Daily Nugget – 09.03.2015

Nugget, Episode 139, 06.03.2015: Wer hat eigentlich den Tee von Joe Zinnbauer manipuliert? Wer parkt sein Auto schon im Acker? Und: warum sind keine Mozartkugeln in den Studios. Der Anchorman, Markus Gaupp (SKY), muss hungern.

Daily Nugget – 17.11.2014

Nugget, Episode 81, 17.11.2014: Querbeet geht es in die Woche – wenn auch ohne den Anchorman, der nach der Live-Show dringend ein paar tage Auszeit benötigt. Marcel Meinert (SKY) springet ein – mit Hauptaugenmerk auf den Fußball, aber auch ein paar Sidesteps.

THE BIG SHOW CLXXIII

Wir sind Europa – nicht nur, weil wir uns am vergangenen Wochenende alle in Gleneagles vereint haben, sondern weil auch die Champions League einen gebührend großen Platz in unserer kleinen, sympathischen Familienshow einnehmen soll. Tom Bayer (SKY) etwa hat Bayer Leverkusen auf die Beine geschaut, während Christian Sprenger (DFL) eine deutsche Hoffnung in der Europa League näher betrachtet. Ganz nah dran können die Basketball-Freunde in der beginnenden Saison sein, zumal mit Stefan Koch (Ex-Coach Artland Dragons) und Frank Buschmann die Kommentar-Stühle kompetent besetzt sind. Aber gut: einmal noch nach Schottland, und dort war Gerald Kleffmann (SZ) an den entscheidenden Löchern dabei, während sich Gregor Biernath (SKY) im Studio am Sieg der Europäer erfreut hat. Dass der Ryder Cup mit quasi nichts aus der weiten Welt des Sports zu vergleichen ist, weiß auch Ski-Legende Marc Girardelli, der nebenbei dafür sorgt, dass die Rennen sicherer werden. In der Formel 1 scheint nur sicher, dass ein Silberpfeil heuer den Titel einfährt, Christian Nimmervoll (formel1.de) möchte sich da nicht festlegen, Pete Fink (motorsport-total.com) und Stefan „The Voice“ Heinrich (Motorvision TV) können dies indes gar nicht, weil im Sprint Cup noch alles offen ist. Ebenfalls noch unbekannt der Ausgang der Namens-Kontroverse in Washington, Jürgen Schmieder (SZ) und Heiko Oldörp (DPA) zeigen sich ob dieser indes ernsthaft ermüdet. Auf der anderen Seite stellen nun auch die NBA-Spieler ihre müden Knochen bald wieder zur Schau, Seb Dumitru (NBA Chef) und André Voigt (FIVE) schreiben ein Team bereits jetzt ab. Bleibt noch der Blick zum Tennis, wo Andrej Antic (Tennismagazin) einige steile Thesen des Producers in der Luft zerreißt. Gut so. In den Studios: Johannes Knuth (SZ), Marco Hagemann (RTL) und Andreas Renner (SKY).

Daily Nugget – 08.09.2014

Nugget, Episode 36, 08.09.2014: Wer darf wen wann auspfeifen? Ist die DFB-Elf leicht linkslastig? Und: wie werden sich die Aufsteiger am kommenden Bundesliga-Spieltag schlagen? Christoph Fetzer (laola1.tv) diskutiert mit Florian Neumann (Nedfuller) und Titus Fischer (laola1.tv).

