 – Gladbach fordert die Bayern – und ein Wort zu Bochum

Part 4 – Bayern schlägt Barcelona

Part 5 – Linus siegt in Zagreb

Part 6 – The Shining und Kamil Stoch

Part 7 – Wenig Vorfreude in Tokio

Part 8 – Der Formel-1-Kalender – jetzt schon in Not?

Part 9 – Knappe Abstände in der saudischen Wüste

Part 10 – Uli Hoeneß und die NBA

Part 11 – Die NFL-Playoffs ante portas

Part 12 – Trump pfui, Stützle hui

Part 13 – In memoriam Bob Brett

THE BIG SHOW CDLXXXIX

In unserer kleinen, sympathischen Familienshow knallen die Sektkorken. Allerdings verweigert sich Thomas Wagner (RTL) aus Tradition dem Kieler Sieger-Schampus, während Markus Götz (Sky) und Uwe Semrau (Eurosport) den Champions-League-Titel des THW gebührend feiern. Wer in England feiern wird dürfen, darüber herrscht bei Thomas Böker (Kicker) und Toni Tomic (Sky) noch keine Einigkeit. Andreas Renner (DAZN) widment sich auch dem Mainzer Umbruch und bespricht mit Nicolas Martin (GFL-TV) das Playoff-Bild in der NFL. Ein Loblied auf die Stelvio stimmen Roman Stelzl (Tiroler Tageszeitung) und Tom Häberlein (SID) an. Warum der Adelstitel für Lewis Hamilton völlig berechtigt ist, weiß Stefan Ehlen (motorsport.com). Appetit auf die Dakar macht uns Stefan Heinrich (Motorsport TV). Die ersten Eindrücke aus der DEL-Saison liefert Jan Lüdeke (Magentasport), bei Paul Häuser (Sky) und Sebastian Kayser (BILD) laufen die Vorbereitungen auf das Tennisjahr 2020.

Hier die gesamte Show

Part 1 – Champions-League-Sieger!

Part 2 – Spannung in der Premier League

Part 3 – Umbruch in Mainz, Unruhe in Stuttgart

Part 4 – In der NFC ist alles noch möglich

Part 5 – Ein Loblied auf die Stelvio!

Part 6 – Sir Lewis Hamilton

Part 7 – Alles, was man zur Dakar wissen muss

Part 8 – Viertelfinale für Deutschland

Part 9 – Die Glaskugel und Roger Federer

THE BIG SHOW CDLXXXVIII

Der Weihnachtsmann hat es eilig in unserer kleinen, sympathischen Familienshow. Weshalb wir schon einen Tag früher als gewohnt in die Vollen gehen. Und zunächst mit Alexis Menuge (L´Équipe) und Christian Sprenger (DFL TV) den aktuellen Fußballbetrieb besprechen, während das Triumvirat aus Michael Leopold (Sky), Marco Hagemann (RTL) und Thomas Wagner (RTL) in Sachen Motivation und James Bond zu überzeugen weiß. Ob Sergio Perez im kommenden Jahr im Red Bull ebendies schaffen wird, darüber herrscht bei Christian Nimmervoll (formel1.de) und Stefan Ehlen (motorsport.com) eigentlich Einigkeit. Die Aussicht auf fast alle anderen rennserien übernehmen Stefan Heinrich (Motorsport TV) und Eddie Mielke (ran). Der erste Ausflug in den Wintersport führt uns zu Volker Kreisl (SZ) und den Skispringern, auf das Eis begeben sich (endlich) Franz Büchner (DAZN) und Jan Lüdeke (Magentasport). In Sachen NFL sind wir bei Nicolas Martin (GFL-TV) und Günter Zapf (DAZN) bestens aufgehoben, die hektischen Tage im alpinen Skizirkus fassen Roman Stelzl (Tiroler Tageszeitung), Guido Heuber (Eurosport) und Tom Häberlein (SID) zusammen. Ob die Journalisten bei der Wahl zur Sportlerin des Jahres richtig gelegen haben, darüber herrscht bei Sebastian Kayser (BILD) und Björn Jensen (Hamburger Abendblatt) leichter Dissenz. André Voigt (FIVE) berichtet von einer schlaflosen NBA-Nacht – und Jürgen Schmieder (SZ) und Heiko Oldörp (NDR) sind sich darin einig, dass die Journalisten bei der Wahl zum Sportler des Jahres sehr wohl alles richtig gemacht haben.

Hier die gesamte Show

Part 1 – Was fehlt Leverkusen auf die Bayern?

Part 2 – Ein Wort zu Schalke – und zu Wolfsburg

Part 3 – Lewandowski und James Bond

Part 4 – Perez für Red Bull – und Mercedes verdient sogar Geld!

Part 5 – Wie geht es Marc Marquez? Und wie der DTM?

Part 6 – Die Damen kombinieren, die Männer hupfen in die Leere

Part 7 – Die DEL nimmt Fahrt auf

Part 8 – Steelers suck!

Part 9 – Wohlverdiente Pause für die Ski-Asse

Part 10 – Die Sportlerin des Jahres

Part 11 – Die ersten Eindrücke aus der NBA

Part 12 – LA calling – von Commissioners und Student Athletes

Part 13 – Und noch ein Loblied auf Leon Draisaitl

THE BIG SHOW CDLXXXVI

Die Verteilung der Einnahmen in unserer kleinen, sympathischen Familienshow ist mindestens ebenso ungerecht wie jene in der Bundesliga, was Oliver Faßnacht (Eurosport) nicht davon abhält, Johannes Aumüller (SZ) zum Thema zu befragen. Mit den sportlichen Verwerfungen in der Champions League setzen sich Toni Tomic (Sky) und Autor Frank Fligge auseinander. Ein paar Worte zur Premier League verlieren Sven Haist (Sky) und Andreas Renner (DAZN), der im Verein mit Nicolas Martin (GFL-TV) und Christian Schimmel (derdraft.de) auch das wöchentliche NFL-Segment bestreitet. Den WM-Titel von Mick Schumacher und den Sieg von Sergio Perez würdigen Stefan Heinrich (Motorsport TV) und Stefan Ehlen (motorsport.com). Das kleine Update zum Handball gibt Markus Götz (Sky), wie es zu den Ergebnissen im Schneegestöber von Santa Caterina kam, wissen Tom Häberlein (SID) und Guido Heuber (Eurosport). Was es bracht, um eine erfolgreiche General Managerin in der MLB zu werden, das sezieren Jürgen Schmieder (SZ) und Heiko Oldörp (NDR). Das Wort zum Tennis spricht diesmal Alexander Peya, der auf ein Comeback 2021 hofft.

Hier die gesamte Show

Part 1 – Löw, aber auch das liebe Geld

Part 2 – Alle vier deutschen Teams im Achtelfinale

Part 3 – Mourinhos schmutzige Elf

Part 4 – Mick Schumacher for the win! Oder doch George Russell?

Part 5 – Lichtblick am Horizont für Vettel und eine traurige Nachricht

Part 6 – Pittsburgh, perfect no more …

Part 7 – Kiel in Quarantäne

Part 8 – Die Schweizer Draufgänger machen Freude

Part 9 – Trump, die NBA und mehr

Part 10 – Lest Moneyball! Kim Ng hat das allerdings nicht nötig

Part 11 – Massive Rochaden im Doppel

THE BIG SHOW CDLXXXV

Unglaublich, aber auch in unserer kleinen, sympathischen Familienshow nicht unmögliche: Wir haben auf Joachim Löw vergessen. Was aber fast nichts macht, weil Kai Dittmann (Sky) ohnehin aus Dortmund zu berichten weiß, Oliver Faßnacht (Eurosport) den Auftritt der Gladbacher einordnet und Christian Sprenger noch keine Lobeshymne auf die jungen Bayern anstimmen möchte. Zu loben sind die Pittsburgh Steelers eigentlich nicht, Nicolas Martin (GFL-TV) erläutert mit Legende Günter Zapf (DAZN) die Gründe dafür. Was die All Blacks dagegen veranstaltet haben, nicht nur sportlich, trifft auf viel Zustimmung von Jan Lüdeke (Magentasport). Wie man Andrea Trinchieri interviewt, weiß niemand besser als Michael Körner (Magentasport). Das erste Wochenende im Biathlon-Weltcup analysiert dagegen Saskia Aleythe (SZ). In der Formel 1 und im Motorsport generell geht es drunter und drüber, Stefan Heinrich (Motorsport TV) und Stefan Ehlen (motorsport.com) widmen sich den dringenden Themen. Was gerade im alpinen Skisport läuft, beleuchten Tom Häberlein (SID) und Roman Stelzl (Tiroler Tageszeitung). Die letztgültige Saisonbilanz zum Tennis kommt von Davis-Cup-Chef Michael Kohlmann.

