GFL Sofa QBs – Woche 17

Im Norden will wohl keiner Zweiter werden, im Süden gabs ein Spiel, wo es zwar einen Sieger auf dem Platz gab, aber zwei moralische Verlierer. Nicolas Martin (GFL TV) und Christian Schimmel (derdraft.de) resümieren den drittletzten Spieltag der regulären Saison 2019.

 

Glatteis 18_19 Period 17 – Stanley Cup Final

Glatteis 18_19 Period 17, 26.05.2019: Party, like it’s 1970! Vor 49 Jahren erreichten die St. Louis Blues letztmals ein Finale in der NHL. Gegner damals wie heute, die Boston Bruins. Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) verrät, was die beiden Mannschaften in diesem Jahr unterscheidet, und wer am Ende den Stanley Cup in die Höhe recken wird.

Daily Nugget – 17.04.2019

Nugget, Episode 882, 17.04.2019: Augusta. Masters. Woods. – 41.21.1 – Warriors. Raptors. Sixers. Die großen Ereignisse der letzten Tage lassen sich in Dreiergruppen einteilen, und auch unsere Sendung zum US Sport wird von der Dreierkombination Sebastian Swoboda (baseballinsider.de), Sal Mitha (Sporteagle.tv) und Lars Mahrendorf (sportpassion.de) bestritten.

Glatteis 18_19 Period 12 – Playoff Preview Teil 2

Glatteis 18_19 Period 12, 10.04.2019: In Teil zwei der Vorschau auf die Playoffs in der NHL beginnen schaltet Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) zuerst nach Las Vegas. Jason Pothier (SinBinVegas) sieht auch im zweiten Jahr der Golden Knights gute Chancen auf eine erfolgreiche Endrunde. Tom Kanzock (Hauptstadteishockey) glaubt an sein Team aus Toronto und an die Pinguine.

Glatteis 18_19 Period 11 – Playoff Preview Teil 1

Glatteis 18_19 Period 11, 09.04.2019: Die Playoffs in der NHL beginnen. Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) startet die Vorschau auf die erste Runde. Zuerst fragt er bei AJ Haefele (BSN Denver) nach, ob Philipp Grubauer in dieser Saison einen besseren Start in die Endrunde haben könnte, als noch im Vorjahr. Und dann erklärt Heiko Oldörp (NDR, MDR, deutschlandfunk), warum die Maple Leafs in Boston keine Angstzustände auslösen.

THE BIG SHOW CCCLXXVII

Demut ist in unserer kleinen, sympathischen Familienshow oberstes Gebot, Andreas Renner (DAZN) fordert indes nun auch an der Säbener Straße. Mit gutem Grund, findet Thomas Böker (Kicker), der die Lage beim Rekordmeister noch kritischer als Christian Sprenger (DFB TV) beurteilt. Stefan Ehlen (motorsport.com) schätzt die Lage in der Formel 1 ein, Stefan Heinrich (Motorsport TV) freut sich auf das Saisonfinale der DTM. Noch einen Schritt vom Finale der MLB entfernt sind die Boston Red Sox, Axel Goldmann (Just Baseball) lehnt sich mit Heiko Oldörp (NDR) dennoch mal kurz entspannt zurück. Wie entspannt die NBA-Teams ihre Vorbereitung bestreiten, weiß André Voigt (FIVE), während sich in der German Football League alles zuspitzt. Nicolas Martin (GFL-TV) und Christian Schimmel (derdraft.de) sind im Geiste jedenfalls schon bei German Bowl XL in Berlin. Da kann das Masters-Turnier in Shanghai kaum mithalten, Marcel Meinert (SKY) und Paul Häuser (SKY) können dennoch Positives berichten.

Hier die gesamte Show:

THE BIG SHOW CCCLVIII

Gibt es ein Fußball-Leben nach dem Champions-League-Finale? Aber ja! Auch wenn Sven Haist (SKY) in unserer kleinen, sympathischen Familienshow mit Thomas Böker (Kicker) zuallererst noch einmal die Ereignisse von Kiew bespricht. Und eine Überraschung aus Madrid. Sebastian Weßling (Funke Mediengruppe) konzentriert sich indes schon auf die drängenden WM-Fragen aus deutscher Sicht. Der deutsche Football wiederum ist bei Christian Schimmel (derdraft.de) gut aufgehoben. Die eher langweilige Formel-1-Veranstaltung in Monte Carlo kommentiert Stefan Heinrich (Motorsport TV). Warum Chris Froome dann doch noch den Giro für sich entscheiden hat, darüber macht sich Ruben Stark (SID) im Verein mit Felix Mattis (radsport-news.com) und Johannes Knuth (Süddeutsche Zeitung) Gedanken. Dreier-Pack auch zum US-amerikanischen Sport: André Voigt (FIVE) nimmt sich mit Seb Dumitru (NBA Chefkoch) die Wiederholung von Cavs gegen Warriors vor, Heiko Oldörp (NDR) hat natürlich auch einen Blick auf die National Hockey League. Das Wort zum Tennis kommt aus Paris von Gerald Kleffmann (Süddeutsche Zeitung) und Andrej Antic (tennisMAGAZIN). Der Maitre in den Studios: Nicolas Martin (GFL-TV).

Hier die gesamte Show:

THE BIG SHOW CCCLVII

Der Spagat zwischen Champions-League-Finale, Pokalsieg der Eintracht und der Relegation zu Liga zwei: Niemand bekommt diesen besser hin als Nicolas Martin (GFL-TV), der diesmal unsere kleine, sympathische Familienshow schmeißt. Oliver Seidler (SKY) bringt dabei die norddeutsche Perspektive ein, Christian Sprenger (DFL) erstaunlicherweise jene aus München, während Andreas Renner (SKY) den Gesamtüberblick behält. In puncto German Football League hat ebendiesen Christian Schimmel (derdraft.de). Hat Simon Yates den Giro d´Italia schon gewonnen? Johannes Knuth (Süddeutsche Zeitung) diskutiert diese Frage mit Felix Mattis (radsport-news.com) und jenem Mann, der schon beim Auftakt in Jerusalem am Start war: Ruben Stark (SID). Was vom nächsten Start in der DTM zu erwarten ist, weiß wiederum Alexander Wölffing (ran). Und Stefan Heinrich (Motorsport TV) schaut auch gleich noch voraus auf den Grand Prix in Monte Carlo. Michael Körner (telekomsport) andererseits ist mit der BBL beschäftigt, Markus Götz (SKY) hat ein Auge auf die deutsche Handball-Szene. André Voigt (FIVE) und Seb Dumitru (NBA Chefkoch) wiederum schlagen sich die Nächte mit den NBA-Playoffs um die Ohren. Zum Glück ist Andrej Antic (tennismagazin) ausgeschlafen in Paris angekommen.

