Daily Nugget – 01.11.2017

Nugget, Episode 631, 01.11.2017: Wahnsinn überall. Eine überraschend aktive Trade-Deadline in der NFL. Eine World-Series, die alle Rekorde bricht. Nicolas Martin (GFL-TV) geht außerdem mit Sal Mitha (sporteagle.tv) den nicht so wahnsinnigen Saisonstart einiger NBA-Favoriten durch und klärt mit Lars Mahrendorf (sportpassion.de) wie lang denn 0,9 NHL-Sekunden sind.

Daily Nugget – 25.10.2017

Nugget, Episode 626, 25.10.2017: Nur zwei Teilnehmer beim Daily. In der MLB darf das verbliebene Duo immerhin World Series spielen. Sal Mitha (sporteagle.tv) war zwar zuletzt in LA, drückt aber gegen die Dodgers doch den Houston Astros die Daumen. Lars Mahrendorf (sportpassion.de) übt sich im Daumendrücken für die deutschen Spielern in der NBA. Das könnte in diesem Jahr allerdings ähnlich zäh werden, wie der Weg von Gordon Hayward zurück aufs Parkett.

Daily Nugget – 26.07.2017

Nugget, Episode 575, 26.07.2017: Was passiert zur Trade Deadline der MLB? Nicolas Martin (GLF-TV) und Sebastian Swoboda  (binsider.de) fragen sich, ob die großen Tauschgeschäfte bereits gelaufen sind. In der NBA wäre normalerweise Sommerpause, aber Kyrie Irving und Carmelo Anthony sorgen für so viele Gerüchte, dass Lars Mahrendorf (Sportpassion.de) und Niklas Wunderlich auch auf Trades warten.

Just Baseball – Inning 16

Nach einer Woche Pause melden wir uns gut erholt aus dem All Star Break zurück. Florian ist zwar noch im Urlaub aber Jan, Andreas und Axel schauen wieder in jede Glaskugel, die sie finden können. In Boston gehen die Lichter aus, dafür kümmert sich niemand um die Orioles. Mimimimimi. Andreas schwappt zu den A´s über, Jan plant einen Ausflug nach Milwaukee und Axel verfolgt gebannt einen Instagram-Krieg zwischen Verlander und Hunter.

Just Baseball – Inning 2

Inning 2: Andreas und Axel sitzen mit offenem Mund vor mlb.tv und “bewundern” das schlimme Pitching der RedSox, Jan freut sich über ExtraInnings bei den Mets und Florian berichtet exklusiv aus San Francisco. Ein Traum. Diesmal beehrt uns Tobias Dietrich von Legionäre-TV, der mit uns über das Projekt in Regensburg, die Baseball Bundesliga und seine Liebe zum Baseball spricht.

THE BIG SHOW CXXIII

Credit where credit is due – der Amerikaner an sich steht ja nicht an, überzeugende Leistungen auch entsprechend zu würdigen. Wie aber geht es dem deutschen mit seinem Bundestrainer? Arnd Zeigler (ARD) und Andreas Renner (SKY) sehen in diesem Punkt mindestens Verbesserungspotenzial, während Alexis Menuge (u.a. L´Équipe) einen Franzosen in München ganz besonders lobt. Lobenswert auch der Saisonstart der Nürnberg Ice Tigers in der DEL, aber Rick Goldmann (Servus TV) geht mit seiner Analyse auch dorthin, wo es augenblicklich weh tut: nach Berlin und München. Welche Wege Sebastian Vettel bis zum vierten Weltmeistertitel zurücklegen musste, weiß kaum jemand besser als sein früherer Teamchef Peter Mücke, der zudem mit Christian Nimmervoll (formel1.de) einen Blick auf die aktuelle Situation in der Königsklasse wirft. Fast in die Königsklasse hat es die Mannschaft von ratiopharm Ulm geschafft, und Head Coach Thorsten Leibenath erläutert die nächsten Ziele seines Teams. Welche Teams sich in der NBA hohe Ziele stecken können, darüber sind sich Seb Dumitru (NBAChef) und André Voigt (FIVE) größtenteils einig, im Ben-Roethlisberger-Außenstudio diskutieren unter der Leitung von Nicolas Martin (GFL-TV) die lokalkolorierten Experten Heiko Oldörp (DPA) und Jürgen Schmieder (SZ) über die prägenden Erlebnisse der letzten Tage in der NFL und MLB. Wer die Zukunft von Roger Federer prägen wird, darüber machen sich schließlich Jörg Allmeroth (tennisnet) und Tim Böseler (Tennismagazin) ihre Gedanken. Mitdenkend in den David-Alaba-Studios in München: der Producer und Johannes Knuth (SZ).

THE BIG SHOW XCV

Gute Aussichten am Bökelberg, in Detroit und für die deutsche Leichtathletik: wir beackern mal wieder nicht nur alle Sportfelder, sondern erlegen uns auch keine regionalen Limitationen auf. Max Eberl (Manager Borussia Mönchengladbach) will ja schließlich auch wieder nach Europa, am besten in den Wettbewerb, in dem auch richtig Kohle zu machen ist. Marc Hindelang (SKY) und David Nienhaus (DerWesten.de) unterstützen diesen Wunsch, haben aber auch ein Auge auf eine der Problemzonen der deutschen Fußball-Landkarte, nämlich den Kraichgau. Ohne auf München, Paris und Madrid zu vergessen. Marc nimmt zudem die Halbfinali der Deutschen Eishockey Liga unter die Lupe. Wenn ein Sportfunktionär in Deutschland genau hinsieht, dann ist dies Dr. Clemens Prokop, der Präsident des Deutschen Leichtathletik Verbandes, dem keine Frage zu heiß ist. Hoch her geht es dieser Tage auch in den USA, im Außenstudio begrüßt Marcel Meinert (SKY) fast live aus Jacksonville Heiko Oldörp (DPA), dessen Familie immer noch unter dem Aus von UNC leidet, Sal Mitha (Sport Eagle TV), der ein Team aus Texas in den Final Four vermisst, und Kai Pahl (allesaussersport.de), der in erster Linie Ablenkung vom HSV-Debakel in München sucht. Jürgen Schmieder und Johannes Knuth (beide SZ) richten zudem ihre Catcher-Maske zurecht, denn in der Major League Baseball fliegen seit Sonntagabend wieder die Bälle. Und ebenjene haut Alexander Waske in seiner Tennisakademie auch seinem neuen Schützling Jürgen Melzer um die Ohren. Es ducken sich darob in den heiligen Hallen: Moderator Oliver Faßnacht (Eurosport) und Studiogast Thomas Hahn (Süddeutsche Zeitung).

Diesmal zu gewinnen: 1 Trikot Juventus Turin Home 2013, präsentiert von unserem Partner fan & more by Casalino. Die Antwort auf die Frage (z.B. in Part 3) einfach an steilpass@sportradio360.de schicken.
Der Gewinner der letzten Woche: Daniel Münch.