THE BIG SHOW CCLXXXI

Zu Gast bei einer neuen Generation an Sport-Journalisten, die unter der Leitung von Marcel Meinert (SKY) das Medien-Universum erobern werden. Da ist es nur passend, dass auch einem weiteren hoffnungsvollen Talent ein Forum für seine Expertisen zuteil wird: Der große Wolff-Christoph Fuss (SKY), ein Urgestein unserer kleinen, sympathischen Familienshow, nimmt sich mal wieder Zeit. Ebenso wie Thomas Hahn (SZ), der sich um die aktuellen Zustände der deutschen Leichtathletik ein paar Sorgen weniger macht als dies André Voigt (FIVE) in Hinblick auf Dennis Schröders neue Rolle in Atlanta tut. Sorgenlos geht ADAC-GT-Champion Christopher Mies in die Winterpause, Stefan Heinrich (Motors TV) spricht nicht nur ihm Lob aus, sondern auch Stefan Ehlen (motorsport.com), der sich am letzten Wochenende als Marathonmann erwiesen hat. Zumindest für einen halben Marathon ist auch Heiko Oldörp (Honorary Bostonian) immer gut, er nimmt sich mit Franz Büchner (Sport1) der NHL an, und das, nachdem letzterer mit dem Ruhrpoeten David Nienhaus die zweite Liga von oben bis immerhin zur Mitte durchanalysiert hat. Bleibt noch ein Ausflug zum Rugby, kompetent geleitet von Nicolas Martin (GFL-TV), trefflich besetzt mit Denis Frank (totalrugby.de) und Matthias Hase (Deutscher Rugby Verband). Für die Medienakademie, aber noch vielmehr für sich selbst am Start: Vincent Amann (Tennis), Bianca Preysing (Fußball), Catiana Rettenberger (Leichtathletik), Sven Sartison (Fußball), Theocharis Stefanidis (Fußball), Maximilian Waitl (NBA), Cathrin Wölfl (Tennis).

Kommentar schreiben

Die eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert: *

Die Verwendung folgender HTML-Tags ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>