Fear and Loathing in Sao Paulo – Dia 18

Live am Puls von Theofanis Gekas: aus dem Salon der David-Alaba-Studios disktutieren Markus Gaupp, Marcel Meinert (beide SKY) und Francois Duchateau (WAZ) den späten Sieg der Holländer, den noch späteren der Costa Ricaner, falsche Franzosen bei den Algeriern und den Viertelfinaleinzug der Deutschen. Und: Baby hätte auch noch eine Frage …

Ein Kommentar

  1. Bis jetzt die unterhaltsamste Folge von “Fear and Loathing in Sao Paulo”. Danke dafür!

Kommentar schreiben

Die eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert: *

Die Verwendung folgender HTML-Tags ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>