THE BIG SHOW CCCLXIV

Große Themen in unserer kleinen, sympathischen Familienshow, die Nicolas Martin (GFL-TV) souverän aus Malta leitet: Alexis Menuge (L´Équipe) analysiert die Finalgegner der Franzosen und Christian Sprenger schaut auch schon wieder auf die Bundesliga. Jene des American Football in Deutschland hat Christian Schimmel (derdraft.de) fest im Blick, während sich Stefan Heinrich (Motorsport TV) gemeinsam mit Christian Nimmervoll (formel1.de) um die tollkühnen Männer in ihren fliegenden Kisten widmet. Johannes Knuth (Süddeutsche Zeitung) dagegen hält es derzeit eher mit den Zweirädern. Wie sich Sven Haist (Süddeutsche Zeitung) durch Russland bewegt hat, erfahren wir direkt aus dem Medienzentrum in Moskau. André Voigt (FIVE) andererseits fragt sich, in wessen NBA-Uhrwerk das Rädchen Carmelo Anthony am besten passen würde. Nichts gepasst hat am Mittwoch für Roger Federer. Marcel Meinert (SKY) und Paul Häuser (SKY) mit der Analyse zu Wimbledon.

12titelverteidger – WM Daily 2018, Tag 8

Die angekündigte Sensation ist ausgeblieben: Kroatein hat sich am Ende doch sicher gegen die schwachen Argentinier durchgesetzt. Der Anchorman Markus Gaupp (SKY) geht zuallererst aber mit Alexis Menuge (L´Équipe) in die Vollen.

Fear and Loathing in Sao Paulo – Dia 1

WM Daily, Tag 1: Was können die Deutschen? Wie gefährlich sind die Kroaten? Wie kommt man in Sao Paulo eigentlich so voran? Und: Wer hat es gesagt, und was hat er denn nun gesagt? Die erste Aufstellung in und außerhalb der David-Alaba-Studios: Markus Gaupp (SKY), Francoois Duchateau (WAZ), Marco Hagemann (SKY) und Heiko Oldörp (DPA); und als ganz besonderes Zuckerl deusa do sexo brasileiro, Baby.