Sotschi 2014 – Tag 16

Aus. Schluss. Flamme erstickt. Die wieder einmal zweifellos besten Spiele aller Zeiten sind zuende – und Markus Gaupp (SKY) fragt Heiko Oldörp (DPA), den Producer und nicht zuletzt sich selbst, was denn nun hängen geblieben ist aus Sotschi – von den Medaillen mal ganz abgesehen …

Sotschi 2014 – Tag 15

Eigentlich sind die Österreicher ja die Meister der Leder- bzw. Blechmedaille. Aber in der diesjährigen Ausgabe der Sause auf Frühlingsschnee beißen auch die deutschen Athleten ziemlich unglücklich ab. Es trauern: Heiko Oldörp (DPA) und SKY-Kommentator Markus Gaupp.

Sotschi 2014 – Tag 14

Alle Theorie ist grau – aber ein Eishockeyfinalist immerhin Blau-Gelb. Dass die Schweden nun gegen die Kanadier ran müssen, das hat die Familie von Heiko Oldörp (DPA) schon gestern befürchtet. Titus Fischer (laola1.tv) fragt sich indes, wieso eine vorbelastete Langläuferin bei der Nahrungsergänzungsauswahl dermaßen schludert …

Sotschi 2014 – Tag 13

Frauen sind schlauer – diese Weisheit, auf die sich wohl alle aufgeklärten Bürger einigen können, gilt natürlich umso mehr im Eishockey. Welchen speziellen Damen aber die Daumen drücken? Heiko Oldörp (DPA) ist unschlüssig, befindet sich mental aber ohnehin schon auf dem Weg in den Beach Club. Nicht den in Sotschi. Nun gut. Im immerhin fast frühlingshaften München: Markus Gaupp (SKY) und der Producer.

Sotschi 2014 – Tag 12

Aus, vorbei. Herr Putin lässt gerade mit finnischem Bier die Olympische Flamme löschen. Und das an einem Tag, an dem es weder für Österreich noch Deutschland extrem viel zu feiern gab. Um nicht zu sagen: gar nix. Heiko Oldörp (DPA) kondoliert Markus Gaupp (SKY) und dem Producer.

Sotschi 2014 – Tag 11

Das kleine Einmaleins der Wahrscheinlichkeitsrechnung – die olympisch erschöpfte Crew braucht dringend Hilfe, wie auch die deutschen Crossboarder. Und ein hochrangiger deutscher Sportfunktionär. In den Studios: Markus Gaupp (SKY) und der Producer. Irgendwo da draußen: Heiko Oldörp (DPA, in Jacksonville) und Thomas Hahn (Süddeutsche Zeitung, in Sotschi).

Sotschi 2014 – Tag 10

Felix und Maria fraglich für die Riesentorläufe. Bob Costas angeschlagen, wenn auch zuversichtlich, schon heute wieder moderieren zu können. Aber was ist mit Gaupp? Verletzt. Krank. Fehlend. Hmmm. Dann muss Heiko Oldörp (DPA) erst recht in die Bütt, und dass Thomas Hahn (Süddeutsche Zeitung) in Sotschi auch ein paar authentische Minuten für uns übrig hat, hievt die Sendung mindestens auf den Bronzeplatz.

Sotschi 2014 – Tag 9

Einschläfernder Eishockeysport? Vielleicht in Sotschi – ganz sicher aber nicht in Landshut. So zumindest die Einschätzung von Marcel Meinert (SKY), während Heiko Oldörp (DPA) auch bei derzeit in Russland aktiven Mannschaften Unterhaltungspotenzial aufmacht. Für den Eiksunstlauf und die Nostalgie zuständig: Markus Gaupp (SKY).

Sotschi 2014 – Tag 8

Wie durch den Olympia-Alltag kommen? Indem man Prioritäten setzt. Und dann auch schon mal auf ein, zwei Minuten eines Instant Classic verzichtet. Was aber nur für Markus Gaupp (SKY) und den Producer gilt. In den USA hat Heiko Oldörp (DPA) angesichts der olympischen Höhepunkte indes kein Auge zugetan.

Sotschi 2014 – Tag 7

Ist es die nicht-gebührenfinanzierte Kluft, an der die schwankenden Leistungen im und um das Studio festzumachen sind? Wie gewinnt man den Langlauf, ohne joggen und/oder gehen zu können? Und: trägt der ADAC auch am Versagen des Winterdienstes Schuld? Markus Gaupp (SKY) diskutiert mit Heiko Oldörp (DPA) und dem Producer diese und alle weiteren bahnbrechenden Fragen.