THE BIG SHOW CLXII

Leichte WM-Kopfschmerzen in den David-Alaba-Studios, wo der Anchorman Markus Gaupp (SKY) zur Feier einer weiteren Ausgabe unserer kleinen, sympathischen Familienshow eine Dose Almdudler anreißt und mit Claudio Catougno (SZ, in Rio) die letzten Tage der Weltmeisterschaft Paroli laufen lässt. Kein bisschen geerdeter kommt Christian Sprenger (u.a. DFB TV) um die Ecke, durfte er doch die dienstägliche Gaucho-Sause in Berlin kommentieren. Jonas Friedrich und Andreas Renner (beide SKY) sind indes bereits in den Bundesliga-Vorbereitungs-Modus übergegangen, wir fragen uns etwa, wie sich die Mittelständler wie der VfB oder der FCB kommende Saison schlagen werden. Von Heimspiel zu Heimspiel eilen die Formel-1-Teams und ihre Fahrer, diesmal wird in Hockenheim gefeiert, unter den Augen von Ernst Hausleitner (ORF) und dem Stadionsprecher du jour Stefan „The Voice“ Heinrich (Motorvision.TV), während sich Christian Nimmervoll (formel1.de) aus dem befreundeten Ausland eine Meinung bildet. Ebenjene hat auch Pete Fink (Motorvision.TV) zum Schicksal von Juan Pablo Montoya im zurückliegenden Indy-Car-Rennen. Vorausschauend auf der anderen Seite Gregor Biernath (SKY), der Martin Kaymer bei den British Open Siegchancen zugesteht. Gute sogar. Die Kandidaten auf ebenjenen bei der Tour de France werden auf der anderen Seite immer weniger, Johannes Aumüller (SZ) und Felix Mattis (radsport-news.com) suchen vor Ort. Gewinner der Free Agency in der NBA finden André Voigt (FIVE) und Seb Dumitru (NBA Chef) reichlich, Verlierer nur deren zwei. Darunter das Team, für das Jürgen Schmieder (SZ) nun eventuell vielleicht doch Season Tickets bestellen wird, oder auch nicht, Nicolas Martin (GFL-TV) frag jedenfalls investigativ nach. Bleibt noch der Blick nach Hamburg, wo zwei junge Deutschsprachler für ein gerüttelt Maß an Freude sorgen, unter anderem bei Marcel Meinert (SKY) und Oliver Faßnacht (Eurosport).

Fear and Loathing in Sao Paulo – Spiel um Platz 3

Das Spiel, das keiner braucht – und das dennoch Brasilien ein wenig Trost hätte spenden können. Der Konjunktiv ist angebracht. Marcel Meinert (SKY) und Francois Duchateau (WAZ) haben dennoch genau hingesehen.

Fear and Loathing in Sao Paulo – Finaleinzug Deutschland

Deutschland sieben, Brasilien eins. Es fehlen die Worte: Markus Gaupp (SKY), David Nienhaus (DerWesten.de), André Voigt (FIVE) und Andreas Renner (SKY). Dazu ein Anruf ins Stadion von Belo Horizonte zu Heiko Oldörp (DPA).

Fear and Loathing in Sao Paulo – Dia 21

Wer braucht schon Schönspieler für einen Weltmeister-Titel? Wieso donnern die Brasilianer die Bälle in die Tribüne? Und: haben die Holländer wirklich schon alles gezeigt? Es diskutieren Markus Gaupp (SKY), André Voigt (FIVE) und Andreas Renner (SKY). Und Baby hätte auch noch eine Frage …

