Sofa Quarterbacks NFL 2019 – Super Bowl LIV

Sie ist vorbei die 100. Saison der NFL und sie endet mit dem ersten Meistertitel der Kansas City Chiefs seit 50 Jahren. Und das, obwohl es bis in das vierte Quarter nicht danach aussah, als würde die Trophäe nach Missouri gehen. Andreas Renner (DAZN) und Jan Weckwerth (Triple Option) besprechen die Schlüsselszenen des Spiels, bevor unser Sofa wieder für ein paar Wochen ins Möbellager kommt.

THE BIG SHOW CDXLI

Warum nicht mal wieder nach Frankfurt schauen in unserer kleinen, sympathischen Familienshow – und mit wem könnte dies besser gelingen als mit Marc Heinrich (FAZ) und Johannes Aumüller (SZ), zu denen sich dann auch noch Andreas Renner (DAZN) gesellt. Der sich mit Nicolas Martin (GFL-TV) und Christian Schimmel (derdraft.de) darüber hinaus um den Football kümmert, während Jan Lüdeke (Pro7Maxx) schon ganz heiß auf die Six Nations ist. Wie heiß das bei der Handball EM Gekochte zu genießen ist, darüber sind sich Uwe Semrau (Eurosport) und Markus Götz (Sky) grundsätzlich einig. Über ein Frühstück in Schladming weiß dagegen Guido Heuber (Eurosport) zu berichten, um alles auf vier Rädern kümmern sich mit formidabler Aufgabenverteilung Pete Fink (Motorvision TV), Stefan Ehlen (motorsport.com) und Stefan Heinrich (Motors TV). Besinnliche Töne schlägt aus traurigem Anlass Seb Dumitru (DAZN) an, während in Melbourne bei Sebastian Kayser (BILD) die Freudentränen kullern. Tom Häberlein (SID) trocknet diese.

Hier die gesamte Show

Part 1 – Die Eintracht ist wieder in der Spur

Part 2 – Funkel geht, Can kommt

Part 3 – Die kleine Super-Bowl-Vorschau

Part 4 – Auch die Six Nations heben an

Part 5 – Norwegen hat sich also selbst geschlagen

Part 6 – German Power Rankings, KW 5

Part 7 – Kitzbühel und Schladming sind Geschichte

Part 8 – Daytona, und das 24 Stunden lang

Part 9 – Gehen der DTM die Hersteller flöten?

Part 10 – In memoriam Kobe Bryant

Part 11 – In Melbourne fließen Freudentränen

Sofa Quarterbacks NFL 2019 – Super Bowl Preview

Alle Jahre wieder, eins der größten Sportereignisse der Welt. Auf der einen Seite die San Francisco 49ers (Letzter Sieg 1995, SB XXIX) auf der anderen Seite die Kansas City Chiefs (letzter Sieg 1970, SB IV). Welche Unit ist wie stark, wer hat welche Vorteile? Andreas Renner (DAZN) und Christian Schimmel (derdraft.de) wagen nach der Saisonvorschau nun auch die Finalvorschau.

Sofa Quarterbacks NFL 2019 – Conference Championship

Kansas City Chiefs – San Francisco 49ers, so lautet sie also die Paarung für Super Bowl LIV in Miami. Wie beide Teams es in den Super Bowl geschafft haben besprechen Andreas Renner (DAZN), Olaf Nordwich (amfid.de / GFL TV) und Christian Schimmel (derdraft.de). Außerdem geht es noch um Rücktritte und Beförderungen in der NFL in den letzten Wochen.

Sofa Quarterbacks NFL 2019 – Divisional Playoffs

3 Favoriten setzen sich durch, ein Favorit kommt unter die Räder und beendet seine Saison frühzeitig. Andreas Renner (DAZN) und Jan Weckwerth (Triple Option) über die Dominanz der 49ers, den Sieg der Packers, Derrick Henry, die Baltimore Ravens und das unspektakuläre Spiel in Kansas City. Dazu noch eine kleine Preview der Championship Games.

 

THE BIG SHOW CDXXX

Gelten auch für unsere kleine, sympathische Familienshow eigene Gesetze? Andreas Renner (DAZN) sinniert nicht nur darüber, sondern auch mit Christian Sprenger über den Pokal-Dienstag in Deutschland. Nicolas Martin (GFL-TV) andererseits nimmt sich mit Jan Lüdeke (Pro7Maxx) die Finalisten der Rugby WM zur Brust. Warum es in Ulm gerade nicht läuft, weiß Michael Körner (Magentasport). Warum es im Gegensatz für Ferrari so gut läuft, hat Stefan Ehlen (motorsport.com) eruiert. Alle anderen Klassen bespielt Stefan Heinrich (Motorsport TV). Ein neuseeländisches Ski-Phänomen würdigt Guido Heuber (Eurosport), und die erste Einschätzung zum Ende der MLB-Saison hat Jürgen Schmieder (SZ) parat. Die letzten News aus Paris-Bercy überliefert schließlich Moritz Lang (Sky).