Hier die gesamte Show:

Glatteis 17_18 Period 12 – Western Conference Final

Glatteis 17_18 Period 12, 12.05.2018: Im Finale der Western Conference stehen sich mit den Winnipeg Jets und den Vegas Golden Knights zwei Teams gegenüber, die zuvor noch nie in einem Conference Finale standen. Tom Kanzock (hauptstadteishockey.com) und Lars Mahrendorf  (eishockey-magazin.com) begrüßen die Neulinge in der Vorschlussrunde und freuen sich auf eine hochklassige Serie.

Glatteis 17_18 Period 11 – Eastern Conference Final

Glatteis 17_18 Period 11, 11.05.2018: Unterschiedliche Vorzeichen im Finale der Eastern Conference. Roger Mooney (Tampa Bay Times) begleitet  die Lightning bereits im dritten der letzten vier Jahre im Finale im Osten.  Kevin Klein (japersrink.com) sieht die Capitals dagegen erstmals seit 20 Jahren wieder unter den letzten vier Teams der NHL. Lars Mahrendorf (eishockey-magazin.com) versucht mit beiden Gästen zu klären wie die Chancen von Tampa und Washington aufs große Finale sind.

THE BIG SHOW CCCLIV

So nah liegen Glück und Pech nebeneinander. In der Champions League. In unserer kleinen, sympathischen Familienshow geht indes alles nach Plan, kein Wunder, die kompetente Leitung liegt in den Händen von Nicolas Martin (GFL-TV). Der Fußball der Woche wird also seziert von Andreas Renner (SKY), der sich mit Christian Sprenger (DFL) dem Finaleinzug von Liverpool und dem Scheitern des FC Bayern widmet. Tom Bayer (SKY) bringt ergänzende Worte zur Bundesliga ein, aus der der HSV auch in dieser Spielzeit nicht absteigen wird. Wie der letzte Spieltag der German Football League gelaufen ist, weiß Christian Schimmel (derdraft.de), zur Analyse des NFL-Drafts bringt sich Legende Günter Zapf (DAZN) ein. Der mit Franz Büchner (Sport1) auch vorbereitende Worte zur Eishockey WM in Dänemark findet. Was in Aserbaidschan bei der Formel 1 wirklich geschah, das versucht Stefan Heinrich (Motorsport TV) im Zwiegespräch mit Christian Nimmervoll (formel1.de) zu erläutern. Noch einmal zurück zum Fußball – genauer: nach Salzburg – bringt uns Martin Konrad (SKY Austria), hinüber in die NBA geht es traditionsgemäß mit André Voigt (FIVE). Was im Tennis geschah und geschehen wird, das wissen schließlich Paul Häuser (SKY) und Marcel Meinert (SKY).

Hier die gesamte Show:

THE BIG SHOW CCCLII

Niemand aus unserer kleinen, sympathischen Familienshow fährt nach Berlin, den Weg der Frankfurter Eintracht und der unglaublichen Bayern haben Christian Sprenger (DFB-TV) und Andreas Renner (SKY) indes durchaus aufmerksam beobachtet. Michael Born (SKY) würde gerne ein Hamburger Derby beobachten – das scheint Ganz nah dran sind auch Franz Büchner (Sport1) und Jan Lüdeke (telekomsport) bei den DEL-Finalspielen, wo dich der regierende Meister eine kleine Führung erarbeitet hat. Sebastian Vettel ist eben diese schon fast wieder los, Stefan Ehlen (motorsport.com) bespricht mit Stefan Heinrich (Motorsport TV), warum es in Shanghai drunter und drüber ging. In der NBA hat die Drunter-und-Drüber-Zeit gerade begonnen, André Voigt (FIVE) hat die frühen Einschätzungen zu den Playoffs. Beinahe abschließend bewertet Heiko Oldörp (NDR) schon die Saison der Vegas Golden Knights, während Jürgen Schmieder (SZ) die frühen Tage von Zlatan in Los Angeles beobachtet. Paul Häuser (SKY) und Marcel Meinert (SKY) schließlich finden die richtigen Worten zum Masters-Turnier in Monte Carlo.

Hier die gesamte Show:

Daily Nugget – 18.04.2018

Nugget, Episode 721, 18.04.2018: Zwei Ligen und je acht Serien warten auf die Fans.  Nicolas Martin (GFL.tv) bespricht erst den aktuellen Stand der Paarungen in der NHL mit Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin.com). Verstärkt durch Sal Mitha (Sportseagle.tv) analysieren die drei danach die ersten Playoffspiele in der NBA.

Glatteis 17_18 Period 8 – Runde 1 – Western Conference

Glatteis 17_18 Period 8, 11.04.2018: Auch im Westen der NHL starten die Playoffs. Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) ruft deshalb direkt An der Westküste der USA an um mit Eddie Garcia (Fox Sports Radio Network Puckpodcast.com,) über die Chancen der LA Kings gegen Las Vegas, Tobias Rieder und die Serie zwischen Winnipeg und Minnesota zu sprechen. Ebenfalls im Großraum LA wohnt Doug Stolhand (Puckpodcast.com) der aber den Anaheim Ducks anhängt, die sich mit den Sharks duellieren. Ebenfalls im Progamm: Was macht der große Favorit aus Nashville gegen die Colorado Avalanche.

Glatteis 17_18 Period 7 – Runde 1 – Eastern Conference

Glatteis 17_18 Period 7, 10.04.2018: Die schönste Jahreszeit für Fans der NHL beginnt. Die Playoffs starten, und wir blicken in dieser Folge auf die Serien in der Eastern Conference. Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) spricht zuerst mit Franz Büchner (Sport1, Telekom Eishockey, DAZN…) über die beiden Paarungen in der Metropolitan Division. Schaffen die Penguins den Threepeat, oder ist es doch endlich das Jahr der Capitals? Tom Kanzock (Hauptstadteishockey.com) steht den Toronto Maple Leafs nahe und bewertet deren Chancen gegen die Boston Bruins und schaut auch auf die zweite Serie in der Atlantic Division.