Hier die gesamte Show

Part 1 – Leipzig und Gladbach mit zwei Endspielen

Part 2 – Favre und Dortmund

Part 3 – Wenig Lob für die Steelers

Part 4 – Die All Blacks machen alles richtig

Part 5 – Das Schiedsrichterwesen im Basketball

Part 6 – Kontiolahti lässt grüßen

Part 7 – Die Formel 1 im Glück

Part 8 – BMW und VW steigen aus

Part 9 – Wenigstens haben in Lech/Zürs die Richtigen gewonnen

Part 10 – Wann wird was in Australien gespielt?

THE BIG SHOW CDLXXXIX

Auch unsere kleine, sympathische trägt Trauer ob des Ablebens des größten Fußballers aller Zeiten. Immerhin kann Oliver Seidler (Sky) von einer persönlichen Begegnung mit Diego Maradona berichten, während sich Thomas Böker (Kicker) auf das Spielerische bezieht, Andreas Renner (DAZN) dabei die Champions League nicht vergisst und Oliver Faßnacht (Eurosport) den Dienstag und Mittwoch zusammenfasst. Warum das NFL-Programm an Thanksgiving diesmal dünner als sonst ausfällt, versucht Nicolas Martin (GFL-TV) mit Franz Büchner (Magentasport) und Christian Schimmel (derdraft.de) zu klären. Um den Motorsport kümmern sich in bekannter Manier Stefan Ehlen (motorsport.com) und Stefan Heinrich (Motorsport TV), auch Eddie Mielke (ran) steuert noch einmal ein paar Worte zur MotoGP bei. Die Verletzung des besten deutschen Skifahrers beschäftigt Guido Heuber (Eurosport) und Tom Häberlein (SID), welche Sorgen die Handballer gerade plagen, darüber gibt Markus Götz (Sky) Auskunft. Sind die Lakers in der kommenden Saison wirklich unschlagbar? Seb Dumitru (DAZN) wagt sich an eine Prognose. Die Abschlussbilanz zur Tennis-Saison ziehen schließlich Stefan Hempel (Sky) und Jörg Allmeroth (tennisnet).

Hier die gesamte Show

Part 1 – Der Größte aller Zeiten

Part 2 – Die deutsche Perspektive in der Champions League

Part 3 – Keine Steelers an Thanksgiving

Part 4 – Nächste Station auf der Hamilton-Rekordjagd

Part 5 – Der Deckel auf der MotoGP

Part 6 – Deutschlands Ski-Team hat Hüfte

Part 7 – Wer will eigentlich die Handball-WM spielen?

Part 8 – Wie unschlagbar sind die Lakers?

Part 9 – Hat sich Alexander Zverev verbessert?

THE BIG SHOW CDLXXXIII

Ja, auch dass Malta den Aufstieg in der Nations League verpasst hat, ist ein Thema in unserer kleinen, sympathischen Familienshow. Vor allem, wenn Nicolas Martin (GFL-TV) den Fußball-Teil schmeißt. Die Meinungen über die Zukunft von Joachim Löw gehen bei Francois Duchateau (Sportschau), Oliver Faßnacht (Eurosport), Christian Sprenger (DFL TV) und Andreas Renner (DAZN) ja durchaus in verschiedene Richtung. Einigkeit herrscht hingegen bei Günter Zapf (DAZN), was die Playoff-Chancen der Dalls Cowboys anbelangt. Wie viel sind die sieben Weltmeister-Titel von Lewis Hamilton in D-Mark wert, das fragen sich Christian Nimmervoll (formel1.de) und Stefan Ehlen (motorsport.com). Den neuen Champion in der MotoGP feiern dafür Stefan Heinrich (Motorsport TV) und Eddie Mielke (ran). Was wir aus dem Masters in Augusta gelernt haben, das bringen Gregor Biernath (Sky) und Gerald Kleffmann (SZ) auf den Ounkt. Um den nationalen wie internationalen Basketball kümmern sich Michael Körner (Magentasport) und André Voigt (FIVE). Die große Skirunde bestreiten Johannes Knuth (SZ), Tom Häberlein (SID) und Roman Stelzl (Tiroler Tageszeitung). Und den Zwischenbericht zu den ATP Finals liefert Adidas-Coach Mats Merkel.

Hier die gesamte Show

Part 1 – War da was in Spanien?

Part 2 – Erfolgsmodell Nations League?

Part 3 – Seahawks vs. Cardinals, Packers vs. Colts

Part 4 – Wird Lewis Hamilton ausreichend gewürdigt?

Part 5 – Joan Mir ist Weltmeister

Part 6 – Bernhard, DJ and The Great One

Part 7 – Die Bayern. Nicht das beste Team aller deutschen Zeiten

Part 8 – Wird Dennis bei den Lakers glücklich?

Part 9 – Gar nicht mal so viel Schnee in Levi

Part 10 – Was geht da für Sascha Zverev in London?

THE BIG SHOW CDLXXXII

Eine Corona-bedingte Absage schwächt unsere kleine, sympathische Familienshow zwar, bringt aber weder Oliver Faßnacht (Eurosport) noch Andreas Renner (DAZN) bei ihren Überlegungen zur schwindenden Attraktivität des DFB-Teams aus der Spur. Thomas Böker (Kicker) widmet sich mit größter Aufmerksamkeit der Premier League, danach geht Nicolas Martin (GFL-TV) mit der Legende Günter Zapf (DAZN) die Topspiele der NFL durch. Nach langer Zeit mal wieder am Wurf ist Elmar Paulke (DAZN), die Einschätzung zur Chancenverteilung beim Masters in Augusta kommt von Gregor Biernath (Sky). Über den neuen Formel-1-Kalender macht sich Stefan Heinrich (Motorsport TV) seine Gedanken, Stefan Ehlen (motorsport.com) stellt eine neue Rennserie vor, und Eddie Mielke (ran) steht mit den Verantwortlichen der MotoGP in ständigem Austausch. Wie sich die NASCAR über die Saison gesehen geschlagen hat, erzählt Pete Fink (Motorvision TV). Den kleinen Schlenker zur Major League Baseball wissen Axel Goldmann (Drei90) und Tom Häberlein (SID) gut zu begründen, den Ausblick auf die ATP Finals in London bestreitet Paul Häuser (Sky).

Hier die gesamte Show

Part 1 – Keine Freude am Nationalteam

Part 2 – Die Bundesliga ohne Bayern und den BVB

Part 3 – Die Premier League nach dem Spitzenspiel

Part 4 – Die Vorschau auf den NFL-Sonntag

Part 5 – Im Darts ist man ganz gut aufgestellt

Part 6 – Fällt Augusta auseinander?

Part 7 – Kein Deutschland im Formel-1-Kalender

Part 8 – Der Dottore schon wieder positiv – oder doch nicht?

Part 9 – Chase gewinnt, Jimmie sagt baba

Part 10 – Alex Cora ist zurück

Part 11 – Wer hat den größten Biss für London?