Hier die gesamte Show

Part 1 – Der FC Bayern und die Erwartungen

Part 2 – Höhenflug in Leipzig und auf Schalke

Part 3 – Warum sind die 49ers unschlagbar?

Part 4 – Neuseeland weint – wer wird am Ende feiern?

Part 5 – Die Crux in Ulm

Part 6 – Ferrari verschenkt weiter Punkte

Part 7 – Ein Weltmeister aus Estland

Part 8 – Who the fuck is Alice?

Part 9 – Nächster Titel für die Hauptstadt

Part 10 – Zverev in Paris-Bercy ganz happy

THE BIG SHOW CDXXIV

Champions League oder doch Union Berlin? In unserer kleinen, sympathischen Familienshow wagt Tom Bayer (Sky) den Sprung an die Alte Försterei, Andreas Renner (DAZN) nimmt sich gerne der Königsklasse an. Als eben jene gilt im Football die NFL, Franz Büchner (Magentasport) blickt mit Günter Zapf (DAZN) auf zwei Partien des kommenden Wochenendes voraus. Eben dann geht es auch in der Formel 1 weiter, Stefan Heinrich (Motorsport TV) trifft Prognosen für Singapur, Eddie Mielke (ran) dagegen nimmt sich der DTM beinahe retrospektiv an. Einen ähnlichen Ansatz wählen Felix Mattis (radsport-news.com) und Ruben Stark (SID) hinsichtlich der Vuelta und Primoz Roglic, produktiv tätig geworden sind Marathon-Ass Philipp Pflieger und Co-Autor Björn Jensen (Hamburger Abendblatt). Was wir bis dato in der Handball-Bundesliga versäumt haben, holte Markus Götz (Sky) in Gemeinschaft mit Sebastian Kayser (BILD) gerne wieder auf. Die große Vorschau zur Rugby WM mit Manuel Wilhelm (DRV) und Jan Lüdeke (Magentasport) moderiert Nicolas Martin (GFL-TV). Und die salbungsvollen Worte zum Tennissport finden schließlich Stefan Hempel (Sky) und Paul Häuser (Sky).

Hier die gesamte Show:

Part 1 – Die Champions sind wieder da

Part 2 – Aufregung in der Alten Försterei

Part 3 – Zuerst die 7s, dann die WM … zum Rugby

Part 4 – War´s das für Ben? Zur NFL …

Part 5 – Die DTM ist entschieden

Part 6 – Schafft Leclerc drei am Stück?

Part 7 – Der erstaunliche Herr Roglic

Part 8 – Laufen am Limit

Part 9 – Anspruch und Wirklichkeit in Berlin

Part 10 – Der Laver Cup – ein großes Spaßettl?

THE BIG SHOW CDXXIII

Ganz im Zeichen der internationalen Wettkämpfe steht unsere kleine, sympathische Familienshow: Thomas Wagner (RTL) berichte aus Hamburg und Belfast, Sebastian Kayser (BILD) hat sich auch seinen Reim auf das DFB-Team gebildet. Martin Konrad (Sky Austria) hat sich mit Andreas Herzog kurzgeschlossen, Francois Duchateau (Funke) seine Niederländer gefeiert, und Alexis Menuge (L´Équipe) die Franzosen für sorgenfrei erklärt. Viele Sorgen hat und bereitet Antonio Brown, die Legende Günter Zapf (DAZN) wollte darüber eigentlich gar nicht mehr reden. Also tut dies Nicolas Martin (GFL-TV). Die Themen im Motorsport werden von Christian Nimmervoll (formel1.de), Stefan Heinrich (Motorsport TV) und Stefan Ehlen (motorsport.com) besetzt, während sich Johannes Knuth (SZ) ganz intensiv der deutschen Leichtathtletik gewidmet hat. Warum es keinen US-amerikanischen Sieg bei der Basketball-WM geben wird, weiß Markus Krawinkel (Magentasport), und wem die Zukunft im Tennissport gehört, darüber macht sich Jörg Allmeroth (tennisnet) seine Gedanken.

Hier die gesamte Show:

Part 1 – Die Lücken im DFB-Team

Part 2 – Von Hinteregger bis zur Elftal

Part 3 – Nichts als Probleme mit AB

Part 4 – Rotes Meer für Leclerc

Part 5 – In der NASCAR fehlt eine Legende

Part 6 – Weite Sprünge vor der WM

Part 7 – Die letzten Vier der Basketballer

Part 8 – Mätzchen und die Zukunft des Tennissports

THE BIG SHOW CCCLXXXVIII

Beach Volleyball, anybody? Im Januar? Aber ja! In unserer kleinen, sympathischen Familienshow ist alles möglich, auch eine Kreuzschalte zwischen Heiko Oldörp (NDR) in Boston und Fabian Wittke (NDR) ins Trainingslager in Marbella. Zunächst allerdings wird der Reisende Marco Hagemann (RTL) nach seinen Eindrücken aus Manchester befragt, Thomas Böker (Kicker) hat die Spitzenpartie der Premier League aus der Ferne besehen, Andreas Renner (DAZN) sich auch vom Rest der Geschehnisse über Weihnachten ein solides Bild gemacht. Klarer wird die Situation in der NFL – und Christian Schimmel (derdraft.de) hat noch ein Pferd im Rennen, währen Nicolas Martin (GFL-TV) gewohnt objektiv auf das Wochenende blickt. Ein klein wenig subjektiv sollte die Betrachtung der Handball-Weltmeisterschaft in Deutschland ausfallen, Saskia Aleythe (SZ) wird ihre Base in Berlin aufschlagen, während Markus Götz (SKY) zwischen München und Köln laviert. Gleich auf vier Schanzen war Volker Kreisl (SZ) unterwegs. Dichtes Schneegestöber auch in Flachau, was Johannes Knuth (SZ) allerdings nicht den Blick auf das Wesentliche verstellt. Roman Stelzl (Tiroler Tageszeitung) hat diesen sowieso. Auch André Voigt (FIVE) hat eine längere Reise hinter sich, Seb Dumitru (DAZN) peilt den nächsten München-Trip an. Die Tenniscracks sind längst in Richtung Australien aufgebroche: Der Ausblick auf das erste Grand-Slam-Turnier des Jahres kommt von Marcel Meinert (SKY) und Jörg Allmeroth (tennisnet).

Hier die gesamte Show:

Die Sofa QBs 18-19 – Gameday 17

Wie konnte das passieren? Das Team des Producers verfehlt knapp, aber verdient die Playoffs. Jenes von Günter Zapf (DAZN) lässt kaum Wünsche offen. Für Fragen stellt sich Nicolas Martin (GFL-TV) in den Dienst der guten Sache, um Antworten ringen Andreas Renner (DAZN) und Olaf Nordwich (amfid.de).

Die Daily Quarterback Sofa Nuggets – Woche 16 und Bowls

Weihnachten ist dieses Jahr nur bedingt podcastaufnahmefreundlich, wollen unsere Experten doch tatsächlich auch was von ihren Familien haben. Wir machen daher zum Jahresabschluss ein großes Potpourri aus Sofa Quarterbacks und Nugget Episode 828 zum College Football, besprechen Woche 16 in der NFL und blicken voraus auf das lange College Bowl und NFL Wochenende. Zwischen Weihnachtsbaum und Wettbüro für euch unterwegs: Christian Schimmel (derdraft.de) , Sal Mitha (sporteagle.tv) und Nicolas Martin (GFL TV)

THE BIG SHOW CCCLXXXVII

Das kollektive Gedächtnis in unserer kleinen, sympathischen Familienshow reicht naturgemäß nicht aus, um all die traditionellen Gerichte der Protagonisten für Heiligabend in Erinnerung zu behalten. Zu besprechen gibt es ja zunächst ja auch einmal viel Fußball von der Insel, Sven Haist (SZ) hat sich günstigerweise dort niedergelassen. Thomas Böker (Kicker) verfolgt die Premier League aus gebotener Distanz, ist ebenso wie Andreas Renner (DAZN) aber voll im Thema. Voll im Saft steht die österreichische U21-Nationalmannschaft, dessen Coach Werner Gregoritsch nimmt sich mit Martin Konrad (SKY Austria) ein paar Minuten Zeit, um den rot-weiß-roten Fußball zu filetieren. Die Filetstücke am kommenden NFL-Wochenende haben sich die Chefköche Nicolas Martin (GFL-TV) und Günter Zapf (DAZN) vorgenommen. Mit einer Vorschau auf das erste Rallye-Highlight 2019 verabschieden sich Stefan Heinrich (Motorsport TV) und Stefan Ehlen (motorsport.com) in die Weihnachtspause. Tobias Drews (Sport1) wiederum fasst das abgelaufene Boxjahr zusammen. Zum Jahresende schaut auch noch einmal Effzeh-Versteher Axel Goldmann (Der Vierte Offizielle) vorbei, und Heiko Oldörp (NDR) muss sich von Jürgen Schmieder (SZ) Elogen auf die Patriots anhören. Elogen auf Marcel Hirscher hält Johannes Knuth (SZ) mittlerweile routinemäßig, während sich André Voigt (FIVE) die Rückkehr von Dirk Nowitzki ganz genau angesehen hat – und Seb Dumitru (FIVE) die Raptors lobt. Den Schlusspunkt des Jahres in der großen Schau setzt Davis-Cup-Kapitän Michael Kohlmann.

Hier die gesamte Show:

Die Sofa QBs 18-19 – Gameday 14

Gameday 14 – und irgendwie stehen die Steelrs immer noch an der Spitze der AFC East. Christian Schimmel (derdraft.de) hat aber in dieser Division ein anderes Team auf dem Zettel, auch Thomas Psaier (Sidelinereporter) und Franz Büchner (DAZN) sehen das Playoff-Rennen nur in den wenigsten Divisionen als entschieden an. Moderator Nicolas Martin (GFL-TV) sowieso nicht.