THE BIG SHOW CCCL

Es wird taktisch in unserer kleinen, sympathischen Familienshow. Und akademisch. Während Achim Beierlorzer nämlich sein Erfolgsrezept für den SSV Jahn Regensburg erläutert, führt der zweifache NCAA-Champion Niels Giffey (ALBA Berlin) in die Spezifika der March Madness ein. Um den Fußball in seiner ganzen Breite kümmert sich Andreas Renner (SKY) mit dem Ruhrpoeten David Nienhaus (sportschau.de) und jenem Mann, der den Norden versteht, Oliver Seidler (SKY). Zum Verständnis der DEL-Playoffs tragen wie schon beinahe traditionell Jan Lüdeke (telekomsport) und Franz Büchner (DAZN) bei. Wie es in der Formel 1 weitergeht, wissen wiederum Stefan Heinrich (Motorsport TV) und Stefan Ehlen (motorsport.com). Die richtigen Fragen in puncto Basketball stellt diesmal Seb Dumitru (FIVE), in großer Freude auf das Masters in Augusta wähnt sich schon Gregor Biernath (SKY). Über das Eröffnungswochenende der Major League Baseball tauscht sich Günter Zapf (DAZN) mit Johannes Knuth (SZ) aus, ein letzte Einschätzung vor den NBA-Playoffs kommt von André Voigt (FIVE). Zum Davis Cup in Valencia kommt schließlich noch Philipp Schneider (SZ) mit einer Prognose um die Ecke. Moderativer Bestleister in den maltesischen Studios: Nicolas Martin (GFL-TV).

Hier die gesamte Show:

THE BIG SHOW CCCXLVIII

Endlich zieht jemand das Tempo an in unserer kleinen, sympathischen Familienshow: Jörg Rosskopf nämlich, Bundestrainer der deutschen Tischtennis-Elite. Da lassen es die Fußballexperten schon ruhiger angehen, zumal in der Länderspielpause ja auch Zeit bleibt, mit BVB-Insider Stefan Buzcko das Ausscheiden der Dortmunder gegen Salzburg noch einmal aufzurollen. Moderator Nicolas Martin (GFL-TV) stößt derweil eine Taktik-Debatte an, der sich Marcel Meinert (SKY) gerne stellt, Andreas Renner (SKY) sowieso. Wer sich noch Chancen in den DEL-Playoffs ausrechnen darf, das besprechen Jan Lüdeke (DAZN) und Christoph Fetzer (telekomsport), die richtigen Worte zum Rugby findet Simon Jung (DAZN). Wie die Taktik des FCBB in Richtung Euro League aussieht, das weiß Stefan Koch (telekomsport). Wenige Tage nur noch, dann beginnt in Australien die Formel-1-Saison. Stefan Heinrich (Motorsport TV) gibt die letzten Tipps ab, Pete Fink (Motorvision TV) hat sich bekanntermaßen einer anderen Art von Rennen verschrieben. Heiko Oldörp (NDR) bereitet sich derweil auf eine Reise in die Wahlheimat vor. Schließlich rätselt Jörg Allmeroth (tennisnet) gemeinsam mit Alexander Antonitsch (Eurosport) darüber, wie sich der Djoker in Miami schlagen wird.

Hier die gesamte Show

THE BIG SHOW CCCXXXVIII

Mal schauen, wie lange die kleinen Innovationen in unserer sympathischen Familienshow Bestand haben … Zum Thema der Woche, der Sinnhaftigkeit von Boykotten nämlich, versuchen sich jedenfalls Alex Feuerherdt (Collinas Erben) und Thomas Hahn (SZ) mit der Analyse aus Deutschland, während sich Jürgen Schmieder (SZ) und Claus Hulverscheidt (SZ) aus Las Vegas mit einbringen. Die Experten um den FC Schalke 04 sind indes unweit von oder sogar in Gelsenkirchen beheimatet: da wäre etwa Hassan Talib Haji (hassanscorner.tv), der sich mit Torsten Wieland (koenigsblog.net) und Toni Lieto (Kicker) um die Königsblauen kümmert. Den Rest der rückkehrenden Bundesliga bespricht Andreas Renner (SKY) mit Philipp Selldorf (SZ) und Tom Bayer (SKY). Keine Pause hat sich wie üblich die EPL gegönnt, Sven Haist (SKY) war zwischen den Jahren auf der Insel, Thomas Böker (Kicker) hat die Matches aus Deutschland verfolgt. Nah an der Frau war indes Ernst Hausleitner (ORF) beim Damen-Slalom in Flachau, während sich Stefan Heinrich (Motorsport TV) erst einmal Vollgas-Themen suchen muss. Voll im Thema BBL ist selbtsredend Jan Lüdeke (telekomsport), da trifft es sich gut, dass Philipp Schwethelm (EWE Baskets Oldenburg) ein paar Minuten für uns Zeit hat. Die nimmt sich auch Heiko Oldörp (SPON) für die Rückkehr der German Power Rankings, Nicolas Martin (GFL-TV) und Günter Zapf (DAZN) wiederum blicken schon auf die NFL-PLayoffs. Noch schöner natürlich nur die Aussicht auf die Australian Open: Davis-Cup-Kapitän Michael Kohlmann hilft bei der Einordnung.

Hier die gesamte Show

Daily Nugget – 24.05.2017

Nugget, Episode 550, 24.05.2017: Weniger Mannschaften, weniger Spiele, und trotzdem noch genug Themen für Nicolas Martin (GFL-TV), Sal Mitha (Sporteagle-TV) und Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) in den Playoffs.

Glatteis 16_17 Periode 11 – Conference Finals

In Deutschland schauen alle Eishockey-WM, deshalb muss Heiko Oldoerp (Schweizer Fernsehen) die Fragen von Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) beantworten. Gibt Washington Alex Ovechkin ab? Unterschätzen die Penguins Ottawa? Und wer bekommt mehr Eiszeit, Tom Kühnhackl oder Korbinian Holzer?

