Daily Nugget – 16.07.2014

Nugget, Episode 2, 16.07.2014: warum nicht mal nach Ulm schauen, wo sich nach wie vor unser Lieblings-Verein in der Beko BBL tummelt? Und wir fragen einfach mal bei Pressesprecher Martin Fünkele nach, was sich beim Team von Coach Leibenath in der Off-Season getan hat – und tun wird.

Sport1.fm Daily – 02.04.2014

Daily, 02.04.2014: ein Potpourri der gesammelten Stimmen. Zum Einen vom Top Four in Ulm mit u.a. Wolfgang Heyder, Elias Harris, Anton Gavel (alle Brose Baskets) und Jan-Hendrik Jagla (Alba Berlin), zum anderen aus Hamburg von Johannes Bitter, Stefan Schröder, Adrian Pfahl (alle HSV Hamburg). Dazu die Analysen von André Voigt (FIVE) und Anett Sattler (Sport1).

Sport1.fm Daily – 26.03.2014

Daily, 26.03.2014: der Winter ist zurück, das Lagerfeuer brennt wieder. Und Anett Sattler (Sport1) fragt sich händereibend, wer sich denn aus deutscher Sicht an einer Teilnahme im Final Four der EHF Champions League erwärmen wird können. André Voigt (FIVE) wirft ebenfalls einen Blick auf ein Vier-Team-Turnier, allerdings noch nationaler und vor allem unter dem Korb: das Beko BBL Top Four in Ulm.

THE BIG SHOW C

Meilenstein. Und es gibt Jubiläumsgrüße aus … London (Rafa Honigstein (Guardian, SZ) zur Premier League) … Kandel (Renners (SKY) ebenso) … München (Kai Dittmann (SKY) zur Bundesliga) … Köln (Tom Bayer (SKY) eben darüber) … schon wieder München (Frank Buschmann (Sport1) zu Matze Sammer) … Berlin (Wolff Fuss (SKY) zum selben Thema) … vom Drachenfelsen (Thomas Wagner (SKY) auch) … noch einmal aus München (Markus Krawinkel (Sport1) zur BBL) … Barcelona (Ernst Hausleitner (ORF) direkt von der Rennstrecke) … schon wieder München (Stefan Ziegler (formel1.de) auch zur Formel 1) … Landshut (Marcel Meinert (SKY) zum Aufstiegskampf) … Bochum (David Nienhaus (DerWesten.de) zu Neururer) … wieder mal München (Thomas Hahn (SZ) zu 1860) … Wessling (Jonas Friedrich (SKY) zu Hoeneß) … Boston (Heiko Oldörp (DPA) zu den Bruins) … Köln (André Voigt (FIVE) zu den NBA Playoffs) … Achern (Seb Dumitru (NBAChef) auch) … Miesbach (Christoph Fetzer (laola1.tv) zur NHL) … bald Los Angeles (Jürgen Schmieder (SZ) zum Puck) … Hamburg (Kai Pahl (allesaussersport) zur Zukunft des TV) … zur Abwechslung München (Tobias Drews (RTL) zum Boxen) … Köln (Gregor Biernath (SKY) zum Golf) … Helsinki (Sascha Bandermann, Rick Goldmann, Basti Schwele (alle Sport1) zur Eishockey WM) … Guxhagen (Jörg Allmeroth (tennisnet) zum Tennis) … und schließlich München (Oliver Faßnacht (Eurosport) auch zur Filzkugel). Die Anrufbeantworter im Studio: Marco Hagemann (SKY), Markus Gaupp (SKY) und Nicolas Martin (GFL-TV).

In dieser Woche zu gewinnen: 1 Trikot Home Manchester United von Wayne Rooney, zur Verfügung gestellt von fan & more by Casalino. Frage in Part 1, Antwort an steilpass@sportradio360.de. Der Gewinner der letzten Woche: Pascal Päth.

THE BIG SHOW XC

Order has been restored, so der Tenor mancher Bayern-Fans, weswegen wir wie zum Trotz wieder einmal nur unbescholtene und der Objektivität in höchstem Maße verpflichtete Fachkräfte in unsere Studios geladen haben, wie etwa Philipp Selldorf (Süddeutsche Zeitung), der den DFB-Pokal ebenso bewertet wie die Zukunftsaussichten in Gelsenkirchen und Sinsheim; dass die Zukunft für den TSV 1860 München auf allen Erdteilen positiv zu bewerten ist, darin stimmen Florian Witte (BZ) und Alexander Wölffing (Sport1) überein, selbst wenn die Perspektiven der Hertha womöglich noch rosafarbener erscheinen. Stichwort Berlin: mit André Voigt (FIVE) geht es nicht nur traditionell um die NBA, sondern eben auch um den wieder einmal nicht leicht zu bewertenden BBL-Club der Hauptstadt, ALBA nämlich. Hat jemand “Berlin” gesagt? Handball-Nationalspieler Sven-Sören Christophersen hat in jedem Fall “ja” zu Berlin gesagt, und klärt uns über die Befindlichkeiten seiner selbst und der Füchse auf. Was sich in der Winterpause in der Formel 1 so alles verändert hat – und zu wessen Gunsten: Marc Surer (SKY) und Christian Nimmervoll (formel1.de) wissen darüber bestens Bescheid. Und wen anderen als Kai Pahl (allesaussersport.de) sollte man befragen, wenn es um das potenzielle Aus von ESPN America geht? Auch Lukas Stemalszyk (SPONSORS) steckt tief drin im Thema. Tief drin im Schnee von Val di Fiemme schließlich Thomas Hahn (Süddeutsche Zeitung), der die Nordische Ski WM nicht nur, aber vor allem aus deutscher Sicht einer kritischen Würdigung unterzieht. Und diesmal nur in Gedanken im warmen Dubai: Jörg Allmeroth (tennisnet) und Andreas DuRieux (ORF), die sich gemeinsam fragen, ob der große Schweizer Maestro der nächste Jimmy Connors werden könnte. An der Returnlinie: Marco Hagemann (SKY)

THE BIG SHOW LXXVI

Warum nicht ein Buch schreiben? Zumal ja keiner der Gäste von Sascha Bandermann und Oliver Faßnacht jemals DFB-Präsident war – oder, Stand heute, jemals werden wird. Uwe Krupp könnte z.B. seine Erlebnisse bei NHL-Lockout-Verhandlungen zu Papier bringen, oder seine Erfolgsserie mit den Kölner Haien. Wer, wenn nicht Thomas Wagner (SKY), würde lektorieren? Bela Rethy (ZDF) könnte den Ghostwriter für Kai Dittmann (SKY) geben – oder umgekehrt. Hauptsache, Stefan Kiessling fehlt auch im nächsten Länderspiel. Sasa Obradovic war mit ALBA nicht nur als Spieler Meister, sondern möchte das nächste Erfolgskapitel in Berlin nun als Trainer schreiben. Dré, ohnehin ein Mann der spitzen Feder, zumal wenn es um die NBA geht. Zwischen den Zeilen liest auch Renners in der NFL. Und Jörg Allmeroth versorgt die Tenniswelt seit Jahren mit bewegenden Zeilen über den Tennissport, also warum nicht?