THE BIG SHOW CDLXXIX

Ja ist den schon wieder Champions League in unserer kleinen, sympathischen Familienshow? Jedenfalls kümmert sich Nicolas Martin (GFL-TV) zunächst mit Axel Goldmann (Drei90) und Oliver Faßnacht (Eurosport) um den nächsten überzeugenden Sieg der Bayern, während Tom Häberlein (SID) den Ausgleich der Rays in den World Series kommentiert. Zur NFL machen sich Christian Schimmel (derdraft.de) und Jan Weckwerth (Triple Option) ihre Gedanken, während der Motorsport wie gewohnt bei Stefan Ehlen (motorsport.com), Stefan Heinrich (Motorsport TV) und Eddie Mielke (ran) in guten Händen liegt. Das Thema Handball wird in aller Ausführlichkeit mit Markus Götz (Sky) und Uwe Semrau (DAZN) behandelt, den Ski-Weltcup-Auftakt in Sölden besprechen Roman Stelzl (Tiroler Tageszeitung) und Guido Heuber (Eurosport). Wie die Karriere-Bilanz von Julia Görges abschließende zu bewerten ist, daran versucht sich noch Jörg Allmeroth (tennisnet).

Hier die gesamte Show

Part 1 – Champions League

Part 2 – Der Effzeh

Part 3 – Die Rays gleichen aus

Part 4 – NFL-Preview

Part 5 – Formel 1

Part 6 – Motorsport

Part 7 – So eng wie noch nie – die Handball-Bundesliga

Part 8 – In zehn Minuten auf den Rettenbacher Ferner

Part 9 – Tschüss, Jule!

THE BIG SHOW CDLXXVII

Wer hat die Wechselperiode gut überstanden in unserer kleinen, sympathischen Familienshow? Nicolas Martin (GFL-TV) fragt sicherheitshalber mal bei Alexis Menuge (L´Équipe) nach, und macht sich dann auch noch bei Andreas Renner (DAZN) und Thomas Böker (Kicker) schlau, ob die Bayern alles richtig gemacht haben. Wie viel in Dallas gerade richtig gemacht wird, das versucht Günter Zapf (DAZN) in Worte zu gießen. Die ersten Eindrücke der MLB-PLayoffs werden von Tom Häberlein (SID) und Oliver Knaack (BZ) verarbeitet. Stefan Heinrich (Motorsport TV) und Stefan Ehlen (motorsport.com) kümmern sich wie gewohnt um alles, das rollt. Wie es Mario Götze in Holland ergehen wird, darüber macht sich Erik Mejer (Sky) so seine Gedanken, den idealen Verein für den WM-Torschützen kennt dagegen Michael Leopold (Sky). Warum der NHL-Draft aus deutschsprachiger Sicht ein ganz besonderer war, erklärt Heiko Oldörp (NDR). Für die politische Konnotation sorgt auch in dieser Woche wieder Jürgen Schmieder (SZ). Das Over/Under über die Restlaufzeit der NBA-Finals klärt André Voigt (FIVE), während die vorläufige Abschlussbilanz der French Open 2020 von Adidas-Scout Mats Merkel und dem Davis-Cup-Chef Michael Kohlmann kommt.

Hier die gesamte Show

Part 1 – Ergänzungen oder Verstärkungen für den FCB?

Part 2 – Historische Pleite für Liverpool

Part 3 – Bears vs. Bucs, Eagles vs. Steelers

Part 4 – Sind die Dodgers überhaupt aufzuhalten?

Part 5 – Die gebrauchten Ferrari-Jahre des Sebastian S.

Part 6 – Götze nach Holland, Kluivert nach Deutschland

Part 7 – Es wird Deutsch gesprochen beim NHL-Draft

Part 8 – Und weiter geht´s mit der US-Politik

Part 9 – Die Lakers vor dem Ziel

Part 10 – Titelverteidigung in Roland Garros?

THE BIG SHOW CDLX

Unsere kleine, sympathische Familienshow schließt sich den Ereignissen der DFB-Pokal-Halbfinali an, Sensationen sind also keine zu erwarten. Dafür aber launige Analysen von Marco Hagemann (RTL), der sich mit Axel Goldmann (drei90) den unantastbaren Bayern widmet. Ein Liga tiefer treffen sich unter der kompetenten Leitung von Nicolas Martin (GFL-TV) mit Marcel Meinert (Sky) und Sebastian Kayser (BILD) zwei persönlich Betroffene zum Plausch, Andreas Renner (DAZN) ergänzt nicht nur, sondern findet gemeinsam mit Oliver Seidler (Sky) auch wieder den Bogen in die oberste Spielklasse. In Sachen deutschem Basketball ist Michael Körner (Magentasport) genau dort, nämlich beim Finalturnier im Audidome. Ob es 2020 überhaupt zu einem Turnier in der MLB kommt, darüber macht sich Tom Häberlein (SID) seine Gedanken. Die NBA ist da schon einen Schritt weiter, Seb Dumitru (DAZN) erläutert die Details. Diekt von den Testfahrten der DTM auf dem Nürburgring kommt Alexander Wölffing (ran), die Vierrad-Runde wird ergänzt von Stefan Heinrich (Motorsport TV) und Stefan Ehlen (motorsport.com). Und schließlich macht uns Edwin Weindorfer, der Turnierdirektor des MercedesCup, noch ein wenigGeschmack auf Tennis in Berlin.

Hier die gesamte Show

Part 1 – Die Bayern und Bayer im Schongang

Part 2 – Der Zweit-Liga-Gipfel mit Abstiegssorgen

Part 3 – Wer möchte dennoch in Liga 1?

Part 4 – Nagelsmann rauft sich die Haare

Part 5 – Wie viel hört man im Audidome?

Part 6 – Wird die MLB überhaupt angepfiffen?

Part 7 – Disney lädt ein und 22 NBA-Teams kommen

Part 8 – Großer Pragmatismus am Nürburgring

Part 9 – Die echten Ferrari-Probleme sind im (am) Kopf

Part 10 – Kein MercedesCup, dafür ein Australier in Berlin

THE BIG SHOW CDLIX

Nicht, dass wir mit unserer kleinen, sympathischen Familienshow nicht auch ein Zeichen setzen wollten – am verbalen Versuch soll es jedenfalls nicht scheitern. Und so holt Nicolas Martin (GFL-TV) die Meinungen von Oliver Faßnacht (Eurosport) und Christian Sprenger zum aktuellen Fußballgeschehen ein, die Entwicklungen in den USA bewertet eine wortmächtige Dreier-Gruppe mit Jürgen Schmieder (SZ), Heiko Oldörp (NDR) und der Legende Günter Zapf (DAZN). Dass auch im deutschen Basketball einiges im Argen liegt, das wissen wiederum André Voigt (FIVE), Markus Krawinkel (Magentasport) und Coach Stefan Koch (Magentasport). Eher nicht im Autokino wird Markus Götz (Sky) zu finden sein, unabhängig vom dort angebotenen Live-Programm. Live dran an einer Leichtathletik-Legende wird schon bald Maleika Mihambo sein – Johannes Knuth (SZ) mit seiner Einschätzung zum Wechsel von Deutschlands Sportlerin des Jahres zu Carl Lewis. Ob es zu einem spektakulären Wechsel innerhalb von Motorsport-Serien kommt, darüber spekulieren Stefan Heinrich (Motorsport TV) und Stefan Ehlen (motorsport.com) sehr ausführlich. Zum aktuellen Tennisgeschehen bringt sich schließlich noch Wolfgang Thiem, Vater der Nummer drei der Welt, Dominic Thiem, und Coach von Österreichs Nummer zwei, Dennis Novak, ein.

Hier die gesamte Show

Part 1 – Zeichen setzen im Fußball

Part 2 – Wer setzt sich im Abstiegskampf ab?

Part 3 – Die Meinungsführer in den USA

Part 4 – Wie machen die US-Ligen weiter?