THE BIG SHOW CCCV

Wenn Gianni Infantino spricht, dann widmet ihm Johannes Aumüller (SZ) seine ungeteilte Aufmerksamkeit. Zu Recht, versteht sich. Dass er damit allerdings die Ausführungen von Alex Feuerherdt (Collinas Erben) zum Schiedsrichterwesen versäumt, ist die Kehrseite der Medaille. Dass Thomas Tuchel einige Spiele des BVB in der kommenden Saison verpassen wird, steht für Matthias Dersch (Ruhr Nachrichten) außer Frage. Tendenz: alle. Argumentative Unterstützung kommt dazu von Stefan Döring (goal.com). Wer kann am Wochenende in Barcelona neue Argumente in der Formel 1 liefern? Christian Nimmervoll (formel1.de) erwartet sich einigermaßen viel vom Red Bull Racing Thiem, Stefan Ehlen (motorsport.com) erwartet sich eines nicht: Überholmanöver. Davon hat es in der DTM reichlich gegeben, mit einem Sieger, dem Stefan Heinrich (Motorsport TV) durchaus Chancen auf die Königsklasse zugesteht. Wenig zugestehen möchte André Voigt (FIVE) indes den Schwenninger Basketball-Verantwortlichen, auch Coach Stefan Koch (telekombasketball.de) glaubt nicht an den kolportierten Kinderhandel. Ungläubig zeigt sich auch Seb Dumitru (FIVE), und zwar, was eine Finalteilnahme der Rockets anbelangt. Beim finalen Match im Vicente Calderon war Thomas Wagner (SKY) anwesend, als Eishockey-Fan ist ihm auch die WM in Köln ein Anliegen. Wann Leon Draisaitl dort eintreffen wird, darüber kann Heiko Oldörp (SPON) eine kompetente Schätzung abgeben. Längst angekommen ist Alexander Zverev, wie Jörg Allmeroth (tennisnet) abschließend einzuschätzen weiß.

Daily Nugget – 10.05.2017

Nugget, Episode 541, 10.05.2017: Baby im Arm und trotzdem in Nordamerika. Über Spannung und mindestens zweifach ein siebtes Spiel freut sich Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) in der NHL. Ob die Spannungsarmut in der NBA ein Problem ist klärt  Nicolas Martin (GFL-TV) mit Sal Mitha (Sporteagle.tv) und Niklas Wunderlich.

Daily Nugget – 03.05.2017

Nugget, Episode 536, 03.05.2017: Überlänge im Daily, Verletzung und Kontroversen in Pittsburgh, Saisonende in LA und kein Nachtleben in Salt Lake City. Nicolas Martin (GFL-TV), Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) und
Sal Mitha (Sporteagle.tv) haben jede Menge Themen, auch sportlich. (more…)

Glatteis 16_17 Periode 10 – Playoffs Runde 2 – Teil 2

Ostwärts gehen die Blicke in der NHL. Toronto & Co werden kurz abgehakt, dann geht es zum vorweggenommenen Finale zwischen Hauptstädtern und Pinguinen. Franz Büchner (DAZN, telekom-eishockey, Sport1),  Tom Kanzock (Schlittschuhtor.de) und Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) vergessen aber auch New York und Ottawa nicht.

Daily Nugget – 26.04.2017

Nugget, Episode 532, 26.04.2017: Die NHL ist der NBA einen Schritt voraus, zumindest im Tempo der Playoffs. Auch King James ist bereits eine Runde weiter. Wer ihm folgt, und warum, das klären Nicolas Martin (GFL-TV), Sal Mitha (Sporteagle.tv) und Lars Mahrendorf (sportpassion.de).

Glatteis 16_17 Periode 9 – Playoffs Runde 2 – Teil 1

Erstaunlich schnell waren die Serien der ersten Runde in den Playoffs der Western Conference beendet.  Tom Kanzock (Schlittschuhtor.de) und Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) blicken kurz zurück auf Sweeps und das schnelle Ende der besten Mannschaften der Vorrunde. Zeit zum Durchatmen bleibt nicht, schließlich wollen u.a. zwei deutsche Spieler die nächste Runde erfolgreich für sich gestalten.

THE BIG SHOW CCCII

Die Erregung ist groß in den weltweit verteilten David-Alaba-Studios – und tatsächlich sollte man die Frage, ob Franz Beckenbauer tatsächlich unter den drei größten deutschen Sportlern aller Zeiten zu finden ist, nicht leichtfertig beantworten. Nichts läge Jürgen Schmieder (SZ) ferner, wiewohl sich die Legende Günter Zapf (Sport1) in einer anderen Position wiederfindet. Die ausgleichende Instanz, Heiko Oldörp (SPON), muss sich derweil Sorgen um eines seiner angeheirateten Heimteams machen. War im Fußball was? Wenig. Thomas Böker (Kicker) versucht dennoch, mit Christian Sprenger Themen zu finden, die mahnende Instanz Andreas Renner (SKY) berichtet aus erster Hand von Leicesters Abschied. Nicht exakt vorhergesehen hat Franz Büchner (Sport1) den Verlauf der DEL-Finalserie, dann aber doch knapp genug, wie auch Jan Lüdeke (telekomeishockey.de) findet. In Deutschland wird schon sehr bald auch wieder Football gespielt, Olaf Nordwich (amfid.de) hat dazu ein paar warme Worte. Wie warm es den Ferrari-Fans dieser Tage um´s Herz ist, das weiß Dominik Sharaf (formel1.de) aus erster Hand einzuschätzen, Stefan Heinrich (Motorsport TV) hat ohnehin schon alles gesehen, Stefan Ehlen (motorsport.com) findet auch noch weitere Lichtblicke auf den Racetracks. Hell leuchtet dieser Tage der Stern von Paul Zipser, André Voigt (FIVE) poliert gleich fleißig mit, während Seb Dumitru (FIVE) dem unglücklichen Start der Raptors noch nicht allzu viel Gewicht beimessen möchte. Die wichtigste Frau der letzten beiden Jahrzehnte im Damentennis nimmt sich eine Auszeit, Oliver Faßnacht (Eurosport) bespricht mit Chefredakteur Andrej Antic (Tennismagazin) indes auch den Fed Cup in Stuttgart. Der Herr in charge: Nicolas Martin (GFL-TV).