THE BIG SHOW CCCLXXXV

Kein Fußball unter der Woche? Von wegen. Wenn aktiv nichts passiert, dann muss Marcel Meinert (SKY) eben in die Tiefe der zweiten Liga gehen, unterstützt von David Nienhaus (sportschau.de), der bekanntlich anne Castroper zuhause ist. Christian Sprenger hat ebenfalls Aufstiegsbezug, bei Andreas Renner (DAZN) ist dieser unklar. Klar hingegen die Vorschau auf das NFL-Wochenende mit Franz Büchner (telekomsport) und die Analysen von Stefan Heinrich (Motorsport TV) und Stefan Ehlen (motorsport.com). Für die große Studiorunde unserer kleinen, sympathischen Familienshow haben sich Saskia Aleythe (Süddeutsche Zeitung) und Alexander Wölffing (ran) der Suche nach prägenden Figuren im deutschen Sport angenommen, Günter Zapf (DAZN) seziert mit Sal Mitha (sporteagle.tv) eine ziemlich erfolgreiche Draft Class. Die Zukunft der olympischen Winterspiele wie auch die Gegenwart der deutschen Skifahrer beleuchtet Johannes Knuth (SZ), während Coach Stefan Koch (telekomsport) zum Rundumschlag in Sachen Basketball ausholt. Erlesen zum Schluss auch noch die Tennisrunde mit Paul Häuser (SKY), dem ewigen Optimisten, unserem Lieblings-Fotograph Jürgen Hasenkopf und dem stets bestens informierten Achim Fessler (BTV). Am Steuerrad, in München und auf Malta: Nicolas Martin (GFL-TV).

Hier die gesamte Show:

Die Sofa QBs 18-19 – Gameday 13

Es gibt Menschen, die werden sich nicht so gerne an den ersten Advent 2018 erinnern. Kareem Hunt zum Beispiel. Oder Mike McCarthy. Oder der Defense-Staff der Carolina Panthers. Oder der Producer, dessen Steelers nun auch gegen die Chargers verloren haben. Christian Schimmel (derdraft.de), Günter Zapf (Sport1 / DAZN) und Andreas Renner (DAZN) ziehen mit Nicolas Martin (GFL-TV) Bilanz.

Die Sofa QBs 18-19 – Gameday 11

Der Chef persönlich, Nicolas Martin (GFL-TV), berichtet live und vor Ort in Los Angeles, während sich Christian Schimmel (derdraft.de) und Andreas Renner (DAZN) aus der Ferne um die Analyse eines selten herrlichen Monday Night Football Games bemühen.

THE BIG SHOW CCCLXXVII

Demut ist in unserer kleinen, sympathischen Familienshow oberstes Gebot, Andreas Renner (DAZN) fordert indes nun auch an der Säbener Straße. Mit gutem Grund, findet Thomas Böker (Kicker), der die Lage beim Rekordmeister noch kritischer als Christian Sprenger (DFB TV) beurteilt. Stefan Ehlen (motorsport.com) schätzt die Lage in der Formel 1 ein, Stefan Heinrich (Motorsport TV) freut sich auf das Saisonfinale der DTM. Noch einen Schritt vom Finale der MLB entfernt sind die Boston Red Sox, Axel Goldmann (Just Baseball) lehnt sich mit Heiko Oldörp (NDR) dennoch mal kurz entspannt zurück. Wie entspannt die NBA-Teams ihre Vorbereitung bestreiten, weiß André Voigt (FIVE), während sich in der German Football League alles zuspitzt. Nicolas Martin (GFL-TV) und Christian Schimmel (derdraft.de) sind im Geiste jedenfalls schon bei German Bowl XL in Berlin. Da kann das Masters-Turnier in Shanghai kaum mithalten, Marcel Meinert (SKY) und Paul Häuser (SKY) können dennoch Positives berichten.

Hier die gesamte Show:

Die Sofa QBs 18-19 – Gameday 5

Küstennebel in der Glaskugel: wer ist denn eigentlich nun Favorit in dieser Liga und wer nicht? Christian Schimmel (derdraft.de), Jan Weckwerth (Triple Option) und Sal Mitha (sporteagle.tv) rätseln mit Nicolas Martin (GFL TV) mit.

THE BIG SHOW CCCLXXVI

Im Grunde genommen gibt es ausschließlich beste Ligen der Welt, auch wenn sich Michael Born (SKY) im Gespräch mit Andreas Renner (DAZN) und Alexis Menuge (L´Équipe) in unserer kleinen, sympathischen Familienshow gerade auf keine einigen kann. Die deutsche Basketballliga erhebt ja auch gerne Ansprüche, Michael Körner (telekomsport) fragt sich, ob diese international halten. Europaweit gehalten haben die Treueschwüre innerhalb des Ryder-Cup-Teams, Gregor Biernath (SKY) blickt auf ein glorreiches Wochenende in Paris zurück. Wie viel Gloria der neue Rad-Weltmeister Alejandro Valverde verdient hat, darüber rätselt indes Johannes Knuth (SZ). Keine Rätsel gibt dagegen die Formel 1 auf, der Hamilton Lewis darf schon mal anstoßen, davon geht auch Stefan Heinrich (Motorsport TV) aus. Ob das schon a priori für die Golden State Warriors gilt, da lässt André Voigt (FIVE) noch einen Restzweifel offen. Völlig klar ist indes die Paarung im German Bowl XL, Christian Schimmel (derdraft.de) und Nicolas Martin (GFL-TV) elaborieren. Die Playoffs in der MLB nehmen sich Oliver Knaack (DAZN), Heiko Oldörp (NDR) und Axel Goldmann (Just Baseball) zur Brust, während Jörg Allmeroth (tennisnet) abschließend nach seinem Handtuch ruft.