Part 5 – Auch im deutschen Basketball ist nicht alles eitel Wonne

Part 6 – Vom Autokino, Geisterspielen und Meisterschalen

Part 7 – Frau Mihambo und Herr Lewis

Part 8 – Acht Rennen stehen – die Formel 1 kommt zurück

Part 9 – Vettel in die DTM? Yeah, right …

Part 10 – Auf ein Wort mit Wolfgang Thiem

Glatteis 19_20 Period 35 – NHL Season suspended

Glatteis 19_20 Period 35, 16.03.2020: Auch an der NHL geht der Coronavirus nicht vorbei. Nicht nur die Spieler sind ausgesperrt, auch die Medienvertreter machen Homeoffice. Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) erreicht Adam Kimelman (nhl.com) zuhause in seiner Küche. Wie sind die aktuellen Entwicklungen in der Liga? Was passiert mit den Mitarbeitern aus dem Wells Fargo Center? Ist abzusehen, ob und wann die Saison fortgesetzt werden kann?

THE BIG SHOW CDXLVII

Die Ereignisse überschlagen sich weltweit – nicht aber in unserer kleinen, sympathischen Familienshow, in der sich Francois Duchateau (Sportschau) gerne mit Christian Sprenger darüber unterhält, was von Public Views außerhalb von Stadien zu halten ist. Sebastian Weßling (Funke) beleuchtet die sportliche Seite des BVB-Ausscheidens in Paris, Andreas Renner (DAZN) hat auch die Leipziger beobachtet. Was das alles in D-Mark wert ist, versucht Michael Körner (Magentasport) zu beziffern. Live aus Tokio berichtet Thomas Hahn (SZ) vom Status der Olympia-Vorbereitungen, immerhin wird noch Rugby gespielt, Nicolas Martin (GFL-TV) nimmt dazu Simon Jung (DAZN) und Jan Lüdeke (Pro7Maxx) ins Verhör. Dass es keinen deutschen Eishockey-Champion 2020 geben wird, stimmt Franz Büchner (Magentasport) naturgemäß traurig, im Golf versucht man sich aber wohl doch beim fünften Major, wie Adrian Grosser (Sky) zu berichten weiß. Wie viel Formel 1 am Wochenende geht, wissen Stefan Heinrich (Motorsport TV) und Stefan Ehlen (motorsport.com) natürlich auch nicht, hoffen aber auf: viel. Shut-Down-Modus dagegen in den USA, wo sich Heiko Oldörp (NDR) und Jürgen Schmieder (SZ) immerhin lobend zu LeBron James äußern. Wie es im Tennissport weitergeht, das diskutieren schließlich Marcel Meinert (Sky) und Andrej Antic (tennisMAGAZIN).

Hier die gesamte Show

Part 1 – Leere Stadien, volle Parkplätze

Part 2 – BVB raus, Leipzig weiter

Part 3 – Was macht die Basketball Bundesliga?

Part 4 – Olympia in Tokio? Das ist im Moment nur schwer vorstellbar

Part 5 – Wenigstens das Rugby-Ei fliegt noch

Part 6 – Kein deutscher Eishockeymeister 2020

Part 7 – Das fünfte Major im Golf – es wird abgeschlagen

Part 8 – Australien in Formel-1-Stimmung?

Part 9 – Wo überhaupt noch gefahren wird

Part 10 – Rundruf nach Boston und Los Angeles

Part 11 – Kein Indian Wells – und wahrscheinlich vieles weniger

THE BIG SHOW CDXLVI

War da was in Hoffenheim, Bochum und sonstwo? Die Erinnerung verblasst, auch wenn wir in unserer kleinen, sympathischen Familienshow kein Thema aussparen wollen. Und also mit Christoph Ruf (SZ) und Andreas Renner (DAZN) den Spalt zwischen den Fans und vielen Vereinsvertretern zu überbrücken versuchen, Axel Goldmann (drei90) beleuchtet dabei die Seite der Kurve. Und geht mit Oliver Knaack (BZ) auch noch gleich die Major League Baseball an. Damit hat Coach Alfred Tatar nichts am Hut, sehr wohl aber mit dem österreichischen Fußball, der auch Martin Konrad (Sky Austria) am Herzen liegt. In Berlin sinniert Sebastian Kayser (BILD) über die Bindung von Silvio Heinevetter zu den Füchse-Fans, Markus Götz (Sky) lobt derweil die Kieler. Nicolas Martin (GFL-TV) fasst mit Jan Lüdeke (Pro7Maxx) und DRV-Sportdirektor Manuel Wilhelm das Rugby-Wochenende zusammen, und seziert mit Franz Büchner (Magentasport) auch gleich noch die anstehenden DEL-Playoffs. Tom Häberlein (SID) überlegt derweil mit Johannes Knuth (SZ), ob man denn den Ski-Weltcup überhaupt noch zu Ende fahren sollte. Ähnliches gilt auch für die Formel-1-Saison, auch wenn diese für Christian Nimmervoll (formel1.de) und Stefan Heinrich (Motorsport TV) noch gar nicht begonnen hat. Einen neuen Anfang nimmt auch der Buchautor Jürgen Schmieder (SZ), der auch in Heiko Oldörp (NDR) einen willigen Leser gefunden hat. Jörg Allmeroth (tennisnet) schließlich fasst noch zwei Wochen Spitzentennis in Dubai zusammen.

Hier die gesamte Show

Part 1 – Die Causa Hopp – worum ging es eigentlich nochmal?

Part 2 – Der wieder ruhm- und glorreiche 1. FC Köln

Part 3 – Abstecher ins Spring Training der MLB

Part 4 – In Salzburg ist die Krise angekommen

Part 5 – Heine zurück im Nationalteam – und bald weg aus Berlin

Part 6 – Deutschland verliert, die Six Nations verlieren Spiele an Corona

Part 7 – Jetzt geht es in der DEL ans Eingemachte

Part 8 – Wo kann und soll noch Ski gefahren werden?

Part 9 – Findet die Formel-1-Saison überhaupt statt?

Part 10 – Wenigstens die Formel E fährt

Part 11 – 108 Punkte and counting für Leon Draisaitl

Part 12 – Dem Schmieder sein Buch

Part 13 – Schafft Djokovic den Grand Slam?

Quiet, please – der tennisnet-Podcast – Episode 9

Ist bei Maria Sharapova der Spaß am Tennis zu kurz gekommen? Wie immun ist die Tennis-Tour gegen den Corona-Virus? Und: Wie hat eigentlich Christopher Kas seinen Rücktritt bekanntgegeben? Alexander Antonitsch expertiert wie gewohnt wortgewaltig.

THE BIG SHOW CDXLIV

Eine höchst anglikanisch angehauchte Ausgabe unserer kleinen, sympathischen Familienshow, in uns zunächst Sven Haist (SZ) über den Live-Besuch bei Tottenham gegen Leipzig berichtet, Andreas Renner (DAZN) analysiert aus der Distanz. Thomas Böker (Kicker) kümmert sich mit Christian Sprenger um die übrige Champions League, während Martin Konrad (Sky Austria) von leicht wankenden Salzburgern zu berichten weiß. Stabil dagegen die Lage beim anderen österreichischen Spitzenclub, dem Ernst Hausleitner (ORF) anhängt. Wer wen bei den ersten Formel-1-Tests abgehängt hat, diskutiert Stefan Heinrich (Motors TV) mit Stefan Ehlen (motorsport.com). Die Gesamtlage in Antholz bei der Biathlon WM beurteilt wie gehabt Saskia Aleythe (SZ), was sich dagegen in Weißenfels zugetragen hat, liegt Michael Körner (Magentasport) doch im Magen. Um den internationalen Basketball kümmert sich André Voigt (FIVE). Den Rugbysport kompakt gibt es dann noch mit Nicolas Martin (GFL-TV) und Jan Lüdeke (Pro7Maxx), und für den Rausschmeißer sorgt Jörg Allmeroth (tennisnet).