Daily Nugget – 19.04.2017

Nugget, Episode 527, 19.04.2017: Auch auf Malta werden die Playoffs verfolgt. Der schnelle Überflug über je acht Serien in der NBA und NHL.  Nicolas Martin (GFL-TV), Sal Mitha (Sporteagle.tv) und Lars Mahrendorf (sportpassion.de) versuchen den Überblick bei all den Spielen zu behalten.

THE BIG SHOW CCCI

Machen wir uns nichts vor: Die Champions-League-Malaise des großen FC Barcelona hat den Producer unserer kleinen, sympathischen Familienshow dermaßen aus der Spur geworfen, dass ihm sogar der Beginn der belgischen Rad-Klassiker-Saison entgangen ist. Zum Glück klärt Ruben Stark (SID) auf, was der Damen-Radsport zu bieten hat, weiß niemand besser als Felix Mattis (radsport-news.com). Die Champions League andererseits hatte auch einiges zu bieten, leider auch abseits des Feldes. BVB-Insider Stefan Buczko war an beiden Tagen im Westfalenstadion, Sebastian Weßling (WAZ) lässt sich aus Tirol zuschalten, Andres Renner (SKY) sieht die Spielansetzung dennoch alternativlos. Auf welche Alternativen der FC Bayern zurückgreifen kann, weiß Michael Born (SKY), das Spektakel in der Allianz Arena miterlebt hat Marcel Meinert (SKY). „Alles aus“ könnte es auch schon bald in der DEL heißen, Franz Büchner (Sport1) gibt den Wolfsburgern nur noch wenige Chancen gegen den regierenden Meister aus München. Jan Lüdeke (telekomeishockey.de) mag da nicht widersprechen, er freut sich immerhin auf die anstehende Eishockey WM. Nicht so sehr indes wie Gregor Biernath (SKY) sich mit Sergio Garcia gefreut hat, bei aller Objektivität. Michael Körner (telekombasketball.de) ist diese fremd, vor allem, wenn es um seine 5,5 cm großen Tomatenpflänzchen geht. Das zarte Pflänzchen Fernando Alonso möchte beim Indy 500 wachsen, Stefan Heinrich (Motorsport TV) erklärt, warum. Wie sich die Bedingungen in Bahrain auf die Ergebnisse in der Formel 1 auswirken werden, darüber zerbrechen sich Alexander Maack (spox.com) und Stefan Ehlen (motorsport.com) den Kopf, die NBA Playoffs sind nirgendwo besser aufgehoben als bei André Voigt (FIVE) und Rückkehrer Seb Dumitru (FIVE). Schließlich versagt der Producer aus bekannten Gründen, siehe oben, auch noch bei der Erkennung des Überraschungsgastes von Heiko Oldörp (SPON). Den Tennisabschluss übernimmt schließlich Oliver Faßnacht (Eurosport).

Glatteis 16_17 Periode 8 – Playoffs Runde 1 – Teil 2

Teil zwei der großen Vorschau von Sportradio 360 auf die erste Runde der Playoffs in der NHL. Zuerst erklärt Heiko Oldoerp (Spiegel, FAZ, NDR) warum in Boston keine Euphorie ausgebrochen ist, obwohl die Bruins dem großen Favoriten aus Washington erst einmal aus dem Weg gehen können. Ansgar Loecke und Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) widmen sich im Anschluss den restlichen Serien. Montreal – New York, Chicago – Nashville, Anaheim – Calgary.

Glatteis 16_17 Periode 7 – Playoffs Runde 1 – Teil 1

Die Playoffs in der NHL beginnen. Acht Serien stehen in der ersten Runde auf dem Spielplan. Vier davon haben sich Franz Büchner (telekom-eishockey, DAZN, Sport1), Tom Kanzock (Schlittschuhtor.de) und Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) für den ersten Teil unsere großen Playoff-Vorschau ganz genau vorgenommen: Washington – Toronto, Pittsburgh – Columbus, Minnesota – St. Louis, Edmonton – San Jose.

Daily Nugget – 05.04.2017

Nugget, Episode 518, 05.04.2017: Kein Olympia also für die National Hockey League. Wie der chinesische Markt dennoch erobert werden soll, bleibt Nicolas Martin (GFL-TV) und Lars Mahrendorf (sportpassion.de) ein Rätsel. Auch Sal Mitha (sporteagle.tv) und Niklas Wunderlich grübeln, in diesem Fall allerdings über das Final Four und ihre Brackets. Weiterhin offen sind auch noch einige Playoffplätze in der NBA und NHL, aber der Kreis der Anwärter hat sich deutlich reduziert.

Daily Nugget – 29.03.2017

Nugget, Episode 513, 29.03.2017: Nach eine Woche Pause gibt es jede Menge Themen zu besprechen. Die NHL möchte sich die Kirschen vom olympischen Kuchen aussuchen und Sidney Crosby wird plötzlich zum Rabauken. Fast schon in den Playoffs ist Lars Mahrendorf (sportpassion.de). In der NBA geht es mal wieder um die Ruhepausen der Stars. Niklas Wunderlich ist außerdem mal wieder in den Tiefen der New Yorks Knicks abgetaucht. So gut wie in der U-Bahn ist Sal Mitha (sporteagle.tv) und freut sich über ein enges Rennen um den MVP. Noch nicht in München aber am Mikrofon ist Nicolas Martin (GFL-TV).

Daily Nugget – 29.12.2016

Nugget, Episode 454, 29.12.2016: Jetzt aber. Die College Football Saison geht endlich in ihre entscheidende Phase und Nicolas Martin (GFL-TV) geht mit Sal Mitha (sporteagle.tv) und Christian Schimmel (derdraft.de) die Paarungen für das Neujahrs-Wochenende durch.

Daily Nugget – 08.12.2016

Nugget, Episode 443, 08.12.2016: Der Spielplan der Bowl Games steht fest – und Nicolas Martin (GFL-TV) geht mit Sal Mitha (sporteagle.tv) und Christian Schimmel (derdraft.de) alle relevanten Matchups durch.

Daily Nugget – 21.09.2016

Nugget, Episode 387, 21.09.2016: Es wird eng im Dugout – nur Manager Nicolas Martin (GFL-TV) behält die Übersicht. Zum Überblick über den Endspurt der MLB treffen sich Axel Goldmann (Just Baseball), Sebastian Swoboda (baseballinsider.de), Sal Mitha (Sporteagle.tv) und Michel Romang (baseballinsider.de).

