Glatteis 18_19 Period 4 – Vorschau Pacific Division

Glatteis 18_19 Period 4, 01.10.2018: Teil vier von vier in der Vorschau auf die neues Saison in der National Hockey League. Die Pacific Division ist Thema für Tom Kanzock (Hauptstadteishockey.de) und Lars Mahrendorf  (eishockey-magazin.com). Die Golden Knights gehen vielleicht sogar verbessert in ihre zweite Spielzeit. Tobias Rieder trifft Leon Draisaitl in Edmonton. Und ein gewisser Herr Karlsson taucht auch noch bei den Sharks auf.

 

Glatteis 17_18 Period 8 – Runde 1 – Western Conference

Glatteis 17_18 Period 8, 11.04.2018: Auch im Westen der NHL starten die Playoffs. Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) ruft deshalb direkt An der Westküste der USA an um mit Eddie Garcia (Fox Sports Radio Network Puckpodcast.com,) über die Chancen der LA Kings gegen Las Vegas, Tobias Rieder und die Serie zwischen Winnipeg und Minnesota zu sprechen. Ebenfalls im Großraum LA wohnt Doug Stolhand (Puckpodcast.com) der aber den Anaheim Ducks anhängt, die sich mit den Sharks duellieren. Ebenfalls im Progamm: Was macht der große Favorit aus Nashville gegen die Colorado Avalanche.

Glatteis 17_18 Period 4 – Anaheim Ducks

Glatteis 17_18 Period 4, 03.12.2017: Die nächste Spezialausgabe von Glatteis zum ersten Advent. Doug Stolhand (PuckPodcast) sprach mit Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) über die Anaheim Ducks und deren bisherigen Saisonverlauf.

Glatteis 17_18 Period 1 – Saisonvorschau Western Conference

Nur noch wenige Tage bis zum Saisonstart in der NHL.  Ansgar Löcke und Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) schauen auf die Pacific und die Central Division in der Western Conference. Welche Teams haben sich gut verstärkt, und für welche Mannschaften reicht es (noch) nicht für die Playoffs? Welche deutschen Spieler sind aktiv, und wie sind ihre Chancen auf Spielzeit und Tore?

Glatteis 16_17 Periode 12 – Stanley Cup Final

Schaffen die Penguins die Titelverteidigung, oder können die Predators erstmals in ihrer Vereinsgeschichte den Stanley Cup in die Höhe recken. Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) und Tom Kanzock (schlittschuhtor.de) freuen sich auf die Finalserie der NHL.

THE BIG SHOW CCCVI

Ihren letzten Anlauf nimmt die Fußball-Bundesliga, dann geht es schon zum großen Highlight des Sommers, den Confed-Cup. Dafür leider nicht nominiert ist Andreas Renner (SKY), der sich stattdessen wie auch Christian Sprenger um die diversen Relegationsentscheidungen kümmert. Thomas Böker (Kicker) wird über die besondere Gereiztheit seines Lieblings-Vorstandsvorsitzenden befragt, Rookie Hannes Hermann (sportdigital) gibt über Chancen von Ajax Amsterdam im Europa-League-Finale Auskunft. Wie die Chancen der DEB-Cracks gegen Kanada stehen, darüber weiß Franz Büchner (Sport1) bestens Bescheid, Sascha Bandermann (Sport1) berichtet sogar vor Ort. Die letzten Entwicklungen in der German Football League beleuchtet Nicolas Martin (GFL-TV) mit Christian Schimmel (derdraft.de). Über einen angeblich spannenden Grand Prix in Barcelona plaudert Dominik Sharaf (formel1.de), die US-amerikanische Note steuert Stefan Heinrich (Motorsport TV) bei. Für die BBL geht diesmal Markus Krawinkel (telekombasketball.de) in die Bütt, um den erweiterten Golf-Kosmos kümmert sich beinahe schon traditionell Gregor Biernath (SKY). Handlungsreisender in Sachen NHL ist mal wieder Heiko Oldörp (SPON), während die Playoffs der NBA von André Voigt (FIVE) und Seb Dumitru (FIVE) aus der Ferne zerpflückt werden. Um die tollkühnen Damen und Herren mit ihren fliegenden Bällen in Rom kümmert sich schließlich noch Alexander Antonitsch (Eurosport).