Hier die gesamte Show

Part 1 – Leipzig überzeugt bei Tottenham

Part 2 – Was passiert mit ManCity?

Part 3 – Ja, Liverpool ist nicht unschlagbar

Part 5 – Der späte Schnee wird kommen

Part 6 – Erste Eindrücke aus Barcelona, ein Horrorcrash in den USA

Part 7 – Was trübt die italienische Partie in Antholz? Niente!

Part 8 – Der FC Bayern hängt durch – und wer hat´s gewusst?

Part 9 – German Power Rankings – KW 8/2020

Part 10 – Bleibt Giannis in Milwaukee?

Part 11 – So viel Rugby, so wenig Zeit

Part 12 – Leere Tribünen bei den Frauen

Quiet, please – der tennisnet-Podcast – Episode 5

Dominic Thiem schlägt bei den Australian Open 2020 im Halbfinale Alexander Zverev und trifft am Sonntag auf Novak Djokovic. Die Instant-Analyse von Christopher Kas (ServusTV) in Melbourne, Markus Zoecke (Eurosport) und Alexander Antonitsch (ServusTV).

Daily Nugget – 15.01.2020

Nugget, Episode 998, 15.01.2020: Den Astros wurde Betrug nachgewiesen, und die Auswirkungen reichen bis zum Rivalen nach Boston. Sal Mitha (sporteagle.tv) und Sebastian Swoboda (baseballinsider) erklären Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) warum die Strafe nicht viel höher hätte ausfallen können, und wie es in Houston und bei den Red Sox nach den Abgängen von  A.J. Hinch, Jeff Luhnow und Alex Cora weitergeht.

Quiet, please – der tennisnet Podcast – Episode 2

Der ATP Cup geht in die entscheidende Phase – und Christopher Kas, im Moment als Coach von Peter Gojowczyk vor Ort in Australien, und Alex Antonitsch, dem Turnierdirektor in Kitzbühel, gefällt, was sich in Sydney, Brisbane und Perth zugetragen hat.

Quiet, please – der tennisnet Podcast – Episode 1

„Quiet, please – der tennisnet Podcast“ mit Episode 1: Christopher Kas, als Coach von Peter Gojowczyk gerade in Australien, und Alex Antonitsch über den neuen ATP Cup, die Frage nach Bonuspunkten auf der Tour und ein legendäres Doppel in Kitzbühel.

Glatteis 19_20 Period 33 – Oktober Tops und Flops

Glatteis 19_20 Period 33, 03.11.2019: Der erste Monat in der NHL ist zu Ende. Zeit für die Top und Bottom 5 der Liga bisher. Danach gibt sich Larry Brooks (New York Post) die Ehre. Zum Abschluss spricht Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) mit Dan Rice ( The Hockey Writers) über die New Jersey Devils.

Glatteis 19_20 Period 32 – St. Louis Blues

Glatteis 19_20 Period 32, 02.10.2019: Ehre, wem Ehre gebührt! Die St. Louis Blues sind Stanley Cup Champion, und das Gespräch mit Jeff Ponder (LetsGoBluesRadio) rundet die Vorschau auf jede Franchise der NHL zur Saison 2019/20 ab. Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) möchte wissen, was der Titelgewinn für die Stadt St. Louis bedeutete, wie sinnvoll die Vertragsverlängerungen im Sommer waren, und welche Chancen die Blues auf die zweite Meisterschaft in Folge haben?

Glatteis 19_20 Period 31 – New York Rangers

Glatteis 19_20 Period 31, 01.10.2019: New York setzt Trends. Dementsprechend darf es im Grunde nicht überraschen, dass Ryan Mead (BlueshirtsBreakaway.com) die erste Kirche für einen Eishockeyspieler gegründet hat. Neben der religiösen Verehrung für den finnischen Rookie, könnte aber auch Neuzugang Artemi Panarin für weiteren Aufschwung im Big Apple sorgen. Und dann möchte Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) wissen, wie lange Henrik Lundqvist noch das heimische Tor im Madison Square Garden hüten wird.

Glatteis 19_20 Period 30 – Tampa Bay Lightning

Glatteis 19_20 Period 30, 30.09.2019: Vor ein paar Tagen war Joe Smith (The Athletic) noch mit einem Spieler der Tampa Bay Lightning fischen. Wen hätte Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) also besseres fragen können, warum die Mannschaft aus Tampa nach einer Rekordsaison in den Playoffs baden ging. Welche Lehren hat das Team von Jon Cooper aus dem bitteren Sweep gegen die Blue Jackets gezogen?

Glatteis 19_20 Period 29 – Dallas Stars

Glatteis 19_20 Period 29, 29.09.2019: Seit 2008 haben die Dallas Stars die Playoffs nicht mehr in aufeinanderfolgenden Jahren erreicht. Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) fragt bei Taylor Baird (defendingbigd.com) nach, ob Joe Pavelski und Corey Perry die weniger strahlende Offensive der Stars beleben können. Im Tor sehen beide Dallas mit Ben Bishop und Anton Khudobin gut aufgestellt.

Glatteis 19_20 Period 28 – Ottawa Senators

Glatteis 19_20 Period 28, 28.09.2019: In der kanadischen Hauptstadt lief zuletzt wenig rund. Aber Nicholas Kawka (The Hockey Writers, dobberprospects.com) schaut dennoch posivitiv in die Zukunft. Schließlich haben mit Thomas Chabot und Coline White zwei junge Leistungsträger langfristig unterschrieben – aktuell keine Selbsverständlichkeit in der NHL. Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) würde den Senatoren noch wünschen, dass sie einen Tauschpartner für Bobby Ryan finden.

Glatteis 19_20 Period 27 – New Jersey Devils

Glatteis 19_20 Period 27, 27.09.2019: Wenn es eine Auszeichnung für die beste Offseason geben würde, die New Jersey Devils wären definitiv nominiert. Dan Rice (thehockeywriters.com) freut sich bei Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) über P.K. Subban, Jack Hughes und die Duelle mit den Stadtrivalen jenseits des Hudson Rivers.

Glatteis 19_20 Period 26 – Philadelphia Flyers

Glatteis 19_20 Period 26, 26.09.2019: Wer über die Flyers redet, der muss immer auch über Torhüter reden. Doch  Adam Kimmelman (nhl.com) findet die Begeisterung für Carter Hart berechtigt, denn der junge Goalie lässt sich so schnell nicht aus der Ruhe bringen. Für selbige soll Alain Vigneault auf dem Trainerposten sorgen. Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) freut sich schon, alle persönlich beobachten zu dürfen.

Glatteis 19_20 Period 25 – Montreal Canadians

Glatteis 19_20 Period 25, 25.09.2019: Montreal ist eine internationale Metropole und deshalb passt es hervorragend, dass ein Gast aus Schweden die Vorschau auf die Canadians übernimmt. Patrik Bexell (habseyesontheprize.com) sieht das Offer Sheet für Sebastian Aho positiv. Ob das gute Powerplay in der Preseason allerdings ein erstes Zeichen für die reguläre Saison ist, bleibt offen. Froh über einen Gast in seiner Zeitzone ist indes Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin).

Glatteis 19_20 Period 24 – Washington Capitals

Glatteis 19_20 Period 24, 24.09.2019: Wie Lange spielen Backstrom und Holtby noch bei den Capitals? Mike Vogel (washingtoncaps.com) versichert Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) dass der Meister von 2018 die beiden Veteranen gerne beide behalten würde. Aber reicht die aktuelle Kombination an Spielern, um noch einmal den Stanley Cup zu gewinnen?

Glatteis 19_20 Period 23 – Los Angeles Kings

Glatteis 19_20 Period 23, 23.09.2019: Die Sonne scheint in Los Angeles, aber die Wolken über den Kings sind düster. Eddie Garcia (Puck Podcast, Fox Sports News) sieht wenig Anlass zum Optimismus vor der neuen Saison. Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) hofft, dass Marco Sturm dem Powerplay etwas helfen kann, und tröstet den Experten mit der Erinnerung an die Meisterschaften vor ein paar Jahren.