Glatteis Periode 4 – Conference Finals

Da waren es nur noch vier. Sind die Pinguine im Osten titelreif, oder schlägt der Blitz in Pittsburgh ein? Im Westen treffen zwei Mannschaften aufeinander die oft Favorit, aber nie Meister waren. Beißen die Sharks zu, oder spielt St. Louis den Blues? Heiko Oldoerp (dpa), Christoph Fetzer (Laola1.tv), Tom Kanzock (hockeyweb) und Lars Mahrendorf (Eishockey Magazin) sprechen über die Finalserien im Osten und Westen der NHL.

Glatteis Periode 3 – Runde zwei der NHL Playoffs

Die Playoffs in der NHL sind in vollem Gange. Was waren die Überraschungen der ersten Runde? Wer hat gegen wen einen Vorteil in Runde zwei? Und wie oft kann Heiko Oldoerp (DPA) die Bruins in der Sendung erwähnen? Antworten auf diese Fragen auch von Christoph Fetzer (laola1.tv), Franz Büchner (Sport1) und Lars Mahrendorf (Eishockey Magazin).

Daily Nugget – 06.10.2015

Nugget, Episode 243, 06.10.2015: Vielleicht dann nächstes Jahr … zumindest David Hein (Hein News) hofft, dass dies in diesem Jahr auf seine Cubs nicht zutrifft, während Michel Romangs (baseballinsider.de) Hoffnungen wie gehabt auf den Blue Jays ruhen. Wie immer präferenzenfrei: Nicolas Martin (GFL-TV).

Daily Nugget – 23.12.2014

Nugget, Episode 102, 23.12.2014: Was kümmern den US-Amerikaner die Weihnachtsfeiertage? Nüscht. Eben. Nicolas Martin (GFL-TV) bespricht mit Franz Büchner (Sport1US) und Sal Mitha (sporteagle.tv) all das, was in den kommenden Stunden ansteht.

Die Sofa QBs 2014-15 – Gameday 16

Gameday 16 – und fast alle Fragen sind beantwortet – auch jene nach den Teams, die über ihren Zenit weit hinweg sind. Nicolas Martin (GFL-TV) zieht mit Günter Zapf (Sport1 US), Heiko Oldörp (DPA) und Franz Büchner (Sport1 US) den Schlußstrich unter gleich mehrere Spielzeiten.

Daily Nugget – 25.09.2014

Nugget, Episode 49, 25.09.2014: Und irgendwann ist es dann auch wirklich so weit – und die Playoffs in der German Football League nehmen tatsächlich ihren Lauf. Nicolas Martin (GFL-TV) bespricht eben diesen mit Olaf Nordwich (amfid.de) und Christian Piwarz (Radio Monarchs).

Daily Nugget – 10.09.2014

Nugget, Episode 39, 10.09.2014: Zwar steht auch in dieser Ausgabe die GFL im Mittelpunkt, über Ray Rice sollte dann aber doch ein Wort verloren werden. Noch mehr Aufmerksamkeit erhalten indes die Schwäbisch hal Unicorns und die Munich Cowboys – diesmal von Nicolas Martin (GFL-TV), Olaf Nordwich (amfid.de) und Martin Jangowski (Radio Unicorns).

THE BIG SHOW CLII

Preisträger, die zumindest zum Teil auf Eigenaufnahmen mittels funktionstüchtigen Mobilfernsprechgeräten verewigt sind: nur eine Facette der Gäste unsere kleinen, beschaulichen Familienshow. So widmen wir uns auch höchst kritisch dem Aufstieg eines bereits a priori schlecht beleumundeten (möglichen) Zweitligisten, auch wenn Oliver Faßnacht (Eurosport) wie auch Anett Sattler (Sport1) dem Projekt Rasenball in Leipzig auch eine gesunde Portion Neugier entgegenbringen. Francois Duchateau (WAZ) freut sich nicht erst seit seiner ausführlichen Recherche vor Ort auf den SC Paderborn in Liga 1, während Ole Zeisler (NDR) Vor-Ort-Besichtigung seiner Borussen maximal in Hamburg durchsetzen kann. Wie lange man beim Glubb Martin Bader noch neue Spieler sichten lässt, darüber macht sich Andreas Renner (SKY) seine Gedanken. Ob man dieser Tage bei den Rhein-Neckar Löwen noch an den Meistertitel denkt? Daniel Stephan und Markus Götz (beide Sport1) wollen die Meistertrophäe der DKB Handball Bundesliga jedenfalls noch nicht in den hohen Norden verschicken. Meisterlich die Besetzung im Motorsport Block: in der Pole Position der Romy-Preisträger Ernst Hausleitner (ORF), der mit Stefan Ziegler (motorsport-total.com) das Rennen in Barcelona vorschaut. Dazu noch Pete Fink (Motorvision.tv), der wie immer aus dem NASCAR-Oval berichtet. Und apropos Preise und Titel: Chris Fleming, Head Coach des vierfachen Titelverteidigers Brose Baskets Bamberg, schaut mit André Voigt (FIVE) und Seb Dumitru (NBAChef) die Playoffs der BBL vor. Die NBA kommt natürlich nicht zu kurz, ebenso wie der wöchentliche Ausflug ins Reich der sprechenden Puppen, die von den Herren Waldorf und Statler in personae Heiko Oldörp (DPA) und Jürgen Schmieder (SZ) den US-Roundtable kommentieren. Unterstützt von Johannes Knuth (SZ) und Christoph Fetzer (laola1.tv), während Nicolas Martin (GFL-TV) sich mit Thomas Psaier (Sidelinereporter) in die NFL Draft stürzt. Bleiben noch die BIG FOUR, die von Felix Grewe (Tennismagazin) und Jörg Allmeroth (Tennisnet) in Einzelbehandlung genommen werden.

Sport1.fm Daily – 07.05.2014

Daily, 07.05.2014: Playoff-Time endlich auch in der BBL – und Pascal Roller und Michael Körner (beide Sport1) kümmern sich quasi live und vor Ort um erste Prognosen, während André Voigt (FIVE) die Hauptrunde als Ganzes bewertet. Anett Sattler (Sport1) gibt schließlich eines der ganz großen Comebacks im deutschen Handball bekannt.