Hier die gesamte Show:

THE BIG SHOW CCCLXXIV

Leere Plätze auf Schalke, volles Haus dafür in den David-Alaba-Studios. Nicht nur, weil die Legende Günter Zapf (DAZN) mal wieder vorbeischaut, den Almdudler indes verschmäht. Nein, auch Frank Buschmann (SKY) trägt sein Scherflein zu unserer kleinen, sympathischen Familienshow bei, im Verein mit Michael Körner (telekomsport) wird auch Dennis Schröder zum Thema. Fußballerisch sind wir bei Tom Bayer (SKY) bestens aufgehoben, den Blick auf die Champions League schärfen aber auch Christian Sprenger und Andreas Renner (SKY). Der zur Besprechung der Nationalen wie auch der German Football League gleich dabei bleibt, Nicolas Martin (GFL-TV) und Christian Schimmel (derdraft.de) ergänzen wie gewohnt kompetent. Die geschärfte Betrachtung des Weltrekords von Eliud Kipchoge übernimmt Marathonläufer Philipp Pflieger gleich selbst, währen Thomas Hahn (SZ) auch zu Kevin Mayer ein paar warme Worte findet. Nicht besonders heiß ist es in Singapur zugegangen, Christian Nimmervoll (formel1.de) hat dennoch ein brühwarmes Resümee des jüngsten Formel-1-Wochenendes. Um alle anderen Motorsportklassen kümmern sich Stefan Heinrich (Motorsport TV) und Stefan Ehlen (motorsport.com). Pferdestärken in einstelliger Größe hat Heiko Oldörp (NDR) in Tryon begutachtet, der Bericht fällt beeindruckend aus. Die letzten Eindrücke vom Davis Cup diskutieren schließlich der deutsche Teamchef Michael Kohlmann und Marcel Meinert (SKY).

Hier die gesamte Show

Die Sofa QBs 2018-19 – Gameday 2

Gameday 2 – und wieder stehen die Giants auf der Verlierer-Seite. Wie auch die Steelers. Was das alles bedeutet, klärt Nicolas Martin (GFL-TV) mit Andreas Renner (DAZN), Christian Schimmel (derdraft.de) und Jan Weckwerth (Triple Option).

Die Sofa QBs 17-18 – Wildcard Weekend

Die Fragen zum Wildcard Weekend: Ist Marcus Mariota die Zukunft der Titans? Kann Andy Reid die Uhr nicht lesen? Und: was ist da in New England los? Nicolas Martin (GFL-TV) versucht sich mit Andreas Renner (SKY), Axel Goldmann (DerVierteOffizielle) und Roman John (derdraft.de) an Antworten.

Die Sofa QBS 17-18 – Gameday 17

In der NFL wird am Black Monday wieder fleißig vorzeitig entlassen. Wir halten an unseren Experten fest. Günter Zapf (Sport1 / DAZN), Adrian Franke (spox.com) und Olaf Nordwich (amfid.de) analysieren mit Nicolas Martin (GFL-TV) den letzten Spieltag, freuen sich über den Playoff-Einzug der Bills, messen die Temperatur an den Stühlen der NFL Headcoaches und werfen einen Blick voraus auf die Wildcard-Runde.

Die Sofa QBs 17-18 – Gameday 14

Gameday 14 ist gespielt – und irgendiwe haben sich die Steelers schon wieder durchgewurstelt. Dass dies am kommenden Sonntag gegen New England nicht gelingen wird, wissen jetzt schon Nicolas Martin (GFL-TV), Andreas Renner (SKY), Adrian Franke (Spox) und Franz Büchner (DAZN).

Die Sofa QBs 17-18 – Gameday 13

Gameday 13 – und Ben McAdoo ist (endlich) Geschichte. Nicolas Martin (GFL-TV) bespricht mit Christian Schimmel (derdraft.de) allerdings auch die MVP-reife Leistung von Russell Wilson, mit Jan Weckwerth (Triple Option) die Defensive der Patriots, und mit Roman John (derdraft.de) die Playoff-Chancen der Packers.

Die Sofa QBs 17-18 – Gameday 12

Kleine Runde zum zwölften Spieltag – dabei gilt es doch die erstaunlichen Chargers zu feiern. Christian Schimmel (derdraft.de) ist in dieser Hinsicht bekannt zurückhaltend, Sal Mitha (sporteagle.tv) schon weniger. Immer objektiv: Nicolas Martin (GFL-TV).