Glatteis 19_20 Period 22 – Minnesota Wild

Glatteis 19_20 Period 22, 22.09.2019: Der Mann für alles bei der Star Tribune, Michael Rand (@RandBall) versteht auch nicht ganz, warum die Minnesota Wild mitten im Sommer den General Manager gewechselt haben. Vielleicht war der Vertrag für Mats Zuccarello doch zu hoch dotiert. Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) spekuliert derweil darauf, dass Nico Sturm in der kommenden Saison das eine oder andere Spiel in der NHL mehr absolvieren könnte.

Glatteis 19_20 Period 21 – Nashville Predators

Glatteis 19_20 Period 21, 21.09.2019: Über Jahre hinweg definierten sich die Nashville Predators über ihre Defensive. Mit der Verpflichtung von Matt Duchene und dem Abgang von P.K. Subban könnte sich das etwas geändert haben. Doch für Thomas Willis (Nashville Predators) gehört auch die Verteidigung der Preds immer noch zu den besten der NHL. Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) würde sowieso gerne einmal die Atmosphäre in “Smashville” genießen.

Glatteis 19_20 Period 20 – Seattle Franchise

Glatteis 19_20 Period 20, 20.09.2019: Obwohl die die Franchise aus Seattle noch kein Spiel in der NHL absolviert hat, kann John Barr (NHLtoSeattle) Gastgeber Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) über weitere Fortschritte im Nordwesten der USA auf dem Laufenden halten. Neben General Manager Ron Francis gibt es auch weitere Fortschritte beim Hallenbau, und auch der Name des Teams könnte bald feststehen.

Glatteis 19_20 Period 19 – San Jose Sharks

Glatteis 19_20 Period 19, 19.09.2019: Die Franchise aus San Jose wartet noch immer auf den ersten Stanley Cup. Kevin Kurz (The Athletic San Francisco) weiß, dass genau deshalb Erik Karlsson jeden Dollar seines Vertrages wert ist. Allerdings ist Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) skeptisch, ob Martin Jones noch der Torwart ist, der den Sharks endlich den Weg zur ersten Meisterschaft ebnet.

Glatteis 19_20 Period 18 – Vegas Golden Knights

Glatteis 19_20 Period 18, 18.09.2019: Die Vegas Golden Knights gehen in die dritte Saison, und Jason Pothier (SinBinVegas) zeigt auf, warum das Team aus Nevada in der Offseason wenig aktiv war. Dennoch sieht Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) weiterhin viel Potenzial im Kader und die Chance auf viele Playoffspiele vor den euphorischen Fans.

Glatteis 19_20 Period 17 – Pittsburgh Penguins

Glatteis 19_20 Period 17, 17.09.2019: Des Producers Team sind Thema in der nächsten Ausgabe von Glatteis. Matt Vensel (Post-Gazette) begleitet die Penguins durch die Saison und kann Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) erklären, warum Phil Kessel in Arizona, aber Dominik Kahun in Pittsburgh ist. Bei den Chancen für die neue Saison ist seine Prognose aber noch sehr vage.

Glatteis 19_20 Period 16 – Winnipeg Jets

Glatteis 19_20 Period 16, 16.09.2019: Auch die Winnipeg Jets einige Spieler ohne neuen Vertrag für die kommende NHL-Saison. Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) fragt bei Murat Ates (The Athletic Winnipeg) nach, wie der aktuelle Stand bei Patrick Laine und Kyle Connor ist. Außerdem könnte es schwierig für die Düsenjäger werden, die Abgänge in der Defensive zu kompensieren.

Glatteis 19_20 Period 15 – Calgary Flames

Glatteis 19_20 Period 15, 15.09.2019: Weiter geht es für Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) in Kanada, bei der großen Vorschau auf die neue NHL-Saison. Kristen Anderson (Calgary Sun & Calgary Herald) bewertet die Schritte der Calgary Flames nach dem enttäuschenden Aus in Runde eins der letzten Playoffs. Und auch die Flames haben mit Matthew Tkachuk einen Restricted Free Agent, der noch keinen neuen Vertrag unterschrieben hat.

Glatteis 19_20 Period 14 – Edmonton Oilers

Glatteis 19_20 Period 14, 14.09.2019: Die Edmonton Oilers gehen runderneuert in die  Spielzeit 2019/20, zumindest im Frontoffice. Jonathan Willis (The Athletic Edmonton) sieht auch noch die Chance, dass James Neal das Team von Connor McDavid und Leon Draisaitl verstärkt. Der Weg in die Playoffs ist dennoch weit. Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) sieht das ähnlich.

Glatteis 19_20 Period 13 – Buffalo Sabres

Glatteis 19_20 Period 13, 13.09.2019: Mit Ralph Krueger kehrt ein deutscher Trainer  zurück in die NHL. Chad DeDominicis (diebtheblade.com) hofft darauf, dass Krueger zusammen mit Marcus  Johansson  und Jimmy Vesey die jungen Wilden der Buffalo Sabres wieder erfolgreicher spielen lässt. Das Reporterlegende Rick Jeanneret eine weitere Saison am Mikrofon sitzt, lässt Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) auf viele Tore der Säbel hoffen.

Glatteis 19_20 Period 12 – Vancouver Canucks

Glatteis 19_20 Period 12, 12.09.2019: Die Fans in Vancouver sind unzufrieden und hoffen endlich wieder auf den Einzug in die Playoffs. Harman Dayal (The Athletic Vancouver) erklärt Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin), ob die Neuzugänge Tyler Myers und T.J. Miller in Kombination mit den jungen Talenten Brock Boeser und Elias Petterson dieses Vorhaben gelingen lassen.

Glatteis 19_20 Period 11 – Florida Panthers

Glatteis 19_20 Period 11, 11.09.2019: Die Florida Panthers haben mit Joel Quenneville einen der erfolgreichsten Trainer der letzten Dekade verpflichtet. George Richards (The Athletic Miami) sieht den neuen Trainer zusammen mit Sergei Boborovsky im Tor als klares Zeichen für einen neuen Weg beim Klub im Osten Miamis. Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) hofft derweil auf eine Rückkehr von Roberto Luongo in neuer Funktion.

Glatteis 19_20 Period 10 – New York Islanders

Glatteis 19_20 Period 10, 10.09.2019: New York ist nicht nur ein Ziel für deutsche Touristen, sondern auch für deutsche Eishockeyspieler. Die Qualitäten von Thomas Greiss und Tom Kühnhackl kennt auch Arthur Staple (The Athletic). Daneben erklärt er Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) warum die Islanders auch ohne Artemi Panarin ihre Division gewinnen könnten, und welchen Grund der Torhüterwechsel haben könnte.

Glatteis 19_20 Period 09 – Colorado Avalanche

Glatteis 19_20 Period 09, 09.09.2019: Adrian Dater (Colorado Hockey Now) kehrt zurück, und hat nicht nur ein neues Projekt mitgebracht, sondern auch jede Menge Einschätzungen zur Colorado Avalanche. Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) fragt natürlich nach Philipp Grubauer, den neuen Stürmern und dem zukünftigen Vertrag von Mikko Rantanen.

Glatteis 19_20 Period 08 – Toronto Maple Leafs

Glatteis 19_20 Period 08, 08.09.2019: Erstmals ein Gast aus dem Mutterland des Eishockeys, und Mark Zwolinski (Toronto Star) überzeugt Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) direkt mit einer ausführlichen Analyse zu den Toronto Maple Leafs. Wie könnte der neue Vertrag von Mitch Marner aussehen? Wie gut ist die Verteidigung mit Tsyon Barrie? Welchen Platz müssen die Ahornblätter erreichen, damit Boston endlich geschlagen werden kann?