Sport1.fm Daily – 23.04.2014

Daily, 23.04.2014: warum nicht mal nach Dallas schalten und Dirk Nowitzki in Gruppenstärke interviewen? Warum nicht mal mit Anett Sattler (Sport1) die Löwen hochleben lassen? Und: warum nicht mal einfach mit David Szlezak (EHF Marketing) den Titelsong zum Champions League Final Four anhören? Eben.

Sport1.fm Daily – 22.04.2014

Daily, 22.04.2014: keine 20 Wochen bis zum Start der NFL – und dessentwegen ignorieren wir den Football ebenso hartnäckig wie die NHL. Sorry. Dafür gibt es ausführliche Einschätzungen zu den heißen Teams in der MLB von Sebastian Swoboda (Baseballinsider.de) und den ersten Playoff-Begegnungen in der NBA von NBA Chefkoch Seb Dumitru. Immer heiß: Nicolas Martin (GFL-TV).

Sport1.fm Daily – 15.04.2014

Daily, 15.04.2014: ein bunter Strauss an US-Leckerlis, beginnend mit dem Playoff-Preview von Franz Büchner (Sport1 US) zur National Hockey League. Auch in der NBA geht es jetzt ans Eingemachte – und darum macht sich Christian Trojan (Basket) verdient. Zum Glück lässt sich die MLB in dieser Phase des Jahres etwas gemütlicher analysieren: Michel Romang (baseballinsider.de) versucht dies mit Moderator Nicolas Martin (GFL-TV).

THE BIG SHOW CXXXV

Vier Sprunghügel im Zweiländereck; heiße Drähte im sportlichen Bermuda-Dreieck Jacksonville – Los Angeles – San Francisco; und ein Quartett an Experten, das sich den dringenden, gar drängenden Themen der Sportwoche annimmt. Der Reihe nach: wie die Bewertung des Coming-Out von Thomas Hitzlsperger in den deutschen Medien zu bewerten ist, darüber machen sich Michael Körner (Sport1) und Oliver Faßnacht (Eurosport) so ihre Gedanken, durchaus nicht unähnliche übrigens. Mit in diesem Boot, aber auch bei der Frage nach anhaltend deutschen Verhältnissen in der Bundesliga: die SKY-Kommentatoren Marco Hagemann und Jonas Friedrich. Der Wechsel in den US-Sport erfolgt geräuschvoll wie immer, diesmal nimmt sich Seb Dumitru (NBAChef) im Verein mit Heiko Oldörp (DPA) und Jürgen Schmieder (SZ) der NBA an. Quasi aus der Endzone im Candlestick Park zu SF schätzt Sal Mitha (sporteagle.tv) die Qualität des BCS Championship Games und die Aussichten von Johnny Football in der NFL ein. Speaking of which: Andreas Renner (SKY) hat ganz großen Sport am Wildcard Weekend gesehen – und erwartet dennoch ein noch besseres come Saturday. Christoph Fetzer (laola1.tv) feilt indes an den Olympiachancen der nordamerikanischen Eishockey-Nationalteams. Warum das deutsche Team in Sochi im Skispringen eine bessere Figur abgeben wird als die Eishackler, liegt auf der Hand. Thomas Hahn (SZ) verbreitet nach der Vierschanzentournee dennoch in erster Linie Realitätssinn – während sich Stadionsprecher Stefan Steinacher auf das Skifliegen am Kulm fast vorbehaltlos freut. Über die Realitäten im alpinen Wintersport versuchen sich Guido Heuber (Eurosport), Ernst Hausleitner (ORF) und Michael Neudecker (SZ) einig zu werden. Und was uns zum ersten Grand Slam Turnier des Jahres in Melbourne erwartet, darüber herrscht bei Felix Grewe (Tennismagazin) und Jörg Allmeroth (Tennisnet) immerhin auf der Herrenseite Einigkeit. In den Ben-Roethlisberger Außenstudios: Nicolas Martin (GFL-TV); im trauten Heim der David-Alaba-Studios: Johannes Knuth (SZ).

THE BIG SHOW CXXII

Der angekündigte Wintereinbruch im Süden – ein Grund, in die Hallen zu fliehen? Von wegen: Raphael Honigstein (The Guardian) hält im englischen Fußball wacker durch, sei es in den luxuriösen Presseräumen des Emirates oder auf der Yacht von Roman Abramowitsch, während Andreas Renner und Marcel Meinert (beide SKY) dorthin gehen, wo man sich eigentlich ungern weh tut: nach Nürnberg. Oder zum DFB-Team. Auch Golf wird noch gespielt, und nach vier Auswärtspunkten für seinen HSV sieht selbst Gregor Biernath (SKY) das Jahr von Martin Kaymer in einem freundlicheren Licht. Gut. Jetzt aber rein, und damit gleich nach Moskau, wo Tobias Drews (RTL) nicht nur Wladimir Klitschko bei der Titelverteidigung begleiten, sondern sich auch an den vielen Braunschweig-Fahnen im Publikum erfreuen konnte. Eines der erfreulichsten Teams der BBL: Phönix Hagen. Und Head Coach Ingo Freyer erklärt zum einen, warum sein Team so spielfreudig ist, zum anderen, warum man auch schon vor letzter Spielzeit ordentlich Defense gespielt hat (mit besten Grüßen an Herrn Körner). Kettenraucher in der NBA. Ja, auch André Voigt (FIVE) und Seb Dumitru (NBAChef) wissen von Athleten, die abseits des Courts dem Zweitbier aufgeschlossen gegenüber stehen. Warum es um die Atlanta Falcons und andere Teams eher mau steht, darüber gibt Nicolas Martin (GFL-TV) wie immer kompetent Auskunft. Heiko Oldörp (DPA) kann sein Glück, in der Sportstadt Boston zu wohnen, indes zwar kaum glauben, aber immerhin in Worte zu fassen, während Christoph Fetzer (laola1.tv) einem NHL-Deutschen mit größter Verve einen Ortswechsel wünscht. Schließlich berichtet Tim Böseler (Tennismagazin) noch über die schnell wechselnden Reisepläne von Angelique Kerber und anderen Top-Spieler(innen). Im Studio: der Producer und Rookie-Mod Johannes Knuth (SZ).