Daily Nugget – 17.05.2017

Nugget, Episode 546, 17.05.2017: In der NBA stellt Zaza Pachulia dem Gegenspieler aus San Antonio ein Bein. Könnten umgekehrt auch Cleveland oder Golden State ins Stolpern geraten?  Sal Mitha (Sporteagle.tv) sieht wenig Chancen dafür. Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) schaut mit Moderator Nicolas Martin (GFL-TV) auf die NHL und die Washington Capitals, die erneut ins Straucheln gerieten.

Glatteis 16_17 Periode 9 – Playoffs Runde 2 – Teil 1

Erstaunlich schnell waren die Serien der ersten Runde in den Playoffs der Western Conference beendet.  Tom Kanzock (Schlittschuhtor.de) und Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) blicken kurz zurück auf Sweeps und das schnelle Ende der besten Mannschaften der Vorrunde. Zeit zum Durchatmen bleibt nicht, schließlich wollen u.a. zwei deutsche Spieler die nächste Runde erfolgreich für sich gestalten.

Glatteis 16_17 Periode 8 – Playoffs Runde 1 – Teil 2

Teil zwei der großen Vorschau von Sportradio 360 auf die erste Runde der Playoffs in der NHL. Zuerst erklärt Heiko Oldoerp (Spiegel, FAZ, NDR) warum in Boston keine Euphorie ausgebrochen ist, obwohl die Bruins dem großen Favoriten aus Washington erst einmal aus dem Weg gehen können. Ansgar Loecke und Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) widmen sich im Anschluss den restlichen Serien. Montreal – New York, Chicago – Nashville, Anaheim – Calgary.

THE BIG SHOW CCLXII

Wohl dem, der wetterunabhängig Sport treiben kann – wie etwa Korbinian Holzer, noch in Diensten der Anaheim Ducks, den die Regenimpressionen in Wimbledon nicht weiter stören. Auch Ex-Daviscupper Christopher Kas ist gewohnt guter Laune, kein Wunder, sein Schützling Mona Barthel spielt bis dato erfolgreich – und seinen Kumpel Michael Baindl von den Starbulls Rosenheim hat er auch dabei. Derweilen kümmert sich Nicolas Martin (GFL-TV) um eine Vor-Viertelfinal-Bilanz der EM in Frankreich, Oliver Seidler (SKY) steht dafür ebenso Pate wie der Mahner aus der Pfalz, Andreas Renner (SKY). Angemahnt wäre eine Tour de France ohne medikamentöse Unterstützung, Ruben Stark (SID) meldet daran ebenso Zweifel an wie Johannes Aumüller (SZ) und Felix Mattis (radsport-news.com). Ohne jeglichen Zweifel wird am Sonntag in Spielberg ein Mercedes triumphieren, Stefan Heinrich (Motors TV) und Stefan Ehlen (motorsport.com) versuchen zu eruieren, welcher das sein könnte. Alles im Fluss ist auch in der NBA, André Voigt (FIVE) und Jens Leutenecker (Tigers Tübingen) bringen Ordnung in Kraft und Free Agency. Dass ganz nebenbei auch in NHL und NFL große Schlagzeilen geliefert werden, geht weder an Fellow Bostonian Heiko Oldörp noch an Günter Zapf (Sport1) und Tom Kanzock (hockeweb) spurlos vorbei. Und damit zurück ins Mekka des Tennissports, wo sich Andrej Antic (Tennismagazin) und Jörg Allmeroth (tennisnet.com) der Bilanz der ersten Tage annehmen.