Glatteis 19_20 Period 07 – Columbus Blue Jackets

Glatteis 19_20 Period 07, 07.09.2019: Zur Trade Deadline gingen die Columbus Blue Jackets “All-in”, aber es reichte letztlich nur für einen – wenn auch sensationellen – Erfolg gegen Tampa Bay. Hat sich aus Sicht von Jeff Svoboda (NHL.com/bluejackets) das Risiko trotzdem gelohnt? Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) ist derweil noch nicht komplett vom neuen Torwartduo der Blaujacken überzeugt.

Glatteis 19_20 Period 06 – Detroit Red Wings

Glatteis 19_20 Period 06, 06.09.2019: Steve Yzerman kehrt zurück nach Hockeytown und Max Bultman (The Athletic) berichtet Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) was sich in den ersten Monaten der Amtszeit des neuen General Managers verändert hat. Außerdem muss natürlich über die  Erwartungen an Moritz Seider gesprochen werden.

Glatteis 19_20 Period 05 – Chicago Blackhawks

Glatteis 19_20 Period 05, 05.09.2019: Die Chicago Blackhawks sind nach Jahren des Erfolges aktuell eher Mittelmaß. Dennoch sieht Jimmy Greenfield (Chicago Tribune) die Chance, dass vor allem Robin Lehner und eine verbesserte Defensive das Team aus der Windy City wieder näher an die Playoffs führen kann. Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) fragt außerdem nach, warum Dominik Kahun keine Zukunft in Chicago hatte.

Glatteis 19_20 Period 04 – Carolina Hurricanes

Glatteis 19_20 Period 04, 04.09.2019: Die “Bunch of jerks” haben in der letzten Saison die Liga ordentlich aufgemischt. Grund genug in Folge vier der Vorschau zur neuen NHL-Saison den Blick auf die Carolina Hurricanes zu werfen. Chip Alexander (Raleigh News & Observer ) erklärt Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) zuerst die richtige Aussprache der Stadt Raleigh. Danach bewertet er die Aktionen der Canes in der Offseason und erklärt, warum Rod Brind’Amour und Tom Dundon North Carolina wieder auf die Karte der NHL zurückgebracht haben.

Glatteis 19_20 Period 03 – Boston Bruins

Glatteis 19_20 Period 03, 03.09.2019: Wer A sagt, muss auch B wie Boston sagen. Das dritte Team in der Vorschau zur neuen NHL-Saison sind die Boston Bruins.  Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) hat Nick Godin (@BruinsDiehards) in der Leitung um über die Enttäuschung von Spiel sieben und die Vertragssituationen von Bruce Cassidy, Charly McAvoy und Brandon Carlo zu reden. Können die Braunbären auch 2020 auf einen Finaleinzug hoffen?

Glatteis 19_20 Period 02 – Arizona Coyotes

Glatteis 19_20 Period 02, 02.09.2019: In der zweiten Folge mit einem Preview zur neuen NHL-Saison begrüßt Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) Matt Layman (AZ Sports) um die Kojoten aus Arizona näher zu betrachten. Kann Phil Kessel die Offensive so entscheidend beleben, dass der Einzug in die Playoffs nach 7 Jahren Pause gelingt?

Daily Nugget – 14.07.2019

Nugget, Episode 918, 14.07.2019: US Sport am Sonntag? Bei dieser verrückten Free Agency in der NBA ist alles möglich. Nur nicht für die Knicks, wie Sal Mitha (Sporteagle.tv) erneut leidvoll erfahren musste. Lars Mahrendorf (sportpassion.de) legt erst den Finger in die Wunde, tröstet am Ende aber mit der Aussicht auf den Titel für die Houston Rockets.

Glatteis 18_19 Period 18 – Awards, Contracts, Trades & HHOF

Glatteis 18_19 Period 18, 28.06.2019: Die Blues sind Meister, und neben dem Stanley Cup wurden noch jede Menge weitere Auszeichnungen vergeben. Tom Kanzock (Hauptstadteishockey.de) und  Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) finden kaum Kritikpunkte an den diesjährigen Preisträgern. Sehr wohl, werden dagegen so manch neuen Vertrag und einige Tauschgeschäfte mit Skepsis gesehen.

Daily Nugget – 19.06.2019

Nugget, Episode 908, 19.06.2019: Die Raptors also. Sal Mitha (Sporteagle.tv) und Lars Mahrendorf (sportpassion.de) würdigen den Meister aus Kanada, wissen aber aufgrund der chaotischen Serie nicht genau, wie diese NBA Finals einzuordnen sind. In die Kategorie Blockbuster fällt auf jeden Fall der Trade von Anthony Davis, der im zweiten Teil des Daily Thema ist.

Daily Nugget – 12.06.2019

Nugget, Episode 907, 12.06.2019: Das finale siebte Spiel bringt die Entscheidung zwischen Bruins und Blues. Zumindest Christoph Fetzer (DAZN, Magentasport) wird dafür auch nachts aufstehen. Lars Mahrendorf (sportpassion.de) braucht etwas mehr Schlaf, weil auch die Raptors und Warriors noch keinen Sieger ermitteln konnten. Sal Mitha (Sporteagle.tv) wagt nach einem ereignisreichen fünften Spiel auch keine Prognose für den weiteren Verlauf.

Daily Nugget – 05.06.2019

Nugget, Episode 905, 05.06.2019: Zwei Finalserien, zweimal Unentschieden, zwei Gäste im Daily zum US Sport bei Lars Mahrendorf (sportpassion.de). Sal Mitha (Sporteagle.tv) sieht wenig Spielraum für die Raptors, wenn sie die Warriors schlagen wollen. Christoph Fetzer (DAZN, Magentasport) erfreut sich an Herrn O’Reilly und glaubt, die Bruins und Blues gehen über die volle Distanz.

Daily Nugget – 29.05.2019

Nugget, Episode 902, 29.05.2019: Ein Drittel der Saison ist in der MLB vorbei. Zeit für Lars Mahrendorf (sportpassion.de) mit Sebastian Swoboda (baseballinsider.de) und Sal Mitha (Sporteagle.tv) über Baseball zu reden. Und dann geht auch in der NBA die Finalserie los. Haben die Raptors eine Chance den großen Favoriten aus Kalifornien zu ärgern?

Glatteis 18_19 Period 17 – Stanley Cup Final

Glatteis 18_19 Period 17, 26.05.2019: Party, like it’s 1970! Vor 49 Jahren erreichten die St. Louis Blues letztmals ein Finale in der NHL. Gegner damals wie heute, die Boston Bruins. Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) verrät, was die beiden Mannschaften in diesem Jahr unterscheidet, und wer am Ende den Stanley Cup in die Höhe recken wird.

Daily Nugget – 22.05.2019

Nugget, Episode 899, 22.05.2019: Kaum haben die Conference Finals in der NBA begonnen, da ist eines schon wieder beendet. Dennoch waren Sal Mitha (Sporteagle.tv) und Lars Mahrendorf (Sportpassion.de) nicht enttäuscht vom Sweep der Warriors. Und für Bucks und Raptors kann es ja immer noch in die Verlängerung gehen.

 

Daily Nugget – 15.05.2019

Nugget, Episode 895, 15.05.2019: Was für ein Ende bei Sixers – Raptors! Und auch Spiel sieben zwischen den Trailblazers und Nuggets war spannend bis zum Ende. Sal Mitha (Sporteagle.tv) und Lars Mahrendorf (sportpassion.de) sind außerdem gespannt auf die Finalserien der NBA in Ost und West.

Glatteis 18_19 Period 14 – Playoff Preview Runde 2

Glatteis 18_19 Period 14, 26.04.2019: Am Anfang helfen noch Heiko Oldörp (NDR, spiegel-online) und Tom Kanzock (Hauptstadteishockey) bei der Beurteilung der Serie Boston – Toronto. Dann setzt sich Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) mit den ersten Serien in Runde zwei auseinander. Am Ende unterstützt AJ Heafele bei der Vorschau auf Sharks – Avalanche.