THE BIG SHOW CI

Abschiede und Meisterfeiern: so nimmt sich Andreas Ernst (DerWesten.de) Zeit, um Christoph Metzelder persönlich zu verabschieden, Rolf Fuhrmann (SKY) hat zuallervorderst schöne Erinnerungen an Werder-Trainer Thomas Schaaf, während Christoph Ruf (SZ) und Andreas Renner (SKY) die gloriose Gegenwart in Freiburg besprechen. Auch Chelsea steht gut da, was aber dem Trainer nicht viel hilft, wie Sven Schröter (SKY) weiß. Dem Glanz des Formel-1-Rennens in Monte Carlo konnte Ralf Schumacher nie viel abgewinnen, Christian Nimmervoll sagt immerhin weniger chaotische Verhältnisse als in Barcelona voraus. Kein Chaos, wie üblich, in der Kabine des THW Kiel, wo Dominik Klein regelmäßig per Mikrophon zur Ordnung ruft. Wer seine Kabinen bereits zur Meisterfeier in der NBA auskleiden darf, darüber haben André Voigt (FIVE) und Seb Dumitru (NBAChef) sehr klare Vorstellungen. Wie man hingegen Baseball mit der Kraft des starken Debüts von Donald Lutz bei den Cincinnati Reds in Deutschland noch populärer machen könnte, steht für Sebastian Swoboda (baseballinsider.de) und Johannes Knuth (SZ) noch nicht fest. Zweifel dieser Art hegt auch Heiko Oldörp (DPA), aber nicht an den Boston Bruins, die in einer epischen Auftaktserie die Maple Leafs verarztet haben. Schließlich noch der Blick ins Foro Italico, wo uns Andreas du Rieux (ORF) mit den letzten News von den Italian Open versorgt. Im US-Außenstudio: Nicolas Martin (GFL TV); der Steuermann in den Studios in München: Marco Hagemann (SKY).

Der Gewinnspielpreis diee Woche: ein Replica Ball des Champions League Endspiels 2013, präsentiert von Fan & More by Casalino. Einfach die richtige Antwort (Part 1!) an steilpass@sportradio360.de mailen oder den Linkder Show auf facebook teilen.
Der Gewinner der letzten Woche: Jan Opitz aus Bilon.

THE BIG SHOW XCIX

Big Show goes Live – on Tape: aber auch am Aumeister bei den BMW Open in München steht die Champions League recht weit oben auf der Liste der Dinge, über die man sich im Spielerlager unterhält. Was Tom Bayer(SKY) und Uwe Morawe (Sport1) auf den Centercourt zaubern können, ist nicht bekannt, wohl aber deren Expertise in puncto FC Bayern, BVB und, ja, Werder Bremen. Stichwort Abstiegskampf, dieser ist auch für Oliver Bendt (Antenne Düsseldorf) kein Fremdwort. Ebendort hat der neue Hausherr des Turniers in München, Charly Steeb, beim World Team Cup unvergessliche Matches geliefert. Ein Anspruch, dem von allen amerikanischen Sportarten am ehesten die NHL in ihren Playoffs gerecht wird, worüber Christoph Fetzer (laola1.tv) mit Heiko Oldörp (DPA) und Jürgen Schmieder (SZ) ein Lied zu singen vermag. Zur Besprechung der NFL-Draft gesellt sich auch Andreas Renner (SKY) in die Runde, bevor uns Alexander Waske erklärt, wie wir unser eigenes Tennis auf das Niveau von Jürgen Melzer pushen können. Dabei für den Fitness-Aspekt zuständig: Christian Rauscher. Konkurrenzlos auf seinem eigenen Level: André Voigt (FIVE), dessen Wertschätzung für so manchen NBA Coach allerdings etwas höher sein könnte. Was nicht für Stefan Koch gilt (Headcoach Artland Dragons), für den Dré ja auch schon aktiv auf dem Court dabei war. Was bleibt? Eine Expertentennisrunde, die sich live beim MTTC Iphitos gewaschen hat: Andrej Antic (Tennismagazin), der renommierteste Sportfotograf Deutschlands, Jürgen Hasenkopf, dazu noch Elmar Paulke (Sport1) und Oliver Faßnacht (Eurosport). Von so viel Kompetenz beinahe überrollt: Marco Hagemann (SKY).

Zu gewinnen in dieser Woche: ein Trikot Werder Bremen Home 2013, präsentiert von fan & more by Casalino. Die Frage findet sich u.a. in Part 2. Antwort an steilpass@sportradio360.de.
Der Gewinner der letzten Woche: Peter Brunnert.

Die Sofa QBs 2012 – Gameday 17

Gameday 17: Die regierenden Champions sind weg vom Fenster. In der NFL. Im Sportradio360-Studio hingegen ist die Meistertruppe um Andreas Renner (SKY), Olaf Nordwich (amfid.de), Christoph Fetezer (laola1.tv) und Manfred Groitl (fantasy-football.de) bei der Analyse der bevorstehenden Wild Card Begegnungen in gewohnt bestechender Form. Dazu noch Dieter Hoch (Huddle) mit all dem, was im College Football wichtig ist – und werden wird. Präsentiert von ESPN America.

Wir sind Dirk – Week 19

Was haben wir aus den bisherigen Spielen der Playoffs gelernt? Dré (FIVE Magazin) und Sal (Sporteagle.tv) beleuchten die Chancen der Bulls ohne Rose, die Schlafmützigkeit der Grizzlies und die unglückliche Ausgangssituation der Mavs. Zu eben jener haben wir auch Tennisstar Tommy Haas befragt.

THE BIG SHOW XLVI

Spannung im Meisterrennen? Mit Blick über den Tellerrand hinaus durchaus. Zustände wie in der Primera Division, nur auf Eis? Da können wir nicht zustimmen. Und: steht auf Kritk am Vorstand noch Stadionverbot? Wir wagen fast den Selbstversuch.

THE BIG SHOW IX

Der guten Ordnung halber werden ab sofort die Nächte den NBA Playoffs geopfert, obschon wir nicht mit einer langen Reise der Mavericks rechnen. Hat sich eigentlich jemand geopfert, damit Körni sein Stück vom Dortmunder Meisterrasen bekommen hat? Wer die Welt am Eis schon gemeistert hat und den Sand in Paris demnächst meistern wird, besprechen wir mit dem zuständigen Fachpersonal.