Die Sofa QBs 17-18 – Gameday 5

Gameday 5 – und es sind einige Fans zu trösten. Nicolas Martin (GFL-TV) geht mit Günter Zapf (DAZN) zu den Cowboys, mit Adrian Franke (spox.com) zu den Cardinals und mit Roman John (derdraft.de) überall dorthin, wo es sonst noch weh tut.

Die Sofa QBs 17-18 – Gameday 1

Overreaction Monday in der National Football League nach Gameday 1: Und das hat den Großteil der Sofa QBs auf das allerschlimmste verschreckt. Der Mann aber, der den größten Schock erlitten hat, Giants-Fan Sal Mitha (sporteagle.tv), stellt sich den Fragen von Moderator Christian Schimmel (derdraft.de). Mit den Atlanta Falcons nicht unhappy: Nicolas Martin (GFL-TV).

THE BIG SHOW CCLXXXVIII

Glühwein hat sich keiner mehr gefunden in den Studios unserer kleinen, sympathischen Familienshow. Aber nicht nur für DJ Brause schaut Günter Zapf (Sport 1) immer gerne vorbei, nicht zuletzt um zu hören, wie Publizist Frank Fligge das Verhältnis vom BVB-Coach zu seinem Publikum einschätzt. Oder wie Marcel Meinert (SKY) die Grundrechenarten erklärt. Mit Andreas Renner (SKY) gilt es in erster Linie die Favoritenlage für das anstehende NFL-Wochenende zu klären, bei dem auch Frank Buschmann (Pro7Maxx) eine größere Rolle einnehmen wird. Es bleibt dennoch Zeit, um mit Marco Hagemann (RTL) und Thomas Wagner (SKY) auch über die wichtigen Dinge zu sprechen, die Nominierungen für den deutschen Fernseh-Preis nämlich. André Voigt (FIVE) bewertet die Rückkehr einer Basketball-Legende, während David Nienhaus (FAZ) sich auf den Weg nach London macht. Dort ausnahmsweise nicht vertreten ist Pete Fink (Motorvision TV), der dafür taufrische Nachrichten aus der NASCAR-Serie hat. Stefan Ehlen (motorsport.com) kann in dieser Sportart sogar in die Zukunft blicken, Stefan Heinrich (Motors TV) bleibt in der Gegenwart bei der Rallye Dakar. Die kurzfristig einberufene Krisensitzung zu Mikaela Shiffrin wird dann doch locker angegangen von Ernst Hausleitner (ORF) und Johannes Knuth (SZ), und auch in Boston bei Heiko Oldörp und an der Westküste im Kosmos des Jürgen Schmieder (SZ) ist die Stimmung der Jahreszeit angemessen. Das wäre in Australien der Sommer – und dorthin unterwegs ist Alex Antonitsch (Eurosport), während Jörg Allmeroth (tennisnet) und Oliver Faßnacht (Eurosport) das erste Grand-Slam-Turnier des Jahres aus Deutschland a priori zu deuten versuchen.

Die Sofa QBs 16-17 – Gameday 15

Warum nicht einfach mal auf den Sieg gehen mit einer bescheiden vorgetragenen 2-Point-Conversion? Nicolas Martin (GFL-TV) führt mit Christian Schimmel (derdraft.de), Andreas Renner (SKY) und Adrian Franke (spox.com) die Fürs gegen die Widers an. Und mehr.

Die Sofa QBs 16-17 – Gameday 13

Die NFL, ab sofort mit ohne Bye-Weeks: Nicolas Martin (GFL-TV) diskutiert mit Adrian Franke (Spox.com), Sal Mitha (sporteagle.tv) und Christian Schimmel (derdraft.de) über die erstaunlichen Chiefs, die besiegten Giants und die Zukunft von Rob Gronkowski.

Die Sofa QBs 16-17 – Gameday 10

Gridiron, Gameday 10: Endlich mal ein paar knappe Spiele in der NFL, und zumindest Olaf Nordwich (amfid.de) ist happy. Nicolas Martin (GFL-TV) feiert mit Christian Schimmel (derdraft.de) gleich mit, Sal Mitha (sporteagle.tv) wartet noch auf seine Giants.

Die Sofa QBs 16-17 – Gameday 8

Nach acht Spieltagen ist London Geschichte – und das Zeitalter des Christian Schimmel (derdraft.de) als Moderator bricht an. Mit dem Schwerpunkt AFC West setzen sich aber auch Thomas Psaier (sidelinereporter), Sal Mitha (sporteagle.tv) und Günter Zapf (Sport1) auseinander.

Die Sofa QBs 15-16 – Wildcard Weekend

Wildcard Weekend: Zwei Blowouts und zwei Spiele, die etwas anders ausgehen nicht hätten können, sondern müssen. Nicolas Martin (GFL-TV) mit Olaf Nordwich (amfid.de), Andreas Renner (SKY) und Christian Schimmel (derdraft.de) und dem Rückblick auf ein bewegtes Wochenende, Vorschau auf das nächste inklusive.

