THE BIG SHOW CXXXIV

Was, wenn man sich dieser Tage bereits im Trainingslager für eine Fußball-Weltmeisterschaft befände? Das heißt: die qualifizierten Teams, nicht etwa der Anchorman, Markus Gaupp (SKY), der sich mit einer Winter WM in Katar ebenso wenig anfreunden mag wie mit der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in Sotschi. Raphael Honigstein (The Guardian, SZ) hat für solche Gedankenspiele wenig Muße – wird in England doch „durchgespielt“, teilweise sogar mit deutscher Beteiligung. Ob Deutsch, Amerikanisch, Spanisch: auch die Basketballligen machen keine Weihnachtspause, Grund genug, für Seb Dumitru (NBA Chef) und André Voigt (FIVE) sowohl das Geschehen in der BBL als auch jenes in der NBA näher zu beleuchten. Viel Licht, wenn auch nicht mehr lange, fällt indes auch auf die National Football League, in der am Wochenende bereits die Wildcard Round ansteht. Andreas Renner (SKY) blickt mit Heiko Oldörp (DPA) auf eben diese voraus, und Heiko ist darüber hinaus so frei, bei Dennis Seidenberg (Boston Bruins) nachzufragen, worauf er denn nach seinem Kreuzbandriss in naher Zukunft vorausblickt. Prognosen sind grundsätzlich unsere Sache nicht, aber: weder Thomas Hahn (Süddeutsche Zeitung) noch Titus Fischer (laola1.tv) sehen bei der Vierschanzentournee 2013/14 noch einen deutschen Tagessieg im Bereich des Möglichen. Was für deutsche Tennisspieler in Doha möglich ist, das überrascht auch Felix Grewe (Tennismagazin): (fast) alles nämlich. In den US-Studios: Nicolas Martin (GFL-TV); on the road mit dem kleinen Producer-Besteck: eben jener.

Kommentar schreiben

Die eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert: *

Die Verwendung folgender HTML-Tags ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>