Daily Nugget – 17.04.2019

Nugget, Episode 882, 17.04.2019: Augusta. Masters. Woods. – 41.21.1 – Warriors. Raptors. Sixers. Die großen Ereignisse der letzten Tage lassen sich in Dreiergruppen einteilen, und auch unsere Sendung zum US Sport wird von der Dreierkombination Sebastian Swoboda (baseballinsider.de), Sal Mitha (Sporteagle.tv) und Lars Mahrendorf (sportpassion.de) bestritten.

Glatteis 18_19 Period 12 – Playoff Preview Teil 2

Glatteis 18_19 Period 12, 10.04.2019: In Teil zwei der Vorschau auf die Playoffs in der NHL beginnen schaltet Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) zuerst nach Las Vegas. Jason Pothier (SinBinVegas) sieht auch im zweiten Jahr der Golden Knights gute Chancen auf eine erfolgreiche Endrunde. Tom Kanzock (Hauptstadteishockey) glaubt an sein Team aus Toronto und an die Pinguine.

Daily Nugget- 27.03.2019

Nugget, Episode 873, 27.03.2019: Unser Blick in die Glaskugel. Sebastian Swoboda (baseballinsider) erklärt Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) welche Teams 2019 ihre Division gewinnen, und wer am Ende die World Series für sich entscheidet.

Glatteis 18_19 Period 10 – Trade Deadline

Glatteis 18_19 Period 10, 27.02.2019: Schlussverkauf in der NHL. Ottawa schmeißt alles auf den Markt und Columbus greift dankend zu. Vegas landet den vermeintlichen Jackpot, aber auch Nashville, Winnipeg und San Jose sichern sich einige Schnäppchen. Toronto, Pittsburgh und Calgary gehen dagegen weitgehend leer aus. Den Überblick am Grabbeltisch behalten Franz Buechner (dazn.com) und Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin).

Glatteis 18_19 Period 9 – NHL in Seattle

Glatteis 18_19 Period 9, 22.02.2019: Seattle bekommt im Jahr 2021 das NHL-Team Nummer 32. John Barr (nhltoseattle.com) kämpfte seit vielen Jahren für eine Eishockeymannschaft im Nordwesten der USA und verfolgt auch jetzt die Fortschritte genau. Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) unterhält sich mit John über den Prozess zur Vergabe der Franchise und den aktuellen Stand der Arbeiten in Seattle.

Daily Nugget – 30.01.2019

Nugget, Episode 846, 30.01.2019: Allstar-Game in der der NHL, aber Christoph Fetzer (DAZN) und Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) blicken nur kurz nach San Jose. Danach geht der besorgte Blick nach Edmonton. Die Oilers sind das große Sorgenkind der Liga. Wie kann der Club mit dem besten Spieler endlich wieder regelmäßig erfolgreich sein?

Daily Nugget – 23.01.2019

Nugget, Episode 842, 23.01.2019: Politisches Chaos in London, sportlicher Besuch durch die NBA. Ole Frerks (Spox.com) war beim Spiel Wizards gegen Knicks und berichtet aus der englischen Hauptstadt. Zusammen mit Lars Mahrendorf (sportpassion.de) wird außerdem Boogie Cousins zurück bei den Warriors begrüßt. Und dann wäre da noch die Frage, ob und wo Carmelo Anthony eine Zukunft in der Liga haben könnte.

Daily Nugget – 28.12.2018

Nugget, Episode 828, 28.12.2018: Statt Braten und Keule haben Sal Mitha (Sportegle.tv) und Lars Mahrendorf (sportpassion.de) lieber Körbe und Rebounds genossen. Dabei bestaunten beide Lakers, die ohne LeBron die Warriors zerlegen, und einen Griechen, der an Weihnachten in Manhattan standesgemäß feiert.

Glatteis 18_19 Period 7 – Edmonton, Philly & the great eight

Glatteis 18_19 Period 7, 21.12.2018: Leon und Connor müssen nicht immer zusammen spielen, finden Tom Kanzock (hauptstadteishockey.com) und Lars Mahrendorf (sportpassion.de). Auch beim Thema Philadelphia und der Klasse von Alex Ovechkin sind sich die Beiden einig. Einzig das Thema Patrick Marleau sorgt für Differenzen.

Daily Nugget – 19.12.2018

Nugget, Episode 826, 19.12.2018: Kommunizieren hilft. Deshalb stehen die Denver Nuggets auch zurecht an der Tabellenspitze im Westen, findet Lars Mahrendorf (sportpassion.de). Sal Mitha (Sporteagle.tv) findet die Warriors brauchen eventuell noch eine Verstärkung um wieder vorne stehen zu können. Ist DeMarcus Cousins die Lösung?

Daily Nugget – 12.12.2018

Nugget, Episode 823, 12.12.2018: Leider hat Sal Mitha (SportEagle.tv) Luka Doncic nie live in München gesehen. Doch die Highlights aus Dallas sind auch nett anzuschauen. Außerdem freut sich Sal über die gute Bilanz der Lakers bis hierhin. Lars Mahrendorf (sportpassion.de) steht dem College-Basketball eher skeptisch gegenüber, nennt aber zumindest seinen Mitarbeiter der Woche nicht zwei Wochen hintereinander.

Glatteis 18_19 Period 6 – Trainerwechsel und Jahr zwei in Vegas

Glatteis 18_19 Period 6, 28.11.2018: Die Entlassung von John Stevens wird zur Chance von Marco Sturm. Dazu endet die Ära Joel Quenneville in Chicago. Über Sinn und Unsinn der ersten Trainerwechsel in der NHL in dieser Saison macht sich Lars Mahrendorf  (eishockey-magazin.com) seine Gedanken.  Auch in Las Vegas ist im zweiten Jahr der Knights nicht mehr alles Gold was glänzt. Warum es aktuell beim Überraschungsteam der Vorsaison nicht läuft, versuchen Jason Pothier (@SinBinVegas/@JRPothier) und  Chris Chapman (Fox 98.9 @Magnum702) zu erklären.

Glatteis 18_19 Period 3 – Vorschau Central Division

Glatteis 18_19 Period 3, 29.09.2018: Der dritte Teil der Vorschau auf die Spielzeit 2018/19 in der NHL führt in die Central Division. Lars Mahrendorf  (eishockey-magazin.com) und Markus Reinhold (@Le_Affan) sehen Titelkandidaten und abgehalfterte Ex-Champions mit Philipp Grubauer mittendrin.

 

Glatteis 18_19 Period 1 – Vorschau Atlantic Division

Glatteis 18_19 Period 1, 15.09.2018: Die neue Saison in der NHL steht vor der Tür. Tom Kanzock (Hauptstadteishockey.com) und Lars Mahrendorf  (eishockey-magazin.com) beginnen die Vorschau auf die Spielzeit 18/19 mit der Atlantic Division. Von Nord nach Süd werden die Sommerpausen von Maple Leafs, Lightning & Co bewertet und die Chancen auf Playoffs oder sogar den Stanley Cup diskutiert.  Aus einer geplanten Stunde werden am Ende fast 100 Minuten Sendung inklusive Ausflüge in die Geo- und Demographie Floridas.

Daily Nugget – 12.09.2018

Nugget, Episode 765, 12.09.2018: Erneut geht es um die MLB und wieder unterhalten sich Michel Romang und Lars Mahrendorf über die Red Sox. Welche Schlüsse lassen die Vergleiche gegen die Braves und Astros zu? Außerdem verlieren in der NL West die Arizona Cardinals den Anschluss auf die LA Dodgers und Colorado Rockies.

Daily Nugget – 05.09.2018

Nugget, Episode 761, 05.09.2018: Eine lange Sommerpause ist vorbei. Das Daily zum US-Sport ist zurück. Lars Mahrendorf (sportpassion.de) ist noch ein wenig eingerostet, versucht aber trotzdem Michel Romang zur MLB zu befragen. Wie stehen die Chancen auf eine Neuauflage der Serie Astros – Dodgers? Und wie gut sind die Red Sox wirklich? Kann eine rote Socke sogar den MVP gewinnen?