Die Sofa QBs 15-16 – Gameday 16

Gameday 16: Ein Nackenschlag für alle Freunde in Black and Gold – dazu gehören allerdings weder Nicolas Martin (GFL-TV) noch seine Diskutanten Andreas Renner (SKY), Kai Pahl (allesaussersport.de) und Sal Mitha (sporteagle.tv). Aber zumindest in der NFC lassen sich ja beinahe schon Nägel mit Köpfen machen.

Die Sofa QBs 15-16 – Gameday 15

Gameday 15: Licht und Dunkel in New York, dichter Nebel in der AFC. Nicolas Martin (GFL-TV) diskutiert mit Olaf Nordwich (amfid.de), Sal Mitha (sporteagle.tv) und Adrian Franke (spox.com) die Endphase der Regular Season.

Die Sofa QBs 15-16 – Gameday 14

Gameday 14: Ja, es ist möglich, in der NFL exakt null Punkte zu erzielen. Oder aber auch sich still und heimlich in die Playoffs zu schleichen. Nicolas Martin (GFL-TV), Christian Schimmel (derdraft.de), Olaf Nordwich (amfid.de) und Adrian Franke (spox.com) erklären, wie …

Die Sofa QBs 2014-15 – Gameday 14

Gameday 14 – und noch ist kein einziges Team fix für die Playoffs qualifiziert. Nicolas Martin (GFL-TV) versucht sich mit seinen Gästen Franz Büchner, Günter Zapf (beide Sport1 US) und Olaf Nordwich (amfid.de) zumindest an einer qualifizierten Schätzung.

Die Sofa QBs 2014-15 – Gameday 6

Gameday 6 und vieles ist neu. Franz Büchner (Sport1 US) rotiert auf das Moderatorensofa und auch in der Liga wird manche Position neu besetzt. Kicker in Detroit zum Beispiel oder Headcoach in Oakland. Darf man bei dieser ganzen Rotation die Dallas Cowboys schon auf den Favoritenthron setzen? Da brauchen unsere Sofa-QBs vielleicht gar nicht mehr so viel Fantasie für. Fantasy gibts übrigens auch, reichlich sogar: Wolfgang Pfeiffer (Die Rheinpfalz), Manfred Groitl (fantasy-football.de) und Nicolas Martin (GFL-TV) berichten, ob sie in ihren Ligen eher zum Coach of the Year werden oder schon auf dem hot seat sitzen. Zwischendurch wird noch auf den Westen der AFC geschaut.

THE BIG SHOW CXXXIV

Was, wenn man sich dieser Tage bereits im Trainingslager für eine Fußball-Weltmeisterschaft befände? Das heißt: die qualifizierten Teams, nicht etwa der Anchorman, Markus Gaupp (SKY), der sich mit einer Winter WM in Katar ebenso wenig anfreunden mag wie mit der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in Sotschi. Raphael Honigstein (The Guardian, SZ) hat für solche Gedankenspiele wenig Muße – wird in England doch „durchgespielt“, teilweise sogar mit deutscher Beteiligung. Ob Deutsch, Amerikanisch, Spanisch: auch die Basketballligen machen keine Weihnachtspause, Grund genug, für Seb Dumitru (NBA Chef) und André Voigt (FIVE) sowohl das Geschehen in der BBL als auch jenes in der NBA näher zu beleuchten. Viel Licht, wenn auch nicht mehr lange, fällt indes auch auf die National Football League, in der am Wochenende bereits die Wildcard Round ansteht. Andreas Renner (SKY) blickt mit Heiko Oldörp (DPA) auf eben diese voraus, und Heiko ist darüber hinaus so frei, bei Dennis Seidenberg (Boston Bruins) nachzufragen, worauf er denn nach seinem Kreuzbandriss in naher Zukunft vorausblickt. Prognosen sind grundsätzlich unsere Sache nicht, aber: weder Thomas Hahn (Süddeutsche Zeitung) noch Titus Fischer (laola1.tv) sehen bei der Vierschanzentournee 2013/14 noch einen deutschen Tagessieg im Bereich des Möglichen. Was für deutsche Tennisspieler in Doha möglich ist, das überrascht auch Felix Grewe (Tennismagazin): (fast) alles nämlich. In den US-Studios: Nicolas Martin (GFL-TV); on the road mit dem kleinen Producer-Besteck: eben jener.

Die Sofa QBs 2013 – Gameday 17

Gameday 17: und spannender hätte die Regular Season in der NFL nicht zu Ende gehen können; die Packers verabschieden die Bears in letzter Sekunde, und die Chargers kicken mal eben noch die mächtigen 8-8-Steelers raus. Nicolas Martin (GFL-TV) resümiert mit Heiko Oldörp (DPA), Andreas Renner (SKY) und Thomas Psaier (Sidelinereporter) die Spiele vom Sonntag – und wirft den Blick voraus auf die Wildcard-Runde in den Playoffs.

