Kreis ab – Episode 15

Die Stimmung kocht über in den Viktor-Szilagyi-Außenstudios und hauptverantwortlich dafür ist der “Pate” höchstpersönlich. Warum das so ist bespricht Sascha Staat (einenhabichnoch.de) mit Christian Stein (Handball World) und Markus Götz (Sport1), der zudem verrät mit welchen Tricks ihn der Moderator vom Producer weglotsen konnte. Außerdem schwärmt er von seinem neuen Lieblingsspieler Andi Schmid, Kategorie Weltklasse, fast also wie Herr Szilagyi. Bei den Frauen fehlt dem THC noch ein Punkt zur großen Sensation. Christian Stein will aber seinen Flug nach Budapest noch nicht buchen. Auch Gerd Butzeck achtet auf das Finanzielle, aber in einem leicht anderen Zusammenhang.

Kommentar schreiben

Die eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert: *

Die Verwendung folgender HTML-Tags ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>