THE BIG SHOW CLX

Deutsches Viertelfinalaus in London – für das andere Turnier etwas weiter entfernt herrscht indes Optimismus unter den Gästen unserer kleinen, sympathischen Familienshow. Aus der Hauptstadt und aus dem Dschungel wissen Boris Herrmann (SZ) und Christoph Ruf (u.a. SPON) überraschend Gutes zu berichten, auch abseits der Stadien. Was es mit den sportlichen Perspektiven der acht verbliebenen Mannschaften auf sich hat und welcher Brustlöser den Weltmeister bestimmen wird, darüber machen sich Marco Hagemann (RTL), Thomas Gaber (spox.com) und Christian Sprenger (u.a. SKY) ausführlich ihre Gedanken. Wieso Per Mertesackers Gedanken nach dem Algerien-Spiel für sich viel Aufhebens gesorgt haben, fragen sich nicht nur Michael Körner (Sport1) und Tobias Drews (RTL), sondern auch Thomas Hahn (SZ), der darüber hinaus auch von den Königen der Leichtathletik zu berichten weiß. Markus Götz (Sport1) hat ein Wort zum Handball und mehrere zu Joachim Löw übrig, während sich Jörg Jaksche (Ex-Radprofi) und Johannes Aumüller (SZ) bereits ganz der Grand Boucle widmen, mit allen Nebengeräuschen. Derer viele sind auch in Silverstone zu erwarten, wo sich Stefan „The Voice“ Heinrich (Motorvision.TV) vor Ort ein Bild über die Fortsetzung der Mercedes-Festspiele machen wird, die auch Alexander Maack (Spox.com) erwartet. Pete Fink (motorsport-total.com) kann dazu Erfahrungen aus seinen englischen Tagen beitragen. Welcher NBA-Spieler in Bälde neue Erfahrungen bei neuen Franchises sammeln könnte, darüber herrscht bei André Voigt (FIVE) und Seb Dumitru (NBA Chef) wie immer Einigkeit. Und: Wie sind die Überraschungen im Wimbledon-Turnier 2014 einzuordnen? Christopher Kas (ATP-Profi) und Michael Neudecker (SZ) versuchen sich daran.

THE BIG SHOW CLVIII

Das Pressezentrum in Rio wird gestürmt, der Weltmeister Spanien verabschiedet sich, zwei Basketball-Champions werden gekrönt und in Österreich wird wieder Formel 1 gefahren. Sonst noch was? Aber ja! Der Reihe nach … aus dem Bauch des Maracana berichtet Claudio Catuogno (SZ) just in dem Moment, als ein paar freundliche Chilenen ein paar Flatscreens noch flacher machen, während Heiko Oldörp (DPA) sich an grauen Kacheln in Sao Paulo ergötzt. Alex Feuerherdt (Collinas Erben) wirft mit Ole Zeisler (NDR) einen genaueren Blick auf die Leistungen der Referees, während Christian Sprenger (u.a. SKY) die spanische Thronfolge regelt. Im Gleichklang mit Marcel Meinert und Marco Hagemann (beide SKY), die den übrigen Favoriten ein erstes Zwischenzeugnis ausstellen. Alles aus hingegen in der BBL und der NBA: der Geschäftsführer der Beko BBL, Jan Pommer, zieht mit Michael Körner (Sport1) ein Resümee der abgelaufenen Saison mit dem neuen Meister FC Bayern Basketball. Die San Antonio Spurs sind hingegen Meisterfeiern gewohnt, André Voigt (FIVE) und Seb Dumitru (NBA Chef) überlegen, ob noch weitere folgen könnten. Feierlaune in Wien, wo sich ORF-Kommentator Ernst Hausleitner mit den Formel-1-Cracks Daniel Ricciardo und Sebastian Vettel auf die Rückkehr des Rennzirkus nach Österreich eingestimmt hat. Christian Nimmervoll (formel1.de) freut sich ohnehin seit Monaten drauf. Wer sich in Le Mans am vergangenen Sonntag freuen durfte, wissen Roman Wittemeier (motorsport-total.com) und Stefan „The Voice“ Heinrich (Motorvision.TV), die NASCAR-Serie hat darüber hinaus Pete Fink (motorsport-total.com) im Blick. Und: hatten wir es letzte Woche nicht vorhergesagt, zumindest Gregor Biernath (SKY)? Martin Kaymer gewinnt die US Open. Gerald Kleffmann (SZ) applaudiert. Schnell noch einen Auge auf den neuen, fast alten Stanley-Cup-Champion mit Christoph Fetzer (laola1.tv) und dann gilt unsere Konzentration auch schon den Feierlichkeiten im All England Lawn Tennis an Croquet Club. Alex Antonitsch (Eurosport) hat dort seine größten Erfolge gefeiert.