THE BIG SHOW CXXVII

Positionsspiele allerorten: zum einen natürlich auf dem grünen Rasen, wo sich der BVB Gedanken darüber machen muss, wer denn das eigene Gehäuse verteidigt, oder Martin Winterkorn, wie er auch seine Fußballabteilung an die Weltspitze bringt. Zum Glück greifen Oliver Seidler und Andreas Renner (SKY) unterstützend ein. Warum die Münchner Olympia-Bewerbung von Haus aus in einer schlechten Position war, das weiß niemand besser als Jens Weinreich (freier Journalist, Buchautor) und Thomas Hahn (Süddeutsche Zeitung), der im Studio auch gleich von seinen Erfahrungen in der Neuseeländischen Sportwelt berichtet. Warum die Dame auf h1 komplett falsch positioniert ist, zumindest auf dem Schachbrett, darüber klären Schachgroßmeister Stefan Kindermann und Johannes Fischer (Chessbase.de) anlässlich der Schach-Weltmeisterschaft in Chennai auf. Pole Position hat auf dem amerikanischen Kontinent indes Sebastian Vettel im Blick, zumindest auf der Rennstrecke. Stefan Ziegler (formel1.de) bezweifelt indes, dass Seb oder ein anderer F1-Fahrer es bis in die amerikanischen Rennsportherzen schaffen wird. Dort sicher verankert: Heiko Oldörp (DPA), der sich zuerst mit Seb Dumitru (NBAChef) um mögliche Playoff-Positionen der Celtics kümmert, und hernach mit Christoph Fetzer (laola1.tv) direkt bei Florida Panther Marcel Goc nachfragt, wie der eigentlich den für ihn perfekten Platz auf dem Eis gefunden hat. Perfektion auf dem Platz, und dennoch nur Position 2 in der Weltrangliste: Tim Böseler (Tennismagazin) und Jörg Allmeroth (Tennisnet) können mit dem Jahr des Novak Djokovic dennoch leben. In der stabilen Seitenlage: Nicolas Martin (GFL-TV).

THE BIG SHOW CXXV

Zwei Säulenheilige in den virtuellen David-Alaba-Studios: zum einen der Schutzpatron aller deutschen Basketball-Fans, Herr Dirk Nowitzki himself live on tape aus Texas, zum anderen der Mann, der im deutschsprachigen Kabarett- und Schauspielraum in einer eigenen Liga, der Champions League nämlich, spielt: Herr Josef Hader. Dass genau dort der BVB auf längere Zeit verankert bleibt, sieht Thomas Wagner (SKY) nach der Vertragsverlängerung für Kloppo als gegeben an, während Marc Heinrich (FAZ) auch für die Eintracht aus Frankfurt ganz viel Licht in der Europa League sieht. Was im neuen Asterix-Band zu sehen und von diesem zu halten ist, diese Frage beantwortet Marc Hindelang (SKY) im Verbund mit Andreas Renner (SKY) ebenso wie jene nach den wirklichen Favoriten in Liga 2. Welche Fragen sind nach dem Saisonstart der alpinen Ski-Asse in Sölden noch offen? Stefan Steinacher, der vor Ort im Stadion sprach, hat jedenfalls viele Antworten. Und was es neben Dirk in der NBA noch zu besprechen gibt, haben André Voigt (FIVE) und Seb Dumitru (NBAChef) auf ihrem Zettel, ebenso wie Heiko Oldörp (DPA) sich mit anderen um die Kernsportarten in den USA kümmert. Schließlich noch der Blick auf verschiedene Courts von Istanbul über Oberhaching nach Paris, ja selbst nach London, wo Tim Böseler (Tennismagazin) in der nächsten Woche aufschlagen darf. Sehr zur Überraschung von Sascha Bandermann (Sport1). In den realen David-Alaba-Studios: Marco Hagemann (SKY) und der Moderator Johannes Knuth (Süddeutsche Zeitung).

THE BIG SHOW LXXIX

Hin- und hergerissen zwischen Olympiasiegern und Weltmeistern, Meistertrainern und Golfchamps verteilen wir unsere Aufmerksamkeit auf den Schanzentisch, von dem aus uns Sven Hannawald nicht nur in die Welt der Skiflieger einführt, erörtern mit Olympiasiegerin Kati Wilhelm das Rockige am Biathlon, versuchen mit Topgolfer Marcel Siem das Rough zu umspielen, und arbeiten mit Chris Fleming (Head Coach Brose Baskets) an unserer Defense. Zum Fußball schalten wir nicht nur ins Ruhrgebiet zu David Nienhaus (WAZ), sondern sinnieren auch über die dortigen Vereine mit Oliver Faßnacht (Eurosport). Und wer dieser Tage was in der NBA trägt, darüber gibt uns wie gewohnt André Voigt (FIVE) Auskunft. Dazu noch Andreas Renner (SKY) mit dem NFL-Extra. Sicher auf Greens und Bakken: Sebastian Wanzke und Jonas Friedrich (SKY) im Studio.